e-klasse-forum.de

Sie sind nicht angemeldet.

Um Antworten zu können, bitte
registrieren oder einloggen

dnns

E240

  • »dnns« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 144

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2018

Fahrzeug: W210, M104 R6

Name: Dennis

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

1

Montag, 10. Dezember 2018, 17:01

Continental TR7412UB-OR - Erfahrungen

Hallo,

ich habe in meinem W210 ein normales Radio eingebaut. Würde soweit auch ausreichen, aber ich höre gerne Musik per Bluetooth über mein Handy. Jetzt habe ich schon verschiedene Möglichkeiten im Hinterkopf durchdacht, inklusive Umbau auf ein anderes Radio.
Wichtig ist mir, dass es entweder original ist oder so gut wie original aussieht. Ersteres wäre mir natürlich weitaus lieber.
Eine Originalumrüstung erscheint mir nicht wirtschaftlich und auch schlecht praktikabel.
Daher bin ich auf folgendes Radio gestoßen: Continental TR7412UB-OR

Ich finde, dass das Radio relativ original ausschaut und den Innenraum nicht sonderlich verschandelt.
So sieht es eingebaut aus -> Bild.


Hat das Radio bereits einer verbaut? Oder vielleicht hilft es ja dem ein oder anderen in der Findungsphase.



Grüße

Beiträge: 424

Registrierungsdatum: 18. August 2018

Wohnort: München

Fahrzeug: E500 M273

Danksagungen: 62

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 12. Dezember 2018, 06:59

für ein Nachrüstradio schaut des echt annehmbar aus und verbaut hat es bisher mindestens Einer ;)
Sorry bei Elektrik bin ich der Letzte der Helfen kann. Die Grundkenntnisse sind da recht rudimentär. Mechanisch schaut es da schon besser aus

Beiträge: 215

Registrierungsdatum: 22. Dezember 2018

Fahrzeug: BJ99 E320

Name: Niklas

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 29. Januar 2019, 20:50

Moin habe mir auch so ein Radio gegönnt 200 Euros.

https://prnt.sc/mdx3pn

hier mal ein bild im eingebauten zustand.

aber bei den ist der ISO-Stecker vertauscht also 4 mit 7 also musst du es umlöten oder iso stecker die bauen das es passt das es über die zündung geht.

aber schaut selbst und der klang ist richtig gut jetzt im Daimler.

mfg Niklas

aach. und leute habe noch ein CD Wechsler da liegen und ein 30APS also meldet euch wenn ihr wollt ^^ :winke:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Lonniko« (29. Januar 2019, 20:52)


dnns

E240

  • »dnns« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 144

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2018

Fahrzeug: W210, M104 R6

Name: Dennis

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 29. Januar 2019, 20:54

200 Euro? Welches hast Du denn verbaut?
Mein o.g. kostet wohl um die 100 Euro. Werde es wohl auch die nächsten zwei Wochen bestellen.


Grüße

Beiträge: 215

Registrierungsdatum: 22. Dezember 2018

Fahrzeug: BJ99 E320

Name: Niklas

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 29. Januar 2019, 20:58

200 Euro? Welches hast Du denn verbaut?
Mein o.g. kostet wohl um die 100 Euro. Werde es wohl auch die nächsten zwei Wochen bestellen.


Grüße



habe mir gedacht gönne mir ein mit Memoryfunktion wenn mal batterie leer ist das der alles speichert mit Bluetooth und usw.

Also habe jetzt alles DAB/Bluetooth/Speicherfunktion ohne Batterie/ (https://www.continental-automotive.com/g…hure_DE.pdf.pdf) da kannste mal gucken was die alles können und haben.

weil wollte eins haben was alles kann. naja aber ich kann die nur empfehlen musst halt umlöten oder isostecker dir umbauen (war zu blöd die pins raus zu bekommen ? sind die bei Daimler zufällig irgendwie spezial ? habe einfach umgelötet easy. jetzt geht der an wie der Originale. 8)#


das hier kann meins alles halt :
TRD7412UB-OR
12 V Tuner (RDS) USB, DAB+, Bluetooth
− Radio / USB / MP3 / WMA / Bluetooth®
− 12
V / Orange Hintergrundbeleuchtung
− Weltweiter Tuner
UKW / MW / LW
− UKW RDS-Tuner / AF / TA / EON / PTY
− DAB / DAB+ / DMB Tuner
− Handy-Freisprechprofile (HSP, HFP)
− Audio-Streaming-Profile (A2DP, AVRCP)
− Logic ON / OFF
− Uhr
− Backup Memory
− Frontseitiger AUX-Eingang

das Mic ist komplett ok was dabei ist. und die DAB Antenne ist wen die an der scheibe ist auch ok. habe die beim luftfilter reingemacht. aber da habe ich in der Stadt/dörfern kein guten empfang aber im offenen feld ist die top also auf Autobahn geht die bei mir gut.

Und das kann man auch beim MOPF Verwenden mit Lenkradtasten (SWRC). also optimal für den w210 außer die anschlüsse die mal umpolen/umlöten muss.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Lonniko« (29. Januar 2019, 21:01)


dnns

E240

  • »dnns« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 144

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2018

Fahrzeug: W210, M104 R6

Name: Dennis

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 30. Januar 2019, 20:34

Meinst Du so etwas würde man benötigen?
KFZ ISO Steckanschlüsse SET auf lose Kabelenden https://www.amazon.de/dp/B0029Y3CFA/ref=…i_1VFuCbTE6P9SY

Beiträge: 215

Registrierungsdatum: 22. Dezember 2018

Fahrzeug: BJ99 E320

Name: Niklas

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 31. Januar 2019, 15:02

Meinst Du so etwas würde man benötigen?
KFZ ISO Steckanschlüsse SET auf lose Kabelenden https://www.amazon.de/dp/B0029Y3CFA/ref=…i_1VFuCbTE6P9SY


https://www.amazon.de/Watermark-WM-4686-…rds=iso+adapter
so eins meinte ich ISO auf ISO.

ist halt blöd das die 4 und 7 in Kammer A vertauscht sind im radio.

Radio schaltplan eines Original Mercedes Radio (in dem fall APS30)
https://www.mbslk.de/files/artikel/aps30pins.pdf

und hier auf seite 5 ist die belegung des neuen Radios.
https://www.continental-automotive.com/g…B_OR_de.pdf.pdf

das radio klappt so aber mann muss es manuel anmachen bzw geht nicht automatisch an.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Lonniko« (31. Januar 2019, 15:10)


dnns

E240

  • »dnns« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 144

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2018

Fahrzeug: W210, M104 R6

Name: Dennis

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 31. Januar 2019, 15:07

Ich habe mir das Radio jetzt mal bestellt und schaue, ob ich die Stecker so gelöst bekomme bzw. löte es dann einfach um.

CH560

Forumsinventar

Beiträge: 1 956

Registrierungsdatum: 18. April 2012

Wohnort: Nürnberg

Verbrauch:

Fahrzeug: E430T

Name: CHristoph

Danksagungen: 1403

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 31. Januar 2019, 15:26

Ich habe das mal beim Boschdienst umpinnen lassen, für ne Spende in die Kaffeekasse, dieser Auspinner war mit zu teuer.

dnns

E240

  • »dnns« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 144

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2018

Fahrzeug: W210, M104 R6

Name: Dennis

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

10

Samstag, 2. Februar 2019, 16:01

Ausziehhaken und Radio da. Fragt mich nicht wieso, aber die Haken funktionieren nicht. Es ist zum verzweifeln.

sprinter

Zeremonien-Meister

Beiträge: 12 611

Registrierungsdatum: 13. Dezember 2008

Wohnort: Wunstorf

Beruf: Berufskraftfahrer

Verbrauch:

Fahrzeug: Mercedes S210 E320

Name: Karl-Heinz

Danksagungen: 6539

  • Nachricht senden

11

Samstag, 2. Februar 2019, 16:54

Ausziehhaken für wrlches Radio? Die für das Originale passen immer nur auf einer Seite.

dnns

E240

  • »dnns« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 144

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2018

Fahrzeug: W210, M104 R6

Name: Dennis

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

12

Samstag, 2. Februar 2019, 17:16

Ich hatte mir diese bestellt, weil mein freundlicher keine auf Lager hat.

https://rover.ebay.com/rover/0/0/0?mpre=…%2F391615127887

sprinter

Zeremonien-Meister

Beiträge: 12 611

Registrierungsdatum: 13. Dezember 2008

Wohnort: Wunstorf

Beruf: Berufskraftfahrer

Verbrauch:

Fahrzeug: Mercedes S210 E320

Name: Karl-Heinz

Danksagungen: 6539

  • Nachricht senden

13

Samstag, 2. Februar 2019, 18:07

Da steht links und rechts drauf, zumindest bei meinen und so passen die auch nur.

dnns

E240

  • »dnns« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 144

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2018

Fahrzeug: W210, M104 R6

Name: Dennis

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

14

Samstag, 2. Februar 2019, 20:09

Selbst wenn man die „Widerstände“ mit der Nagelfeile reindrückt, bewegt sich das Radio keinen Millimeter.
Muss ich wohl Montag doch mal zum freundlichen.

dnns

E240

  • »dnns« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 144

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2018

Fahrzeug: W210, M104 R6

Name: Dennis

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 7. Februar 2019, 10:18

So. Ich war bei 7 Werkstätten zum Umpinnen von Dauer- und Zündungsplus. 6 haben keine Zeit und die 7.te hatte zwar Werkzeug, es aber nicht hinbekommen.
Also bin ich zum Freundlichen gefahren. Kurz gewartet, kam ein netter Herr. Der eine Pin ging nach ein paar Minuten heraus, der andere wollte nicht. Also ab in die Werkstatt. Nun warte ich seit 20 Minuten...;-)

Beiträge: 215

Registrierungsdatum: 22. Dezember 2018

Fahrzeug: BJ99 E320

Name: Niklas

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 7. Februar 2019, 17:29

So. Ich war bei 7 Werkstätten zum Umpinnen von Dauer- und Zündungsplus. 6 haben keine Zeit und die 7.te hatte zwar Werkzeug, es aber nicht hinbekommen.
Also bin ich zum Freundlichen gefahren. Kurz gewartet, kam ein netter Herr. Der eine Pin ging nach ein paar Minuten heraus, der andere wollte nicht. Also ab in die Werkstatt. Nun warte ich seit 20 Minuten...;-)

Hoffen wir mal das wir nicht der Radiopreis übersteigen mit den arbeitskosten :D :undweg:

dnns

E240

  • »dnns« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 144

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2018

Fahrzeug: W210, M104 R6

Name: Dennis

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 7. Februar 2019, 17:39

Nach ca. 30 Minuten war es dann soweit. Wobei der eine Pin nicht ganz beschädigungsfrei entfernt werden konnte. Dieser ist jetzt ein wenig locker und hält nicht mehr richtig, bei eingebautem Radio gibt es aber keinerlei Probleme. Ansonsten solle ich nochmal vorbeikommen, dann wird der Pin geklebt. Aber wie gesagt, keine Kontaktprobleme.
Kleine Spende in die Kaffeekasse, mehr wollten sie nicht. Bin also durchaus zufrieden z)

Vom Radio bin ich auch überzeugt. Spotify über Bluetooth läuft einwandfrei, Telefonieren ebenfalls. Klar, dass das Klangbild nicht mit modernen Autos mithalten kann, aber das war abzusehen. Ansonsten bin ich vom Klang soweit auch nicht enttäuscht.
Ich hatte noch ein Kabel, welches vermutlich das GPS-Signal ist, welches ich nicht verwendet habe und ein zweites, oberhalb des ISO-Steckers mit einem einzigen, braunen Pin. Auch hier hat der Stecker nicht gepasst. Fragt mich aber bitte nicht, wofür das Kabel war.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »dnns« (7. Februar 2019, 17:41)


Beiträge: 215

Registrierungsdatum: 22. Dezember 2018

Fahrzeug: BJ99 E320

Name: Niklas

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 7. Februar 2019, 17:57

Nach ca. 30 Minuten war es dann soweit. Wobei der eine Pin nicht ganz beschädigungsfrei entfernt werden konnte. Dieser ist jetzt ein wenig locker und hält nicht mehr richtig, bei eingebautem Radio gibt es aber keinerlei Probleme. Ansonsten solle ich nochmal vorbeikommen, dann wird der Pin geklebt. Aber wie gesagt, keine Kontaktprobleme.
Kleine Spende in die Kaffeekasse, mehr wollten sie nicht. Bin also durchaus zufrieden z)

Vom Radio bin ich auch überzeugt. Spotify über Bluetooth läuft einwandfrei, Telefonieren ebenfalls. Klar, dass das Klangbild nicht mit modernen Autos mithalten kann, aber das war abzusehen. Ansonsten bin ich vom Klang soweit auch nicht enttäuscht.
Ich hatte noch ein Kabel, welches vermutlich das GPS-Signal ist, welches ich nicht verwendet habe und ein zweites, oberhalb des ISO-Steckers mit einem einzigen, braunen Pin. Auch hier hat der Stecker nicht gepasst. Fragt mich aber bitte nicht, wofür das Kabel war.


Hatte bei meinem auch 2 kabel übrig. hast du auch im radio menu eingestellt das du ein externes micro hast ? weil wenn nicht verbessert sich noch die Qualität des Radios.

dnns

E240

  • »dnns« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 144

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2018

Fahrzeug: W210, M104 R6

Name: Dennis

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 7. Februar 2019, 19:20

Ich habe das externe Mikrofon nicht verbaut. Wollte ungerne die Verkleidung lösen, um das Mikro vernünftig zu verlegen. Im Radio ist ja auch eins verbaut.

Beiträge: 215

Registrierungsdatum: 22. Dezember 2018

Fahrzeug: BJ99 E320

Name: Niklas

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 7. Februar 2019, 20:31

Ich habe das externe Mikrofon nicht verbaut. Wollte ungerne die Verkleidung lösen, um das Mikro vernünftig zu verlegen. Im Radio ist ja auch eins verbaut.


Also das was bei mir da im radio drinne war war komplette niete. Naja habe es aber elegant gelöst :)

Social Bookmarks