Sie sind nicht angemeldet.

  • »harley« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 30

Registrierungsdatum: 31. August 2017

Fahrzeug: 270 CDI BJ 04

  • Nachricht senden

21

Mittwoch, 7. März 2018, 09:08

neuer Status

Hallo,
bin leider nicht weiter. Bremslichtschalter getauscht gleiche Probleme
-ABS Fehler
-ESP Fehler
- Tempomat außer Funktion

Habe mit Carly die Batterie Fehler gelöscht und nochmals eingelesen. Seltsame neue Fehler.
Der Fehler des Auiogatways ist ok ( Nicht mehr vorhanden) Der Fehler der AHK Arretierung wird nicht angezeigt, obwohl vorhanden.
Habe so meine Zweifel ob irgend was in dem Carly Report stimmt ( habe ja auch ein BJ früher als offiziell supportet) . Bitte schaut mal drüber
aber viel wichtiger wäre mir bei der Jahreszeit jetzt ESP und ABS .Danke !

Quellcode

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
43
44
45
46
47
48
49
50
51
52
53
54
55
56
57
58
59
60
61
62
63
64
65
66
67
68
69
70
71
72
73
74
75
76
77
78
79
80
81
82
83
84
85
86
87
88
89
90
91
92
93
94
95
96
97
98
99
100
101
102
103
104
105
106
107
108
109
110
111
112
113
114
115
116
117
118
119
120
121
122
123
124
125
126
127
128
129
130
131
132
133
134
135
136
137
138
139
140
141
142
143
144
145
146
147
148
149
150
151
152
153
154
155
156
157
158
159
160
161
162
163
164
165
166
167
168
169
170
171
172
173
174
175
176
177
178
179
Fault Report - Carly for Mercedes - Version:
11.40 FVA
ID1: 8df0fb9f-b2b4-45e7-a933-c840d34d635c-85b
ID2: 724f1497-3ac4-410f-a131-c4b081d6738d-cd8-629b4b00b9434171
INFO: 060ACFBEAEA9957F695849362B199
Base: E Stufenheck/Kombi - 211/ E Stufenheck/Kombi - 211
Build-Year: 2005
Faults: 10
ECUs: 30
Filter: just found
Model: E Stufenheck/Kombi - 211 all/alle (MotorID=null, Parameter=0)
Battery: 12.0V
ADDITIONAL OBD: ONVerstärkte Kommunikation
Normale Verbindung
Optimiert: 100
C 2
Date: 2018-03-07 08:53:38
OBDII
Version: 25
Device: >HUAWEI< >lineage_frd< >FRD-L09<
Motorsteuerung:
Motor Electronics (MB: 6471531679)
Steuergeraet OK, kein Fehler oder Ereignis Code
Kraftstoffpumpe (MB: NO_HWID_FOUND)
Steuergeraet nicht verbaut/keine Antwort
ABS/DSC/Bremse:
DTR - DISTRONIC (MB: NO_HWID_FOUND)
Steuergeraet nicht verbaut/keine Antwort
WSS - Weight Sensing System (MB: NO_HWID_FOUND)
Steuergeraet nicht verbaut/keine Antwort
Airbag:
AB - Airbag (MB: 2118205785)
Steuergeraet OK, kein Fehler oder Ereignis Code
Getriebesteuerung:
EWM - Elektronisches Wählhebelmodul (MB: 2115452932)
Event: Nicht relevant! Das rechte Hinterrad Drehzahlsignal vom Antriebssystem
ueber den CAN-Bus gesendet wird unglaubwuerdig.
Code: P1860
EGS - Elektronische Getriebesteuerung (MB: 0325452432)
Fault: Nicht relevant!
Code: 002400
Instrumentierung:
DBE - Dachbedieneinheit (MB: 2118205301)
Steuergeraet OK, kein Fehler oder Ereignis Code
KI - Kombiinstrument (MB: 2115403447)
Event: Fehler im CAN-Kommunikation mit Steuergeraet Audio Gateway. Nicht
relevant!
Code: 009126
Fault: Nicht relevant! / Fault: Das Steuergeraet ist defekt. (ROM: Lesefehler)
Code: 00912E
OBF - Oberes Bedienfeld (MB: 2118212758)
Fault: Nicht relevant! / Fault: Fehler im CAN-Kommunikation mit Steuergeraet N62
(PTS Steuereinheit). / Fault: Kein CAN-Nachricht wurde von der Steuereinheit N93
(Zentral Gateway-Steuergeraet) empfangen werden.
Code: 009028
RWT - Steuergerät Rückwandtür (MB: 0355455432)
Steuergeraet OK, kein Fehler oder Ereignis Code
UBF - Unteres Bedienfeld (MB: 2118216958)
Steuergeraet OK, kein Fehler oder Ereignis Code
Licht-/Regensteuerung:
LWR - Leuchtweitenregulierung (MB: 2118200985)
Steuergeraet OK, kein Fehler oder Ereignis Code
XALWA-L - Xenon-Scheinwerfer links (MB: NO_HWID_FOUND)
Steuergeraet nicht verbaut/keine Antwort
XALWA-R - Xenon-Scheinwerfer rechts (MB: NO_HWID_FOUND)
Steuergeraet nicht verbaut/keine Antwort
Heizung/Klima:
KLA - Klimatisierungsautomatik (MB: 2118300685)
Fault: R22 / 3 (Zuheizer) (elektrischer Fehler)
Code: 009470
STH - Standheizung mit Fernbedienung (MB: 0345456832)
Fault: Keine Flamme hat nach wiederholten Versuchen bei Ausgangs gebildet.
Code: 009800
Wegfahrsperre:
ASSYST - Aktives Service-System (MB: 2115403545)
Steuergeraet OK, kein Fehler oder Ereignis Code
ASSYST PLUS - Aktives Service-System PLUS (MB: 2115403545)
Steuergeraet OK, kein Fehler oder Ereignis Code
Einparkhilfe/PDC:
PTS - Parktronic-System (MB: 2115453932)
Fault: A43b8 (Right Innensensor, Heckstossfaenger): Sensor ist defekt. / Fault: B8 /
6 (Outer rechten vorderen PTS Ultraschallsensor): Der Sensor ist nicht richtig
befestigt / montiert oder sich ein Hindernis in der Naehe des Sensors.
Code: 009016
Audio/Navi/Kommunikation:
TEL - Mobiltelefon (MB: NO_HWID_FOUND)
Steuergeraet nicht verbaut/keine Antwort
DAB - Digital Audio Broadcasting (MB: NO_HWID_FOUND)
Steuergeraet nicht verbaut/keine Antwort
COMAND oder AUDIO (MB: NO_HWID_FOUND)
Steuergeraet nicht verbaut/keine Antwort
SDAR - Satellite radio (MB: NO_HWID_FOUND)
Steuergeraet nicht verbaut/keine Antwort
SOUND - Soundsystem (MB: NO_HWID_FOUND)
Steuergeraet nicht verbaut/keine Antwort
TV - TV Tuner (MB: NO_HWID_FOUND)
Steuergeraet nicht verbaut/keine Antwort
UMI - Universal Media Interface (MB: NO_HWID_FOUND)
Steuergeraet nicht verbaut/keine Antwort
AGW - Audiogateway (MOST-Netzwerkmanagement, Diagnose-Gateway,
Radio-Tuner) (MB: NO_HWID_FOUND)
Steuergeraet nicht verbaut/keine Antwort
TELE AID - Notrufsystem (MB: NO_HWID_FOUND)
Steuergeraet nicht verbaut/keine Antwort
TELE AID - Türfernöffnung, Türfernschließung (MB: NO_HWID_FOUND)
Steuergeraet nicht verbaut/keine Antwort
TELE AID - MB Info, Ausfallservice (USA, Kanada), Telediagnose (Europa)
(MB: NO_HWID_FOUND)
Steuergeraet nicht verbaut/keine Antwort
TELE AID - Fahrzeug Standortverfolgung (MB: NO_HWID_FOUND)
Steuergeraet nicht verbaut/keine Antwort
Systeme:
AHE - Anhängererkennung (MB: 2115455132)
Steuergeraet OK, kein Fehler oder Ereignis Code
LAA - Ladeboden automatisch ausfahrbar (MB: NO_HWID_FOUND)
Steuergeraet nicht verbaut/keine Antwort
BSG - Batteriesteuergerät (MB: 2115406945)
Fault: Nicht relevant! Verbraucherabschaltung, Stufe 1
Code: 009051
EZS - Elektronischer Zündstartschalter (MB: NO_HWID_FOUND)
Steuergeraet OK, kein Fehler oder Ereignis Code
LRH - Lenkradheizung (MB: NO_HWID_FOUND)
Steuergeraet nicht verbaut/keine Antwort
MRM - Mantelrohrmodul (MB: 0305459732)
Steuergeraet OK, kein Fehler oder Ereignis Code
RDK - Reifendruckkontrolle (MB: NO_HWID_FOUND)
Steuergeraet nicht verbaut/keine Antwort
SAM-Beifahrer - Signalerfass- und Ansteuerungsmodul Beifahrer (MB:
2115452132)
Steuergeraet OK, kein Fehler oder Ereignis Code
SAM-H - Signalerfass- und Ansteuerungsmodul Heck (MB: 2115452101)
Steuergeraet OK, kein Fehler oder Ereignis Code
SAM-Fahrer - Signalerfass- und Ansteuerungsmodul Fahrer (MB:
2115453901)
Steuergeraet OK, kein Fehler oder Ereignis Code
ESP - Elektronisches Stabilitätsprogramm (MB: NO_HWID_FOUND)
Steuergeraet nicht verbaut/keine Antwort
Systemdiagnose (MB: 2115403545)
Fault: Synchronisation des DTC-Speicher kann nicht gewaehrleistet werden. Nicht
relevant!
Code: 00930E
GPS - GPS Box (MB: NO_HWID_FOUND)
Steuergeraet nicht verbaut/keine Antwort
ZGW - Zentrales Gateway (MB: 2115403545)
Steuergeraet OK, kein Fehler oder Ereignis Code
Fahrwerk:
ENR - Elektronische Hinterachs-Nievauregulierung (MB: 2115450432)
Steuergeraet OK, kein Fehler oder Ereignis Code
Body:
ARWT - Automatische Rückwandtür / RWTS - Rückwandtürschließung (MB:
NO_HWID_FOUND)
Steuergeraet nicht verbaut/keine Antwort
FDS-VL - Fahrdynamischer Sitz vorne links (MB: NO_HWID_FOUND)
Steuergeraet nicht verbaut/keine Antwort
FDS-VR - Fahrdynamischer Sitz vorne rechts (MB: NO_HWID_FOUND)
Steuergeraet nicht verbaut/keine Antwort
PFDS - Pneumatikpumpe Fahrdynamischer Sitz (MB: NO_HWID_FOUND)
Steuergeraet nicht verbaut/keine Antwort
RevGUS-VL - Reversibler Gurtstraffer vorne links (MB: NO_HWID_FOUND)
Steuergeraet nicht verbaut/keine Antwort
RevGUS-VR - Reversibler Gurtstraffer vorne rechts (MB: NO_HWID_FOUND)
Steuergeraet nicht verbaut/keine Antwort
SIH - Sitzheizung (MB: 2118203626)
Steuergeraet OK, kein Fehler oder Ereignis Code
ESV-Beifahrer - Elektrische Sitzverstellung Beifahrer (mit Memory) (MB:
NO_HWID_FOUND)
Steuergeraet nicht verbaut/keine Antwort
ESV-Fahrer - Elektrische Sitzverstellung Fahrer (mit Memory) (MB:
NO_HWID_FOUND)
Steuergeraet nicht verbaut/keine Antwort
TSG-HL - Türsteuergerät hinten links (MB: 2118201526)
Steuergeraet OK, kein Fehler oder Ereignis Code
TSG-HR - Türsteuergerät hinten rechts (MB: 2118201626)
Steuergeraet OK, kein Fehler oder Ereignis Code
TSG-VL - Türsteuergerät vorne links (MB: 2118208385)
Steuergeraet OK, kein Fehler oder Ereignis Code
TSG-VR - Türsteuergerät vorne rechts (MB: 2118208485)
Steuergeraet OK, kein Fehler oder Ereignis Code
Andere:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »harley« (7. März 2018, 09:09)


Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren



sprinter

Zeremonien-Meister

Beiträge: 10 952

Registrierungsdatum: 13. Dezember 2008

Wohnort: Wunstorf

Beruf: Berufskraftfahrer

Verbrauch:

Fahrzeug: Mercedes S210 E320

Name: Karl-Heinz

Danksagungen: 5721

  • Nachricht senden

22

Mittwoch, 7. März 2018, 09:13

Geh einfach mal mit SD auslesen lassen....12 Volt bei der Batterie scheint mir ein wenig niedrig.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Orbaspain (07.03.2018)

onkelaki

҈   HiFi Freak  ҈

Beiträge: 14 391

Registrierungsdatum: 9. November 2007

Wohnort: München-Nord

Beruf: Leerling

Fahrzeug: 210.070

Danksagungen: 6947

  • Nachricht senden

23

Mittwoch, 7. März 2018, 09:31

Generell hast Recht Kalle, aber wenn das Auto stand, Zündung war an und eine Diagnose lief, ist der Wert okay. Man kann nie die Ruhespannung genau ermitteln, wenn irgendwas an Bord arbeitet

*H4*

E55

Beiträge: 4 834

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2012

Wohnort: Maulbronn

Fahrzeug: S211 E220 CDI

Danksagungen: 2189

  • Nachricht senden

24

Mittwoch, 7. März 2018, 09:32

Hi,

da steht im Fehlerprotokoll Zeile 36/37:

Quellcode

1
2
3
4
5
Getriebesteuerung:
EWM - Elektronisches Wählhebelmodul (MB: 2115452932)
Event: Nicht relevant! Das rechte Hinterrad Drehzahlsignal vom Antriebssystem
ueber den CAN-Bus gesendet wird unglaubwuerdig.
Code: P1860


da würde ich mal sicherstellen, ob der ABS-Sensor und vor allem auch der Sensor-Ring auf der Antriebswelle noch ok sind.
Gerade der Sensorring macht öfters mal Probleme wenn er durch Korossion bescädigt wird und dann kann halt kein sauberes Signal mehr generiert werden was dann zu ESP und ABS Fehlern führt.

Also da mal ansetzen! 8) Egal ob da "nicht relevant" dabei steht :rolleyes:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

onkelaki (07.03.2018)

  • »harley« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 30

Registrierungsdatum: 31. August 2017

Fahrzeug: 270 CDI BJ 04

  • Nachricht senden

25

Mittwoch, 7. März 2018, 12:13

Danke ...
werde dann wohl mal --- erst mal ne freie Werkstätte aufsuchen müssen
Mit der Spannung stimmt aber tatsächlich etwas nicht.
Habe meine neue AGM Batterie mit Ladegerät vorgestern randvoll gemacht!
Bin danach noch 200 km gefahren.
Fürchte entweder ist die neue Batterie defekt. oder die Lima läd nicht mehr richtig nach
Das sollte die Überwachung aber festellen, oder ??
Das ist dann aber wohl wieder ne andere Baustelle .... leider
Danke für eure Hilfe

onkelaki

҈   HiFi Freak  ҈

Beiträge: 14 391

Registrierungsdatum: 9. November 2007

Wohnort: München-Nord

Beruf: Leerling

Fahrzeug: 210.070

Danksagungen: 6947

  • Nachricht senden

26

Mittwoch, 7. März 2018, 12:39

Das Zauberwort heisst: Messen. Gut gemacht war eine AGM zu besorgen. Ebenso gut: Laden bis zum Anschlag. Miss die Ladespannung der Lima. Gewöhnliche Limas machen 14.4 Volt. Eine AGM hat gerne 14.6 bis 14.8. Nur mit einer Messung der Bordspannung biste auf der sicheren Seite

  • »harley« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 30

Registrierungsdatum: 31. August 2017

Fahrzeug: 270 CDI BJ 04

  • Nachricht senden

27

Mittwoch, 7. März 2018, 17:12

So ... News
War bei ATU , war zufällig auf dem Weg und hab mal AGM und LIMA Prüfen lassen. Scheint ok

Spannung war 12,5V leer lieferte die Lima 13,8V unter Last 13,6V
laut aussage Messgerät ok ... wobei ich da eher > 14V erwartet hätte

Verbraucht wohl irgendwas zu viel Strom ... finde ich noch raus

Bei ATU kostete die Fehlerauslesung nur 25€ statt 50€ beim Freundlichen. Habe jetzt das Problem eingegrenzt:

SBC Bremse Code C249E SBC Steuergerät --> Spannungsversorgung Fehlerhaft
SBC Bremse Code C2432 Drehzahlsensor HR --> Funktion Fehlerhaft
Getriebe Code P2400 Raddrehzahl HR vom Traktionssystem -> Signal unplausibel
Getriebe Code P1860 Raddrehzahl HR vom Traktionssystem -> Signal unplausibel

Der Drehzahlsensor kostet bei ATU um 120€ der Einbau um 80€
Kann ich sicher sein, das der Sensor defekt ist und nicht nur verschmutzt oder sonst irgend wie reparabel ist ?
Kann man den Einbau einfach selbst vornehmen ?
Danke !

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »harley« (7. März 2018, 17:14)


onkelaki

҈   HiFi Freak  ҈

Beiträge: 14 391

Registrierungsdatum: 9. November 2007

Wohnort: München-Nord

Beruf: Leerling

Fahrzeug: 210.070

Danksagungen: 6947

  • Nachricht senden

28

Mittwoch, 7. März 2018, 17:25

eine gesunde LiMa kann 14.4 . Aber wenn die Batterie nicht voll ist, oder wenn zuviel Verbraucher online in Betrieb sind, nicht. Wenn ich laden will, stehe ich auf dem Parklplatz, habe innen alles aus und habe 550 UPM Standgas. Ich sehe am Voltmeter den Fortschritt. Bis 14.6 V

*H4*

E55

Beiträge: 4 834

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2012

Wohnort: Maulbronn

Fahrzeug: S211 E220 CDI

Danksagungen: 2189

  • Nachricht senden

29

Mittwoch, 7. März 2018, 21:57

SBC Bremse Code C2432 Drehzahlsensor HR --> Funktion Fehlerhaft
Getriebe Code P2400 Raddrehzahl HR vom Traktionssystem -> Signal unplausibel
Getriebe Code P1860 Raddrehzahl HR vom Traktionssystem -> Signal unplausibel
Aha, da scheint also doch ein Problem mit dem Drehzahlsignal HR akut zu sein.

Kann ich sicher sein, das der Sensor defekt ist und nicht nur verschmutzt oder sonst irgend wie reparabel ist ?
Kann man den Einbau einfach selbst vornehmen ?
Nein. Es kann eben ausser dem Sensor auch noch der Impulsring sein.
Dieser sitzt auf der Antriebswelle und zerfällt im Alter gerne mal zu Eisenoxid :rolleyes:

Schau mal da rein:
https://www.e-klasse-forum.de/index.php?…=59003&pageNo=1


und da:
www.absring.com

und dort:
Achtung, nicht anclicken :D :undweg:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

harley (07.03.2018)

  • »harley« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 30

Registrierungsdatum: 31. August 2017

Fahrzeug: 270 CDI BJ 04

  • Nachricht senden

30

Mittwoch, 7. März 2018, 22:06

ok .. hab mal die Berichte gelesen. Für mich heißt das jetzt wohl finger weg ... Werkstatt und beten ... Danke für Eure hilfe

Social Bookmarks