Sie sind nicht angemeldet.

yachtyx

DER Micha..

  • »yachtyx« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 581

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2014

Beruf: Haus-, Hof und Schweinehund

Fahrzeug: s 211 320cdi OM 648 Elegance Vormopf

Name: Micha

Danksagungen: 1398

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 9. Juli 2019, 20:18

Großraum Hannover Braunschweig. Suche dringend Kühler

Hallo Leute, ich suche dringend einen Kühler für meinen 211.226 320cdi Reihensechser. Teilenummer ist A 211 500 32 02

Das ganze macht nur Sinn, wenn ich den Kühler direkt abholen kann. Bestellung im Netz fällt definitiv aus!!

Kann jemand nen Tipp geben, wo ich nachfragen kann, wer sowas auf Lager haben könnte? Würde am liebsten morgen schon abholen können....
Kalle, BörjE, Zmann, Tom oder sonst jemand, der eine Möglichkeit weiß??

Danke!!!

Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren



sprinter

Zeremonien-Meister

Beiträge: 12 451

Registrierungsdatum: 13. Dezember 2008

Wohnort: Wunstorf

Beruf: Berufskraftfahrer

Verbrauch:

Fahrzeug: Mercedes S210 E320

Name: Karl-Heinz

Danksagungen: 6390

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 9. Juli 2019, 20:20

Was haste du nu wieder jemacht...ne kann dir leider nicht helfen.... :(

yachtyx

DER Micha..

  • »yachtyx« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 581

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2014

Beruf: Haus-, Hof und Schweinehund

Fahrzeug: s 211 320cdi OM 648 Elegance Vormopf

Name: Micha

Danksagungen: 1398

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 9. Juli 2019, 20:28

Getriebeöl im Kühlwasser und umgekehrt... X(

sprinter

Zeremonien-Meister

Beiträge: 12 451

Registrierungsdatum: 13. Dezember 2008

Wohnort: Wunstorf

Beruf: Berufskraftfahrer

Verbrauch:

Fahrzeug: Mercedes S210 E320

Name: Karl-Heinz

Danksagungen: 6390

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 9. Juli 2019, 20:33

Ach du Scheisse, dann aber spülen lassen und diesmal mit Reiniger.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

yachtyx (09.07.2019)

Beiträge: 1 713

Danksagungen: 542

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 9. Juli 2019, 20:52

Habe bei den beiden Läden mal Teile geholt:

https://www.bremerkfz.de/
https://www.autoverwertung-hannover.de/

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

yachtyx (09.07.2019)

Zmann

E240

Beiträge: 102

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2015

Wohnort: Lehrte

Beruf: Karobauer

Fahrzeug: S211 320 CDI Mopf

Danksagungen: 104

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 9. Juli 2019, 20:52

Mit einem gebrauchten oder eienm Kühler der "rumliegt" kann ich leider nicht dienen.
Aber würde Dir guter Kontakt zum Zubehör Großhandel helfen? Wenn das Teil z.B. Morgen Mittag im "Großraum" Hannover zur Verfügung wäre..

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

yachtyx (09.07.2019)

Beiträge: 1 713

Danksagungen: 542

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 9. Juli 2019, 21:00

Ansonsten halt noch die üblichen Verdächtigen anrufen: PV Automotive, Wessels & Müller, Heil & Sohn, AATB usw. , die Wahrscheinlichkeit, dass eine Filiale einen lagernd hat, ist gar nicht mal so klein.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

yachtyx (09.07.2019)

yachtyx

DER Micha..

  • »yachtyx« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 581

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2014

Beruf: Haus-, Hof und Schweinehund

Fahrzeug: s 211 320cdi OM 648 Elegance Vormopf

Name: Micha

Danksagungen: 1398

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 9. Juli 2019, 21:10

Danke Männers!!!
Das sind schon mal paar Adressen, die ich morgen abtelefonierren kann. Könnte in der Tat klappen...

hapesch

Putzteufelchen

Beiträge: 3 878

Registrierungsdatum: 14. Mai 2011

Wohnort: fast Kiel

Fahrzeug: W 202 C 180 Classic Bj 1998 original / W 211 E320 Elegance Bj 2002

Danksagungen: 3192

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 9. Juli 2019, 21:12

Hast PN ;)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

yachtyx (09.07.2019)

yachtyx

DER Micha..

  • »yachtyx« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 581

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2014

Beruf: Haus-, Hof und Schweinehund

Fahrzeug: s 211 320cdi OM 648 Elegance Vormopf

Name: Micha

Danksagungen: 1398

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 9. Juli 2019, 21:33

Es gibt mehrere Möglichkeiten, wie ich das Problem angehe. Vor allem auch in hinblick auf die Kosten.
Mag garnicht zusammen zählen, was die Karre bisher schon verschlungen hat ;(
Habe auch schon mit Orba telefoniert, da gab es schon ein paar gute Tipps.
Muss da erstmal drüber schlafen...

*H4*

Institution

Beiträge: 5 314

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2012

Wohnort: Maulbronn

Fahrzeug: S211 E220 CDI

Danksagungen: 2464

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 10. Juli 2019, 01:04

oha, das ist ha mal kacke :(

wünsche Dir gutes Gelingen und dass alles wieder in Ordnung kommt 8)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

yachtyx (10.07.2019)

kirk67

Lebendes EPC !

