Sie sind nicht angemeldet.

Beiträge: 998

Registrierungsdatum: 15. Dezember 2015

Wohnort: Interlaken - Haslital

Fahrzeug: C124 220CE, S124 E320, S211 E500 4matic (Mopf), Lexus IS250 MK2

Name: Stephan

Danksagungen: 376

  • Nachricht senden

41

Sonntag, 14. August 2016, 12:17

Der 210er ist wie Rauschgift. Hast du ihn erst mal gekauft und 1-2 Monate genossen, bist du süchtig :rolleyes:
- dann bist du erst mal bereit, so 1.500 bis 3.000 euro für Reps und Wartungsstau auszugeben
- dann fährste erst mal ein paar Monate und sagst dir: "Was für ein geiles Auto"
- dann geht's weiter mit dem Geld ausgeben - aber dann fällt's schon nicht mehr ganz so schwer, es muss ja sein für's geile Auto :streichel:

Aber Spass beiseite, es ist eins der besten Auto's, das ich je gefahren habe - und ich hatte viiiiele ...
Und ich hatte noch nie eins mit einem so hohem Kilometerstand, das sich trotzdem fast anfühlt wie ein Neuwagen und sooo viel Spass macht :)



Naja, auch wenn ich mich unbeliebt mache, sehe ich das anders. Der 210er ist weg und weine ihm eigentlich keine Träne nach.
Er hat zuverlässig funktioniert und ist auch kein Vergleich zu dem was VW/SEAT heutzutage immernoch für Schrott abliefern. (Könnte täglich mindestens einmal die Firmengurge kleinhacken, vorallem diese murksige DSG)
Jeder hat seine Macke und ich mag da einfach den 124er lieber. Reihensechser (gehen auch mehr) + gehobene Ausstattung = perfekt. Der 210er ist und bleibt für mich nur ein SuperMOPF des 124er mit zuviel glatter Plastik und geringer Halbwertszeit.
ABER das sieht jeder für sich persönlich anders !!! 8)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

xray51-2007 (14.08.2016)

Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren



s270cdi

Dieselpsycho

Beiträge: 3 909

Registrierungsdatum: 16. November 2011

Wohnort: an der Donau

Beruf: Fluggerätemechaniker

Fahrzeug: BlueEFFICIENCY-Diesel

Danksagungen: 1456

  • Nachricht senden

42

Sonntag, 14. August 2016, 15:17

Zitat

Er hat zuverlässig funktioniert und ist auch kein Vergleich zu dem was VW/SEAT heutzutage immernoch für Schrott abliefern.
Wenigstens da sind wir uns einig :) Wie ich den VAG Konzern verabscheue wb)

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

xray51-2007 (14.08.2016), Stephan_R (14.08.2016)

  • »Robert0209« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 11. August 2016

Fahrzeug: Nissan 300ZX, VW Lupo, BMW e30 325

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

43

Sonntag, 14. August 2016, 18:54

Danke für die Rückmeldungen....

Einer hat was von Plakette geschrieben, er hat grüne...

Zu den Lagern kann ich nichts negatives sagen... Habe selber ein Nissan der nur im Sommer bewegt wird... 5 Monate im Jahr und dann grad mal 3000km, und da ist nichts am Fahrwerk und er ist 25 Jahre alt... Vor allem wird der nicht geschohnt

Ich werde mich nächste Woche zusammensetzten und entscheiden...

Ich denke das ich ihn auf jedenfall kaufen werde, ob ich ihn dann selber fahre oder in die garage stelle oder verkaufe, das entscheide ich dann...


Gruß

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

CL203-230K (14.08.2016), s270cdi (14.08.2016)

MB320

E280

Beiträge: 323

Registrierungsdatum: 27. Juni 2012

Wohnort: Zum Wohl die Pfalz

Beruf: Tätig in der Chemie

Fahrzeug: W210/W211/W124/W123/W201/W140

Danksagungen: 99

  • Nachricht senden

44

Sonntag, 9. September 2018, 20:04

Und??? Ist jajetzt schon 2 jahre her ! Haste das Garagengolg gekauft ?

Schade das Leute wenn sie Ihre Infos bzw willen habe hier nichts dazu schreiben ✍️

sprinter

Zeremonien-Meister

Beiträge: 11 317

Registrierungsdatum: 13. Dezember 2008

Wohnort: Wunstorf

Beruf: Berufskraftfahrer

Verbrauch:

Fahrzeug: Mercedes S210 E320

Name: Karl-Heinz

Danksagungen: 5906

  • Nachricht senden

45

Sonntag, 9. September 2018, 21:36

Wenn du mal auf das Profil gegangern wärst hättest du gesehen das der Kollege hier sich am 11.08.16 angemeldet hat und am 14.08.16 , also 3 Tage später das letzte mal hier vorbei geschaut hat.

MB320

E280

Beiträge: 323

Registrierungsdatum: 27. Juni 2012

Wohnort: Zum Wohl die Pfalz

Beruf: Tätig in der Chemie

Fahrzeug: W210/W211/W124/W123/W201/W140

Danksagungen: 99

  • Nachricht senden

46

Montag, 10. September 2018, 15:28

Wenn du mal auf das Profil gegangern wärst hättest du gesehen das der Kollege hier sich am 11.08.16 angemeldet hat und am 14.08.16 , also 3 Tage später das letzte mal hier vorbei geschaut hat.



Kotzt mich echt an so Typen :h040:

Beiträge: 39

Registrierungsdatum: 21. Februar 2018

Wohnort: Bonn

Verbrauch:

Fahrzeug: W210 E430 T-Model

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

47

Dienstag, 11. September 2018, 16:17

Warte ab, sobald was an der karre ist ist er wieder da.... aber wahrscheinlich mit neuem Usernamen da passwort vergessen... ;)

onkelaki

҈   HiFi Freak  ҈

Beiträge: 14 658

Registrierungsdatum: 9. November 2007

Wohnort: München-Nord

Beruf: Leerling

Fahrzeug: 210.070

Danksagungen: 7095

  • Nachricht senden

48

Dienstag, 11. September 2018, 17:01

hähä, der war gut 8) ..und sooo wahr...

Social Bookmarks