Sie sind nicht angemeldet.

  • »nick_riviera« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 411

Registrierungsdatum: 7. August 2013

Wohnort: Dortmund

Fahrzeug: w123 Kombi, W210 Kombi, A208 Cabrio

Danksagungen: 243

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 23. Mai 2018, 14:25

nochmal Hilferuf Einbau APS2

hallo,

mein wiedererweckter E420T von 1996 geht nächste Woche über den TÜV, und ich würde gerne das NOS APS2 bis zum Urlaub eingebaut haben. Hierzu brauche ich immer noch Infos zum Einbauort des Navirechners im Kombi. Der Halter, der dem NOS-Paket beiliegt, ist ziemlich sicher für die Limo, und das WIS gibt auch nicht wirklich viel her, vielleicht bin ich auch zu blöd.

Hat denn niemand ein T-Modell, wo der Navirechner ab Werk eingebaut war, und könnte mir ein paar Fotos schicken ? Es wäre mir wirklich eine grosse Hilfe.

danke und Gruss Frank

Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren



  • »nick_riviera« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 411

Registrierungsdatum: 7. August 2013

Wohnort: Dortmund

Fahrzeug: w123 Kombi, W210 Kombi, A208 Cabrio

Danksagungen: 243

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 7. März 2019, 18:41

nochmal hochholen das Ding. Das Projekt wurde dann doch noch zu einer echten Restaurierung, die jetzt aber endlich zuendegeht. Für den Einbau des Navirechners brauche ich so eine Verkleidung:

https://www.ebay.de/itm/Verkleidung-hint…353.m1438.l2649

Die bei Ebay ist leider blau und ich brauche sie in schwarz. Hat irgendwer sowas noch wo rumfliegen, ich habe in unserer Gegend schon alle Verwerter durch, und im Internet gibt es auch nichts. Die Schrottis bauen alle die Rechner aus, und die Verkleidung mit Rahmen lassen sie drin, wenn das Auto in die Presse geht.

Weiterhin hätte ich gerne noch gewusst, welche Navi-Antenne der "Ur-MOPF" auf dem Dach hatte. Falls es für den Ur-MOPF Kombi noch gar keine Navi-Antenne gab, geht auch die vom Mittel-MOPF. War das genau die gleiche wie später beim MOPF, oder gab es da Unterschiede ? Das EPC ist da ambivalent, weil ich als FIN nur den 420iger eingeben kann, eine FIN von einem Auto, wo das alles drin war, wäre auch hilfreich, vielleicht zeigt das EPC damit etwas exakter an, welche Teile man braucht.


Mühselig nährt sich das Eichhörnchen - zur Zeit wird die Hinterachse von dem 420iger neu aufgebaut, danach sollte er endlich fertig für die Straße sein. Deshalb pressiert es jetzt langsam mit der Radioanlage.



Gruß Frank

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »nick_riviera« (7. März 2019, 18:44)


kirk67

Lebendes EPC !

Beiträge: 5 168

Registrierungsdatum: 26. August 2011

Wohnort: Ballweiler

Beruf: Teile-Prozess-Spezialist

Fahrzeug: E 420/50 + W124 260E

Name: Maddin

Danksagungen: 3986

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 7. März 2019, 22:21

kauf doch die blaue bei ebay und färb sie um,im 124ziger macht das auch grad jemand,von beige auf dattel,sieht bei ihm auf jedenfall super aus.

A2108202075 das ist die teilenummer der antenne,der code ist 351

  • »nick_riviera« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 411

Registrierungsdatum: 7. August 2013

Wohnort: Dortmund

Fahrzeug: w123 Kombi, W210 Kombi, A208 Cabrio

Danksagungen: 243

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 10. März 2019, 21:01

Danke für die Infos - das Problem beim Umfärben ist, dass der Innenraum ja nicht tiefschwarz ist, sondern irgendwie grau. Da müsste man das blau zuerst irgendwie entfernen oder zumindest stark aufhellen, und das ist schwierig. Umfärben von Creme auf Dattel geht einfacher, weil dattel das Creme gut überdeckt.

Immerhin weiß ich jetzt schon mal, dass Verkleidung und Halter ein Teil sind - bisher bin ich davon ausgegangen, dass man noch einen Halterahmen für den Navirechner braucht. Ich such mal weiter.

Das mit der Navi Antenne hilft, vielen Dank. Bei dem Nachrüst Paket ( Original Mercedes ) ist eine GPS Maus für das Lautsprecherloch dabei, ich hätte aber lieber die richtige Dachantenne, auch wenn das ein Mords Aufwand ist.

Gruss Frank

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks