Sie sind nicht angemeldet.

  • »Poldi1948« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 152

Registrierungsdatum: 16. Juli 2010

Wohnort: Grevenbroich

Fahrzeug: E 320 CDI

Name: Stefan

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 17. April 2012, 11:16

Kennzeichen ändern

Hallo zusammen,

ich möchte mein 52er Kennzeichen gegen ein kleineres Kennzeichen ändern.

Habe mich mal eingelesen und brauche anscheinen nur die alten Kennzeichen und den Fahrzeugschein und kann dann mit den neuen zur Zulassungsstelle. Da soll dann gegen eine Gebühr die neuen Kennzeichen abgestempelt.

Geht das so einfach?

Gruß

Stefan :winke:

Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren



Beiträge: 3 455

Registrierungsdatum: 15. Dezember 2006

Wohnort: -

Fahrzeug: Mezedes

Danksagungen: 196

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 17. April 2012, 11:21

hängt von der Zulassungsstelle ab, ich empfehle einen vorherigen Anruf dort... 8)

Beiträge: 15

Registrierungsdatum: 23. Mai 2012

Wohnort: München

Fahrzeug: .

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 24. Mai 2012, 09:48

Hat es denn geklappt mit dem ändern?

Beiträge: 606

Registrierungsdatum: 20. März 2010

Wohnort: Meerbusch

Beruf: Hartz 4s

Fahrzeug: Audi A4 Cabrio, W123 230CE, W208 320

Name: Andy

Danksagungen: 109

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 24. Mai 2012, 20:47

Also ich rate von einem Anruf strengstens ab!
Jedes STVA mag zwar anders sein,
aber meiner Erfahrung nach geht nichts über ein persönlich Gespräch mit ein bisschen Small-Talk...
Alles was Sonderwünsche bzgl. Kennzeichen angeht ist reine persönliche Bindung..
Am besten Du findest einen der im Autohandel tätig ist, und mit der Zulassungsstelle gut kann und dort bekannt ist weil er nahezu täglich dort ist...
Ich habe so einen im Freundeskreis und er hat den neuen Mustang eines Freundes kürzlich zugelassen.
Ergebnis: "NE-D1" ... in ENGSCHRIFT ... HAMMER!!!

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 10. August 2017

Wohnort: Hannover

Fahrzeug: E280 CDI

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 10. August 2017, 10:34

Hmm joa anrufen schadet trotzdem nicht finde ich. Man kann ja am Telefon auch sehr nett sein und nur die basic Infos mal erfragen.

Heitech

Capt. Jack Sparrow

Beiträge: 1 368

Registrierungsdatum: 4. Juli 2012

Wohnort: Freiberg/Sachsen

Fahrzeug: E320 S210.265 (0o=*=o0) Black Pearl

Danksagungen: 874

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 10. August 2017, 11:29

Mensch Ralf, stöberst in alten Threads rum? Kann ja auch sehr interessant sein :hm:

Mach mal ´ne Vorstellung von Dir und deinem Diesel (aber bitte nicht HIER!)

VG

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

*H4* (10.08.2017), cola1785 (10.08.2017), sprinter (10.08.2017)

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 10. August 2017

Wohnort: Hannover

Fahrzeug: E280 CDI

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 15. August 2017, 09:58

Oh Gott :D sehe erst jetzt, dass der Thread ja von 2012 ist. Naja bin trotzdem froh meinen Senf dazugegeben zu haben :cool:

Ähnliche Themen

Social Bookmarks