Sie sind nicht angemeldet.

  • »alexx05« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2010

Wohnort: Zürich

Fahrzeug: Mercedes-Benz 200 TE, w124 Kombi

  • Nachricht senden

1

Montag, 6. Dezember 2010, 15:20

Alufelgen Mercedes-Benz 200TE WDB 124 Kombi?

Mein Freund fährt einen:

Mercedes-Benz 200TE WDB 124 Kombi (ich glaube 1991)
Seit langem wünscht er sich die «originalen» Alu-Felgen dazu. («Gullideckel»?)

Auf was muss ich achten?
Was bedeutet:
7J x 15ET 41 oder 6,5Jx15 H2 ET49?

Wo kaufe ich am besten solche?
Herzlichen Dank für Eure Auskunft.

Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren



EV12

E55

Beiträge: 6 466

Registrierungsdatum: 2. Juni 2006

Wohnort: Greifswald - Berlin

Fahrzeug: SL 500

Name: Pedda

Danksagungen: 310

  • Nachricht senden

2

Montag, 6. Dezember 2010, 15:24

7J x 15ET 41 oder 6,5Jx15 H2 ET49



7 - Breite der Felge
x
15 - Größe der Felge in Zoll
ET 41 - Einpresstiefe 41

  • »alexx05« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2010

Wohnort: Zürich

Fahrzeug: Mercedes-Benz 200 TE, w124 Kombi

  • Nachricht senden

3

Montag, 6. Dezember 2010, 16:25

Vielen Dank EV 12.

Das heisst, ich bräuchte auch diese Masse, für das Model w124 200TE?

EV12

E55

Beiträge: 6 466

Registrierungsdatum: 2. Juni 2006

Wohnort: Greifswald - Berlin

Fahrzeug: SL 500

Name: Pedda

Danksagungen: 310

  • Nachricht senden

4

Montag, 6. Dezember 2010, 16:29

Das kann ich Dir nicht sagen, das geht aus den Unterlagen des Fahrzeugs hervor.. 8)

MPL

E55

Beiträge: 3 702

Danksagungen: 346

  • Nachricht senden

5

Montag, 6. Dezember 2010, 16:34

Welche originalen Felgen dort drauf dürfen, findest Du hier: Klick

  • »alexx05« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2010

Wohnort: Zürich

Fahrzeug: Mercedes-Benz 200 TE, w124 Kombi

  • Nachricht senden

6

Montag, 6. Dezember 2010, 18:52

Vielen Dank, Micha :D

  • »alexx05« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2010

Wohnort: Zürich

Fahrzeug: Mercedes-Benz 200 TE, w124 Kombi

  • Nachricht senden

7

Freitag, 10. Dezember 2010, 16:34

Auf dem Reifen steht: 195 65R 15 91H
Im Fahrzeugbeschrieb steht: 6 1/2J 15H2 ET 44,48 od 49

Kann ich jetzt die Einpresstiefe daraus lesen?
Welche dieser ET's ist nun relevant?

Danke für Eure Antworten.
Gruss Alex

VETTE87

V8 Süchtiger

  • »VETTE87« wurde gesperrt

Beiträge: 4 469

Registrierungsdatum: 8. Juni 2006

Wohnort: GTH - FDS

Fahrzeug: W211 E500 7G / W210 E280

Danksagungen: 765

  • Nachricht senden

8

Freitag, 10. Dezember 2010, 19:01

ET44 , ET48 oder ET 49... Gehen alle drei ;)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

alexx05 (13.12.2010)

Beiträge: 189

Registrierungsdatum: 2. November 2007

Wohnort: Grimmen

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

9

Freitag, 10. Dezember 2010, 19:32

ich hab noch nen fast neuwertigen satz originale gullideckel zu liegen. infos per pn mfg

  • »alexx05« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2010

Wohnort: Zürich

Fahrzeug: Mercedes-Benz 200 TE, w124 Kombi

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 14. Dezember 2010, 13:11

MTWS85 ja bitte, würde mich sehr interessieren...

Verwendete Tags

200 TE, Alu Felgen, Alufelgen, Kombi, W124

Social Bookmarks