Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: e-klasse-forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

TomW

E320

Beiträge: 1 652

Registrierungsdatum: 6. Februar 2006

Wohnort: Wennigsen

Beruf: Rohstoffhändler

Fahrzeug: vorhanden

Danksagungen: 126

  • Nachricht senden

21

Samstag, 7. Januar 2017, 10:24

Wenn er beim einlenken keine Knarzgeräusche macht, sind vermutlich nur die Federn im oberen Bereich gebrochen, ansonsten ist es bei knarzen und knirschen häufig mal deren Aufnahme, die nachgegeben hat, dann sollte man schnell handeln und neue Aufnahmen einnieten oder einschweissen lassen, die sind, obwohl die angeblich nie gebraucht werden, normalerweise vorrätig an der Teiletheke. Besser nicht lange mit gebrochener Aufnahme herumfahren, verursacht nämlich Scheuerstellen oder gar Deformationen an den Stoßdämpfern. Anheben schafft des Fahrzeuges schafft Klarheit, vielleicht hat auch einfach ein Vorbesitzer Tieferlegungsfedern oder welche vom 200er Avantgarde verbaut und alles ist gut.

Dieser Beitrag wurde bereits 9 mal editiert, zuletzt von »TomW« (7. Januar 2017, 10:38)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Garfunkel2002 (07.01.2017)

Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren



  • »Garfunkel2002« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 38

Registrierungsdatum: 28. Juni 2016

Wohnort: Oberhausen -NRW-

Fahrzeug: W210 e320 Elegance 09/00 224ps Basis 210.065

  • Nachricht senden

22

Samstag, 7. Januar 2017, 10:39

oha!

Danke!

onkelaki

҈   HiFi Freak  ҈

Beiträge: 13 586

Registrierungsdatum: 9. November 2007

Wohnort: München-Nord

Beruf: Leerling

Fahrzeug: 210.070

Danksagungen: 6408

  • Nachricht senden

23

Samstag, 7. Januar 2017, 10:50

ohne nachkucken: Bei Zündung an "Rest(wärme)" Taste gedrückt halten, bis das Menü erscheint. Mit den Auto Tasten im Kreis scrollen. Menü 7 ist Druck in Bar. Kann ruhig jetzt mal 0.2 sein. Ist okay. Aber 0.0 ist schon undicht. Wenn alles läuft, Kompressor macht Druck, gehts je nach Aussentemp ( Menü 1) und Kühlmittel Temp ( Menü 8 ) zwischen 7 und ca 18 Bar hoch. Aber klare Null ist dämlitsch :-)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Garfunkel2002 (07.01.2017)

onkelaki

҈   HiFi Freak  ҈

Beiträge: 13 586

Registrierungsdatum: 9. November 2007

Wohnort: München-Nord

Beruf: Leerling

Fahrzeug: 210.070

Danksagungen: 6408

  • Nachricht senden

24

Samstag, 7. Januar 2017, 11:00

Anmerkung: Federn brechen zu 99 % unten und zwar halbe Windung. Liegt dran, weil sie dauernd in Wasser und Dreck schmirgeln, rosten --> peng

Das Auto sieht aber nicht so aus....

Weiter: Laut Mercedes wird die vordere Federaufnahme ausschliesslich genietet. Schweissen nix gut: Materialhärte geht raus und ( wichtiger ) die dünnen Aussennähte tun sich schwer, diese riesige Last aufzunehmen. Beim nieten ist die Last viel zahlreicher verteilt ( Scherkräfte ) Meine wurden auch in orbahausen.de vom Fachmann Orba einwandfrei instandgesetzt, der hats drauf 8)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Garfunkel2002 (07.01.2017)

Beiträge: 33

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2016

Wohnort: München

Fahrzeug: E280

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

25

Samstag, 7. Januar 2017, 11:35

Meine sind auch genietet. Für mich schaut es nach Avantgarde Federn aus. Evtl. wurden die Federn ja schonmal getauscht, und dann die falschen bestellt.

  • »Garfunkel2002« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 38

Registrierungsdatum: 28. Juni 2016

Wohnort: Oberhausen -NRW-

Fahrzeug: W210 e320 Elegance 09/00 224ps Basis 210.065

  • Nachricht senden

26

Samstag, 7. Januar 2017, 11:55

wenn es tatsächlich die Avantgarde Federn sind, ist das ein Problem? Angenommen, vom Fahren her ist alles gut, können die dann wirklich drauf bleiben?

oder müsste ich wegen Sicherheit usw rückrüsten...?

onkelaki

҈   HiFi Freak  ҈

Beiträge: 13 586

Registrierungsdatum: 9. November 2007

Wohnort: München-Nord

Beruf: Leerling

Fahrzeug: 210.070

Danksagungen: 6408

  • Nachricht senden

27

Samstag, 7. Januar 2017, 11:59

Wenn alles gut, Pfoten weg. Die Kiste wäre mir ja so schon zu hoch. Wenn alles okay, Wohlfühlfaktor beim rumdüsen und der TÜV nicht mault, alles so lassen. Gute Federn zum runterkommen hat zB auch H & R, dann kommste langsam innen ordentlichen Bereich 8)

