Sie sind nicht angemeldet.

Hilfe EUR1

snooz

E320

  • »snooz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 064

Registrierungsdatum: 19. Mai 2013

Wohnort: Zürich

Beruf: Bademeister

Fahrzeug: 210.016

Name: Basti

Danksagungen: 463

  • Nachricht senden

1

Samstag, 12. August 2017, 08:53

EUR1

Sorry darauf sollte es nicht hinaus, aber ich finde auf der Seite steht es super beschrieben.
Entweder durch den Exportierenden Zoll oder bestimmte Dienstleister auszufüllen und zwingend am Export Zoll abstempeln.

Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Zoran (12.08.2017), sprinter (12.08.2017), Orbaspain (12.08.2017), tremheg (12.08.2017), Struppi (13.08.2017), Stephan_R (14.08.2017)

Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren



Beiträge: 986

Registrierungsdatum: 15. Dezember 2015

Wohnort: Interlaken - Haslital

Fahrzeug: C124 220CE, S124 E320, S211 E500 4matic (Mopf), Lexus IS250 MK2

Name: Stephan

Danksagungen: 375

  • Nachricht senden

2

Montag, 14. August 2017, 18:37

Sollte vieleicht in die Datenbank. Finde ich recht nützlich. Und hier gibts ja extrem viele in der Schweiz lebende Zoll Terroristen und Asylanten. z)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Stephan_R« (14. August 2017, 18:38)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

snooz (15.08.2017)

sprinter

Zeremonien-Meister

Beiträge: 9 898

Registrierungsdatum: 13. Dezember 2008

Wohnort: Wunstorf

Beruf: Berufskraftfahrer

Verbrauch:

Fahrzeug: Mercedes S210 E320

Name: Karl-Heinz

Danksagungen: 5101

  • Nachricht senden

3

Montag, 14. August 2017, 21:08

Genau und der entscheidende Absatz steht unter "Voraussetzungen"......so wie ich es schon schrieb hat der Hersteller der Ware, in diesem Fall dem Auto, mit diesem Dokument nix zu tun.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

snooz (15.08.2017)

Wolfi

E320

Beiträge: 1 024

Registrierungsdatum: 1. Januar 2009

Wohnort: Schweiz

Beruf: Makler /Eling. & AHV-er

Verbrauch:

Fahrzeug: E500 W211; C5 Citroen

Danksagungen: 455

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 16. August 2017, 15:18

Aber der Hersteller der Ware stellt das Ursprungszeugnis aus (siehe Beispiel)



Gruss
Hubi

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Zoran (16.08.2017), sprinter (16.08.2017), Stephan_R (18.08.2017)

sprinter

Zeremonien-Meister

Beiträge: 9 898

Registrierungsdatum: 13. Dezember 2008

Wohnort: Wunstorf

Beruf: Berufskraftfahrer

Verbrauch:

Fahrzeug: Mercedes S210 E320

Name: Karl-Heinz

Danksagungen: 5101

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 16. August 2017, 20:38

Na also, nur in dem Ursprungsthread wurde von Zoran wegen der Warenverkehrsbescheinigung gefragt wo er die herbekommt. Es ging halt nur darum.

Ähnliche Themen

Social Bookmarks