Sie sind nicht angemeldet.

Beiträge: 2 106

Registrierungsdatum: 9. März 2005

Wohnort: Berlin - Germany

Beruf: Devisen

Verbrauch:

Fahrzeug: Perle w210 E320K, Shiny 987.2 Turbo S

Name: AxL

  • Nachricht senden

41

Donnerstag, 3. Januar 2008, 14:12

alter , lieber lion hh , sone leiste kostet bei mercedes 100€ - aus den usa wirst du sie wohl nich mit pdc finden,w eil es dort die auto sso ggut wie nich hatten, daher geb dirn ruck hol die die hier und gut is -- das is echt ne kleinigkeit 8)

Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren



Beiträge: 319

Registrierungsdatum: 18. Februar 2007

Wohnort: wien

Beruf: kfma.

  • Nachricht senden

42

Donnerstag, 3. Januar 2008, 14:25

Zitat

Original von xl-sander
alter , lieber lion hh , sone leiste kostet bei mercedes 100€ - aus den usa wirst du sie wohl nich mit pdc finden,w eil es dort die auto sso ggut wie nich hatten, daher geb dirn ruck hol die die hier und gut is -- das is echt ne kleinigkeit 8)


ggggg also in diesem fall gebe ich dir recht ggg
lg

Beiträge: 5 298

Danksagungen: 247

  • Nachricht senden

43

Donnerstag, 3. Januar 2008, 14:27

naja, stimmt doch auch, auch wenn die leiste 22 euro kostet, kommen noch versand hinzu, ggf. zoll und und und

kommst auf den gleichen scheiss wie hier....................

etwas aus usa holen lohnt nur bei höheren beträgen

Merlin

Aka: Merlin

Beiträge: 2 677

Danksagungen: 500

  • Nachricht senden

44

Donnerstag, 3. Januar 2008, 16:34

Zitat

Original von lionhh

Zitat

Original von djflocky
schreib doch den Verkäufer mal an, ob er nach Europa, Deutschland verschickt.

Aber ich glaub, der Versand wird nicht billig sein.


versand 35€ zoll keiner habe eine bekannte in amerika die schickt mir was ich möchte als geschenk deklariert kostet nix
lg


Geschenke sind aber auch nicht bis zu einer unendlichen Summe frei.
Geschenke $50 für Deutschland, das wars dann. Bei eigener Einreise kannste bis zu € 175 mitbringen und dann ist hier auch Schicht im Schacht. Wie das mit Austria ist weiß ich nicht genau, mußte mal Glasgoogeln nicht das es ein böses erwachen gibt. Auf dauer macht das der Zoll nicht mit, glaub mir. Ausserdem was meinst Du was Du für eine Ware bekommst wenn der Absender weiß das das Ding 1000de von Meilen über den Teich geht. Bei dem Preis wird das niemand reklamieren. Meine Mutter lebt in USA, S.C. und durch meinen Amifimmel hole ich einiges an Teilen und Werkzeug rüber, selbst durch die Familienconnection ist das nicht immer einfach.
Laß es und kauf Dir das Ding lieber hier.

Gruß Merlin z)

Beiträge: 319

Registrierungsdatum: 18. Februar 2007

Wohnort: wien

Beruf: kfma.

  • Nachricht senden

45

Donnerstag, 3. Januar 2008, 19:47

Zitat

Original von Merlin

Zitat

Original von lionhh

Zitat

Original von djflocky
schreib doch den Verkäufer mal an, ob er nach Europa, Deutschland verschickt.

Aber ich glaub, der Versand wird nicht billig sein.


versand 35€ zoll keiner habe eine bekannte in amerika die schickt mir was ich möchte als geschenk deklariert kostet nix
lg


Geschenke sind aber auch nicht bis zu einer unendlichen Summe frei.
Geschenke $50 für Deutschland, das wars dann. Bei eigener Einreise kannste bis zu € 175 mitbringen und dann ist hier auch Schicht im Schacht. Wie das mit Austria ist weiß ich nicht genau, mußte mal Glasgoogeln nicht das es ein böses erwachen gibt. Auf dauer macht das der Zoll nicht mit, glaub mir. Ausserdem was meinst Du was Du für eine Ware bekommst wenn der Absender weiß das das Ding 1000de von Meilen über den Teich geht. Bei dem Preis wird das niemand reklamieren. Meine Mutter lebt in USA, S.C. und durch meinen Amifimmel hole ich einiges an Teilen und Werkzeug rüber, selbst durch die Familienconnection ist das nicht immer einfach.
Laß es und kauf Dir das Ding lieber hier.