  • »Garfunkel2002« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 38

Registrierungsdatum: 28. Juni 2016

Wohnort: Oberhausen -NRW-

Fahrzeug: W210 e320 Elegance 09/00 224ps Basis 210.065

  • Nachricht senden

28

Samstag, 7. Januar 2017, 12:28

ok, Auto kommt Anfang der Woche, werde dann mal so die heute üblichen 60cm Schlaglöcher durchfahren und testen.... :haendereib-big:

Beiträge: 33

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2016

Wohnort: München

Fahrzeug: E280

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

29

Samstag, 7. Januar 2017, 13:14

Mir ist der Avantgarde auch zu hoch :)
Abhilfe liegt schon zuhause, brauch nur noch den richtigen Federspanner dazu.

onkelaki

҈   HiFi Freak  ҈

Beiträge: 13 586

Registrierungsdatum: 9. November 2007

Wohnort: München-Nord

Beruf: Leerling

Fahrzeug: 210.070

Danksagungen: 6408

  • Nachricht senden

30

Samstag, 7. Januar 2017, 13:23

ganz genau... Das höxte bei mir sind die 17 Zoll Winterräder:


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

E280W210 (07.01.2017)

  • »Garfunkel2002« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 38

Registrierungsdatum: 28. Juni 2016

Wohnort: Oberhausen -NRW-

Fahrzeug: W210 e320 Elegance 09/00 224ps Basis 210.065

  • Nachricht senden

31

Samstag, 7. Januar 2017, 13:28

OMG!!!

:bmw:

onkelaki

҈   HiFi Freak  ҈

Beiträge: 13 586

Registrierungsdatum: 9. November 2007

Wohnort: München-Nord

Beruf: Leerling

Fahrzeug: 210.070

Danksagungen: 6408

  • Nachricht senden

32

Samstag, 7. Januar 2017, 13:30

es würde reichen, wenn du "Oh mein Axel" sagst, also OMA

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

E280W210 (07.01.2017)

Beiträge: 33

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2016

Wohnort: München

Fahrzeug: E280

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

33

Samstag, 7. Januar 2017, 13:32

So würde es mir ja gefallen, leider hab ich keine Bilder vom fertigen Produkt gefunden:




onkelaki

҈   HiFi Freak  ҈

Beiträge: 13 586

Registrierungsdatum: 9. November 2007

Wohnort: München-Nord

Beruf: Leerling

Fahrzeug: 210.070

Danksagungen: 6408

  • Nachricht senden

34

Samstag, 7. Januar 2017, 13:38

das sind die BBS, gelle ? Uiii, die lieeeben ja die Bordsteinkanten :-)

This is AMG:


Beiträge: 33

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2016

Wohnort: München

Fahrzeug: E280

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

35

Samstag, 7. Januar 2017, 13:42

Ja BBS LMirgendwas.

Hab zuhause einen Replica Satz liegen für den Sommer, allerdings nicht so männlich breit.

onkelaki

҈   HiFi Freak  ҈

Beiträge: 13 586

Registrierungsdatum: 9. November 2007

Wohnort: München-Nord

Beruf: Leerling

Fahrzeug: 210.070

Danksagungen: 6408

  • Nachricht senden

36

Samstag, 7. Januar 2017, 13:50

sollte das "M" für Magnesium stehen, kannste sehr froh sein, dasste die Holzunterlage nicht unters Horn gelegt hast... Obwohl ich hoffe, dass der momentane Zustand auch schnell nach dem Foto beendet wurde. Falls nicht, nicht jammern später, wenn da eine kleine Kaltverformung stattgefunden hat ;-)

Beiträge: 273

Danksagungen: 105

  • Nachricht senden

37

Samstag, 7. Januar 2017, 13:51

Passt ne Katze drunter - muss die karre runter. Fact!
»BLACKBOY« hat folgende Datei angehängt:

Beiträge: 33

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2016

Wohnort: München

Fahrzeug: E280

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

38

Samstag, 7. Januar 2017, 13:51

Ist leider nicht meiner. Ich würde gerne den fertigen Wagen mal sehen. Vor-Mopf ist so sexy tiefer mit schicken Rädern

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

s270cdi (07.01.2017)

  • »Garfunkel2002« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 38

Registrierungsdatum: 28. Juni 2016

Wohnort: Oberhausen -NRW-

Fahrzeug: W210 e320 Elegance 09/00 224ps Basis 210.065

  • Nachricht senden

39

Samstag, 7. Januar 2017, 14:10

und ich mach mir Sorgen.... tzz tzzz tzzzzz

TomW

E320

Beiträge: 1 652

Registrierungsdatum: 6. Februar 2006

Wohnort: Wennigsen

Beruf: Rohstoffhändler

Fahrzeug: vorhanden

Danksagungen: 126

  • Nachricht senden

40

Samstag, 7. Januar 2017, 15:22

Die Sorgen sind berechtigt, der lange Radstand und die Abgasanlage sorgen dafür, dass diese Autos an Schrägen oder auf Aufplasterungen gerne mal anstoßen oder hängenbleiben.

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks