Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: e-klasse-forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »BLACKBOY« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 272

Danksagungen: 103

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 10. Januar 2017, 22:10

Luftmassenmesser defekt!?

Moin.

Mein 55ger fährt als wenn ich gegen eine Wand aus Wind fahre, mal zieht er gut an, mal fehlen wohl 250 der 354PS.
Nun war ich eben den Fehler auslesen. Dieser hat folgendes Problem angezeigt.. (Bild)

Ist da der LMM hinüber, oder wie seht Ihr das?
Die MKL leuchtet ebenfalls.


Gruss Sven
»BLACKBOY« hat folgende Datei angehängt:

Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren



Beiträge: 1 807

Registrierungsdatum: 30. Juli 2012

Wohnort: Schwarzwald

Fahrzeug: 203+211

Danksagungen: 1730

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 11. Januar 2017, 00:03

Jap. Bei mir war das auch so, teils total lahmarschig und sporadisch is der dann gerannt wie von einer Tarantel gestochen. MKL war bei mir als es ganz schlimm wurde auch an.
Hol dir einen Originalen von Bosch bei maf shop. ;)

Beiträge: 1 546

Registrierungsdatum: 24. Februar 2013

Wohnort: Hamburg

Fahrzeug: W210 E240, W203 C240

Danksagungen: 391

  • Nachricht senden

3

Samstag, 14. Januar 2017, 10:20

Trat das bei euch nur beim zügigen beschleunigen auf? Oder generell? :hm:

  • »BLACKBOY« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 272

Danksagungen: 103

  • Nachricht senden

4

Samstag, 14. Januar 2017, 14:48

Also bei mir war es nur beim zügigen beschleunigen.
Im Leerlauf lief der Wagen super ruhig.
Beim normalen, sanften anfahren war auch wenig zu spüren.
Nur beim stärkeren beschleunigen, da hat man es gemerkt. :)

Beiträge: 1 546

Registrierungsdatum: 24. Februar 2013

Wohnort: Hamburg

Fahrzeug: W210 E240, W203 C240

Danksagungen: 391

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 17. Januar 2017, 11:09

Krass, cool. Ist bei mir auch so, also bei wirklich zügigem beschleunigen (STAGE3 POWER) :D Habe dann auch immer MKL, 3x Zündung ein/aus und die Sache ist gegessen, nervt aber hart.
Dachte immer das könnte ggf. am Getriebe (Öl) liegen und für'n Hunnie auslesen finde ich eher grenzwertig (kann auch sein das DB 80€ gesagt hat, ist ein paar Tage her)...

Probleme mit LMM / Lamda, egal welcher Hersteller, gehen mir halt immer besonders auf die Nerven.
Erst Recht MKL bei den Kollegen aus Bayern, zeig mir mal einen 10 Jahre alten Reihensechser, Automatik bei dem die sch*iß Funzel nicht aufblinkt (hatte ja selber schon 2 davon......) wb)