Beiträge: 5 295

Registrierungsdatum: 26. August 2011

Wohnort: Ballweiler

Beruf: Teile-Prozess-Spezialist

Fahrzeug: E 420/50 + W124 260E

Name: Maddin

Danksagungen: 4115

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 10. Juli 2019, 02:15

Es gibt mehrere Möglichkeiten, wie ich das Problem angehe. Vor allem auch in hinblick auf die Kosten.
Mag garnicht zusammen zählen, was die Karre bisher schon verschlungen hat ;(
Habe auch schon mit Orba telefoniert, da gab es schon ein paar gute Tipps.
Muss da erstmal drüber schlafen...



micha dein upgrade auf den 211 ist ja echt in die hose gegangen. 8|

kauf dir einen 210ner und gut ist es. 8)

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

yachtyx (10.07.2019), Orbaspain (10.07.2019)

Beiträge: 1 713

Danksagungen: 542

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 10. Juli 2019, 13:29

Und, wie ging´s hier weiter?

yachtyx

DER Micha..

  • »yachtyx« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 581

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2014

Beruf: Haus-, Hof und Schweinehund

Fahrzeug: s 211 320cdi OM 648 Elegance Vormopf

Name: Micha

Danksagungen: 1398

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 10. Juli 2019, 14:51

Habe mir heute Nacht nochmal die Zahlen durch den Kopf gehen lassen, bzgl. Rep, oder Wagen in Zahlung geben, oder etwas anderes anschaffen.
Es wurde auch ein 320cdi/210 im Hochpreissegment angesehen. In der Hoffnung, der Wagen könnte was taugen....kannste voll vergessen.

Auf dem Rückweg von dort noch bei einem Händler angehalten, der nur Sterne vertickt. Da käme evtl. ein ML mit Gas in Frage, passt aber irgendwie auch nicht...

Des weitern ist der Zustand meines Dicken allen Fahrzeugen, welche ich die lezte Zeit gesehen hab, bei weitem überlegen.
Somit werd ich in den teuren Apfel beissen (müssen) und ihn reparieren lassen

Wenn das dann gemacht wurde kommt bestimmt die SBC.... ;(

onkelaki

҈   Software-Overclocker  ҈

Beiträge: 15 367

Registrierungsdatum: 9. November 2007

Wohnort: München-Nord

Beruf: Leerling

Fahrzeug: 210.070

Danksagungen: 7435

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 10. Juli 2019, 14:58

auch bei dem Thema biste in Orbahausen sehr gut beraten, wenn Orba seinen berühmten Forumspreis macht... er verschickt auch das Teil, manches darf und kann man nicht selber machen. Aber dann ist wieder für lange Ruhe. Mir klingt die Aussage von zwei SBC Fahrern im Ohr: "..die geilste Bremse, die sie je hatten" Also auch kein rausgeschmissenes Geld. Aber laaange Ruhe dann :winke:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

yachtyx (10.07.2019)

Beiträge: 1 713

Danksagungen: 542

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 10. Juli 2019, 15:27

Beim nächsten Hobel hättest Du unter Umständen wieder gleiche oder ähnliche Wehwehchen, zumindest weißt Du beim aktuellen, was schon gemacht wurde. Manchmal hat man einfach Pech, beim AMG habe ich auch schon diverses durchreparieren müssen, ist einfach ein altes Auto, es wird IMMER irgendwas sein, es muss natürlich zum Budget passen.

onkelaki

҈   Software-Overclocker  ҈

Beiträge: 15 367

Registrierungsdatum: 9. November 2007

Wohnort: München-Nord

Beruf: Leerling

Fahrzeug: 210.070

Danksagungen: 7435

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 10. Juli 2019, 15:32

das ist ein wahres Wort, ja 8)

yachtyx

DER Micha..

  • »yachtyx« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 581

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2014

Beruf: Haus-, Hof und Schweinehund

Fahrzeug: s 211 320cdi OM 648 Elegance Vormopf

Name: Micha

Danksagungen: 1398

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 10. Juli 2019, 15:40

auch bei dem Thema biste in Orbahausen sehr gut beraten


da ist man bestens aufgehoben! ABER: 700Km eine Strecke


Beim nächsten Hobel hättest Du unter Umständen wieder gleiche oder ähnliche Wehwehchen, zumindest weißt Du beim aktuellen, was schon gemacht wurde.


Genau so sieht es aus.

Beim Kauf im letzten Herbst irgendwannn:
--extra auf den SBC-Block geachtet. Ist ein 005er und sollte somit wenig bis keine Probleme bereiten
--extra aufs BJ geachtet. Modell 2005, also schon mit dem als standfest bekannten Behr-Kühler ausgerüstet

Unterm Strich, kohlemäßig das schlechteste Geschäft mit nem Benz gemacht. Da hatte ich zu viel Urvertrauen in die Marke.
Fahren und punschen, das macht er jedoch am besten

yachtyx

DER Micha..

  • »yachtyx« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 581

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2014

Beruf: Haus-, Hof und Schweinehund

Fahrzeug: s 211 320cdi OM 648 Elegance Vormopf

Name: Micha

Danksagungen: 1398

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 11. Juli 2019, 08:14

Nochmals Danke für die Hilfestellungen. 8)

Auto geht die Tage in die Werkstatt. Werde später in meinem Vorstellungsfred berichten.
Hier kann von mir aus zu.

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks