Sie sind nicht angemeldet.

*H4*

Institution

Beiträge: 5 000

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2012

Wohnort: Maulbronn

Fahrzeug: S211 E220 CDI

Danksagungen: 2298

  • Nachricht senden

21

Mittwoch, 28. November 2018, 11:34

:] :] :thumbup:

Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren



Struppi

AKA: StuppiTim

Beiträge: 1 305

Registrierungsdatum: 5. März 2011

Wohnort: NRW

Beruf: Brennholzverleih

Verbrauch:

Fahrzeug: S 211.222 & S 210.216

Danksagungen: 750

  • Nachricht senden

22

Mittwoch, 28. November 2018, 12:07

Na mal sehen wie das wird, hab gerade wieder was zum verkaufen parat. :D

Habe die Bande aber derweil gut unter Kontrolle, kurze Anekdote von gestern Mittag:

Mit Ali über Kleinanzeigen geschrieben, er wollte sich nächsten Tag mit mir treffen, eine Motorabdeckung für 25€ kaufen.
Danach noch 3 mal telefoniert, ob sie nun passt oder nicht.
Gestern dann getroffen, passt, dann fragte es was ich am Preis machen kann.
Ich: Was soll ich daran machen? Ausmalen?
Ali: nein runter machen
Ich: 20 kann ich noch machen.
Ali: 15 maximal
Ich: Dann lassen wirs
Ali: Okay

Hab meine Abdeckung genommen uns bin wieder reingegangen.

Ratet mal, wer mit mit 20€ in der Hand hinterher gerannt ist. 8)


Ich hätte kackendreist gesagt: Neuer Preis ist 30 :kopfklopf: z) :D 8)

Beiträge: 21

Registrierungsdatum: 8. Januar 2017

Wohnort: Altenkirchen/Westerwald

Beruf: Brückenbauer

Verbrauch:

Fahrzeug: W115, W163, W210Ktw, W211Ktw, Binz Pickup , Pinzgauer

Name: Joe

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

23

Freitag, 30. November 2018, 11:47

Mein ehemaliger Vermieter - er hat das Haus verkauft und wir haben hervorragenden Kontakt - läßt alle seine hochwertigen älteren Geräte in Stettin/PL restaurieren. Hat da wohl ein paar gute Leute an der Hand - so gut, daß ich bereits einen Termin für meinen Strichacht gemacht habe, irgendwann im April. Die sind dort auf sechs bis acht Monate ausgebucht. Habe ein paar Fahrzeuge schon gesehen, Porsche, Mercedes, Jaguar. Die machen alles: Strippen, schweissen, lacken, zusammenbauen und die Geräte sehen aus wie neu. Die Holen, Machen und Bringen. Für die Teile brauchen die eine Kopie einer Datenkarte (Brief, Schein, FIN-Info etc.) und dann läuft das - Kosten so ca. 50-75% der deutschen Kosten. Vorteil in Stettin: Man spricht dort (gut) Deutsch.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »STRICH8DOKTOR« (30. November 2018, 11:49)


Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

tremheg (30.11.2018), Danny1703 (30.11.2018), achtender67 (02.12.2018)

Social Bookmarks