Gruß Merlin z)


na ja garantie 1000meilen usw hm grübel
wo du recht hast hast du recht
dann muss ich jetzt noch die unterschiede der bei uns erhältlichen rausfinden
DEPO soll ok und gut sein aber es steht bei keinen im ebay dabei
na mal sehen
lg harry

RoyalToto

Weihnachtsmann

Beiträge: 448

Registrierungsdatum: 8. Mai 2011

Wohnort: Maarssen

Beruf: bei der grossen blauen Fluggesellschaft

Fahrzeug: Mercedes E240 (S210 BJ2001)

Name: Toto

Danksagungen: 256

  • Nachricht senden

46

Montag, 24. Dezember 2012, 00:23

Moin Moin.
Ich muss am 09.01.13 nach Atlanta.
Da das dienstlich ist, bekomme ich natuerlich Tagegeld. Nun habe ich mir gedacht, ich investiere das mal in


Zitat

A 210 885 18 21 54,57 EUR
A 210 885 17 21 54,57 EUR

Chromleisten:

A 210 885 10 74 18,96 EUR
A 210 885 09 74 18,96 EUR

Lampenfassung/ Leuchtengehäuse:

2 x A 000 540 09 66 5,89 EUR

2 x A 002 544 18 94 1,64 EUR


Nun meine Fragen:
1. Ich habe nen Classic. Soll ich dann einfach die Chromleisten weg lassen, oder "fehlt dann da was"?
2. Sind die Bestellnummern in den USA die gleichen?

Denn dann wuerde ich dem <http://www.mercedesofbuckhead.com/> guten Onkel mal eine Mail schreiben und die Dinger bestellen......

kirk67

Lebendes EPC !

Beiträge: 4 866

Registrierungsdatum: 26. August 2011

Wohnort: Ballweiler

Beruf: Teile-Prozess-Spezialist

Fahrzeug: E 420/50 + W124 260E

Name: Maddin

Danksagungen: 3606

  • Nachricht senden

47

Montag, 24. Dezember 2012, 00:51

und wiesio willst die teile in den staaten kaufen und nicht hier?

mephisto7

Moderator

Beiträge: 12 462

Danksagungen: 5910

  • Nachricht senden

48

Montag, 24. Dezember 2012, 00:55

2. Sind die Bestellnummern in den USA die gleichen?



bekommste bei jedem deutschen teileonkel , wenn er weiss , wo er gucken muss.

Rasierer

Igor aka Radierer

Beiträge: 3 290

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2010

Wohnort: Bielefeld

Verbrauch:

Fahrzeug: E240 Superleggera - nun offiziell als Notstartaggregat anerkannt

Name: Igor (Oder im Notfall Michel)

Danksagungen: 1022

  • Nachricht senden

49

Montag, 24. Dezember 2012, 01:49

Habs auch in Deutschland gekauft.
Wenn der grinsende zu doof ist, nimm die Teilenummern mit, dann klappt auch das.

RoyalToto

Weihnachtsmann

Beiträge: 448

Registrierungsdatum: 8. Mai 2011

Wohnort: Maarssen

Beruf: bei der grossen blauen Fluggesellschaft

Fahrzeug: Mercedes E240 (S210 BJ2001)

Name: Toto

Danksagungen: 256

  • Nachricht senden

50

Montag, 24. Dezember 2012, 03:56

und wiesio willst die teile in den staaten kaufen und nicht hier?

Weil ich die Erfahrung gemacht habe, dass in den USA die meisten Sachen ein ganzes Stueck guenstiger sind... ;)

kirk67

Lebendes EPC !

Beiträge: 4 866

Registrierungsdatum: 26. August 2011

Wohnort: Ballweiler

Beruf: Teile-Prozess-Spezialist

Fahrzeug: E 420/50 + W124 260E

Name: Maddin

Danksagungen: 3606

  • Nachricht senden

51

Montag, 24. Dezember 2012, 08:45

OK,MB teile günstiger,da bin ich mal gestpannt.

StruppiTim

AKA: StuppiTim

Beiträge: 1 147

Registrierungsdatum: 5. März 2011

Wohnort: NRW

Beruf: Brennholzverleih

Verbrauch:

Fahrzeug: S 211.222 & S 210.216

Danksagungen: 620

  • Nachricht senden

52

Montag, 24. Dezember 2012, 13:24

Also die Gläser gibt es original von Mercedes nur in orange. Die weißen Gläser sind Nachbauten. Waren mal auf ebay.com eine Zeit lang.


FALSCH !!!
Es gibt originale weiße Gläser von MB, diese sind aber nicht in Deutschland, wohl aber in USA bestellbar.

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 10. August 2017

Wohnort: Hannover

Fahrzeug: E280 CDI

  • Nachricht senden

53

Donnerstag, 10. August 2017, 10:53

In den USA gibts allen möglichen verrückten Autokram. Man muss sich nur mal angucken, wie die Autos da rumfahren. Alles bunt und grell

Heitech

Capt. Jack Sparrow

Beiträge: 1 277

Registrierungsdatum: 4. Juli 2012

Wohnort: Freiberg/Sachsen

Fahrzeug: E320 S210.265 (0o=*=o0) Black Pearl

Danksagungen: 814

  • Nachricht senden

54

Donnerstag, 10. August 2017, 11:12

Hallo Ralf,

Du siehst aber schon, dass der letzte Beitrag in diesem Thread von Weihnachten 2012 ist?! :undweg:

VG

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks