Sie sind nicht angemeldet.

tremheg

Bob der Baumeister

Beiträge: 4 384

Registrierungsdatum: 12. September 2013

Wohnort: Ehra-Lessien

Beruf: einfach Alles

Fahrzeug: VF W210 E270CDI

Name: Thomas

Danksagungen: 4363

  • Nachricht senden

41

Sonntag, 26. August 2018, 12:52

Das machen wir dann beim Treffen in Lessien beim KTW. ;)
Jeder Anwesende darf eine halbe Stunde schrauben...
...und ich habe danach eine Woche Zeit, um es wieder zusammen zu bauen. :]

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

hapesch (26.08.2018)

Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren



hapesch

Putzteufelchen

Beiträge: 3 215

Registrierungsdatum: 14. Mai 2011

Wohnort: Selent

Fahrzeug: W 202 C 180 Classic Bj 1998 original / w 202 C180 Esprit Bj 1994 original

Danksagungen: 2779

  • Nachricht senden

42

Sonntag, 26. August 2018, 12:54

...und ich habe danach eine Woche Zeit, um es wieder zusammen zu bauen. :]



..... und aus den übriggebliebenen Teilen bauen wir dann noch n prima Radio mit allem Schickimicki für die nächste Party :D

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

tremheg (26.08.2018)

boltar174

Zierleistenbügler

  • »boltar174« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 709

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2013

Wohnort: Endingen

Beruf: Schienenentroster

Verbrauch:

Fahrzeug: S210 420 /A4 Avant 1.8T

Name: Axel

Danksagungen: 644

  • Nachricht senden

43

Sonntag, 26. August 2018, 16:44

Glaube nicht das da alles raus muss, der eine sitzt hinterm Radio und den kann man durch den Radioschacht angeblich raus popeln, jedenfalls bin ich der Meinung das mal irgendwo gelesen zu haben, weiß bloß nicht mehr wo :undweg:

*H4*

E55

Beiträge: 4 947

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2012

Wohnort: Maulbronn

Fahrzeug: S211 E220 CDI

Danksagungen: 2271

  • Nachricht senden

44

Sonntag, 26. August 2018, 17:52

Es wäre einen Versuch wert, der Aufwand ist ja schon erheblich :hm:

tremheg

Bob der Baumeister

Beiträge: 4 384

Registrierungsdatum: 12. September 2013

Wohnort: Ehra-Lessien

Beruf: einfach Alles

Fahrzeug: VF W210 E270CDI

Name: Thomas

Danksagungen: 4363

  • Nachricht senden

45

Sonntag, 26. August 2018, 20:18

den kann man durch den Radioschacht angeblich raus popeln
Position 29 ist der Sensor vom Wärmetauscher...







Ich denke mal, zumindest die Konsole muss raus. Oder man(n) hat Schlangenarme. :D

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

onkelaki (26.08.2018), xray51-2007 (27.08.2018), boltar174 (27.08.2018)

boltar174

Zierleistenbügler

  • »boltar174« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 709

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2013

Wohnort: Endingen

Beruf: Schienenentroster

Verbrauch:

Fahrzeug: S210 420 /A4 Avant 1.8T

Name: Axel

Danksagungen: 644

  • Nachricht senden

46

Montag, 27. August 2018, 17:50

Joar, könnte doch etwas tricky werden :hm:

tremheg

Bob der Baumeister

Beiträge: 4 384

Registrierungsdatum: 12. September 2013

Wohnort: Ehra-Lessien

Beruf: einfach Alles

Fahrzeug: VF W210 E270CDI

Name: Thomas

Danksagungen: 4363

  • Nachricht senden

47

Montag, 27. August 2018, 19:46

:D
Zumal da wohl noch eine Art Dämmung/Isolierung davor ist.
Hier im Video ab 5:02 zu sehen. Und wie der Temperatursensor vom Wärmetauscher befestigt ist, erschließt sich mir auch nicht so wirklich. Zu sehen ist immer nur die Anschlussbuchse ( das weiße Teil bei 3:52 ). :hm:
Der Sensor vom Verdampfer könnte eventuell vom Fahrerfußraum erreicht werden. :hm:

Social Bookmarks