Sie sind nicht angemeldet.

  • »Bigheizer1973« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 261

Registrierungsdatum: 25. Mai 2014

Wohnort: Mansfelder Land

Fahrzeug: S210 E430 AVANTGARDE

Danksagungen: 43

  • Nachricht senden

1

Freitag, 1. Dezember 2017, 11:28

Plakette vom Schaltknauf abgefallen ...

Hallo Freunde,

heute mal eines der eher kleineren aber unschönen Probleme. Die Plakette vom Schaltknauf hat sich abgelöst.

Gibt's da irgendwo kostengünstig Ersatz (beige) oder irgend eine haltbare Lösung der Reparatur? Original scheint es ja mit einer Art Moosgummi eingeklebt gewesen zu sein, den hats natürlich völlig zerbröselt. Also einfach bissel UHU drauf und fertig scheint nicht die (dauerhafte) Lösung zu sein.

Würde mich über hilfreiche Tipps sehr freuen

Gruß Marco.

Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren



Beiträge: 258

Registrierungsdatum: 16. April 2015

Wohnort: Höri - Schweiz

Fahrzeug: S210 E320 - Supra MKIII

Danksagungen: 66

  • Nachricht senden

2

Freitag, 1. Dezember 2017, 11:53

Meinst du die Plakette obendrauf? Hab einfach anständiges doppelseitiges Klebeband genommen. Hält super.

  • »Bigheizer1973« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 261

Registrierungsdatum: 25. Mai 2014

Wohnort: Mansfelder Land

Fahrzeug: S210 E430 AVANTGARDE

Danksagungen: 43

  • Nachricht senden

3

Freitag, 1. Dezember 2017, 13:49

Ja, genau die, ist aber alles zerbröselt, hab sozusagen keine Auflage mehr, weder oben noch unten.

Beiträge: 44

Registrierungsdatum: 26. November 2016

Wohnort: Linsengericht

Beruf: vorhanden

Fahrzeug: MB E200 W210

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

4

Samstag, 2. Dezember 2017, 15:05

Ist bei mir auch passiert.
Ich hatte noch einen Rest Scheibenkleber. Hab' einfach einenalles Zeug klebt einfach Klacks draufgemachtund seitdem hält's Bombe. Das Zeug kostet um die 7 €. Egal, was Du kleben willst: Das Zeug hält! Nur auf die Finger solltest Du es nicht kriegen, sonst siehste eine Woche aus, wie 'n Diesel-Dauerschrauber!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

AnfängerW210 (04.12.2017)

Social Bookmarks