Sie sind nicht angemeldet.

  • »natrium« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 53

Registrierungsdatum: 18. August 2012

Wohnort: Leipzig

Beruf: Entwicklungsing.

Verbrauch:

Fahrzeug: S211 E320CDI

Danksagungen: 31

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 4. März 2018, 22:18

automatische Rückwandtür schlägt zu

Moin,

bei meinem 211er gibt es folgendes kleines Problem: Die automatische Rückwandtür schlägt beim selbständigen Schließen heftigst ins Schloss, ohne das der Servomotor der Zuziehhilfe noch irgendwas arbeiten muss.
Ich habe daraufhin die Gasfedern links und rechts ausgetauscht gegen neue von Stabilus (Lift-o-Mat, also kein No-Name Krempel) daraufhin ist das schlagen zwar etwas besser geworden, aber leider ist es immernoch vorhanden.
Die Klappe fährt bis zum letzten Stück gleichmäßig und langsam, wird dann aber anscheinend "losgelassen" und fällt ungebremst ins Schloss. Auf dauer ist das Sicherlich nicht für das Schloss und bestimmt auch nicht von Mercedes so vorhergesehen. Habe dann im zweiten Schritt mittels Stardiagnose im Steuergerät nachgesehen ob sich eventuell etwas einstellen lässt oder ein Fehler abgelegt ist, aber leider nichts dazu gefunden.

Hatte dieses Problem eventuell schon jemand und kann mir was dazu sagen?


Gruß, Daniel

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »natrium« (5. März 2018, 00:42)


Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren



AnfängerW210

Mit Werkstatt und Ausbildungsplatz auf dem Weg zum Profi!

Beiträge: 3 288

Registrierungsdatum: 29. Juni 2013

Wohnort: Gaggenau

Beruf: KFZ-Lehrling

Fahrzeug: Mercedes S210 430. R129 500 SL, W201 2,3

Name: Dominik

Danksagungen: 2067

  • Nachricht senden

2

Montag, 5. März 2018, 00:23

Ich kann dir nur sagen das bei allen 211ern mit elektrischer Heckklappe die ich bis jetzt gefahren bin, das sind drei. Es bei jedem so war wie du es beschreibst

Beiträge: 184

Registrierungsdatum: 6. Februar 2009

Wohnort: Freiberg

Beruf: Diplom-Stift

Fahrzeug: S211 E 55T AMG & C126 560 SEC

Name: Mordin

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 12. Juni 2018, 10:36

Hallo Daniel,

ich kann dir zwar leider bei deinem Problem nicht helfen, da ich das gleiche habe und aktuell auch versuche, dies durch wechseln der beiden Gasdruckfedern zu beseitigen. Ich habe 2 Stück Stabilus 8491UM bestellt. Diese scheint aber nur auf der linken Seite zu passen. Kannst du mir verraten, wie du das gemacht hast?

Danke und Gruß
Martin

Beiträge: 184

Registrierungsdatum: 6. Februar 2009

Wohnort: Freiberg

Beruf: Diplom-Stift

Fahrzeug: S211 E 55T AMG & C126 560 SEC

Name: Mordin

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 12. Juni 2018, 16:04

Nochmal hallo,

hat sich erledigt. Allerdings geht sie nun, genau wie bei dir, immer noch nicht wirklich sanft zu. :hm: Ich werde weiter beobachten.

Gruß
Martin

Social Bookmarks