Sie sind nicht angemeldet.

onkelaki

҈   Software-Overclocker  ҈

Beiträge: 15 367

Registrierungsdatum: 9. November 2007

Wohnort: München-Nord

Beruf: Leerling

Fahrzeug: 210.070

Danksagungen: 7435

  • Nachricht senden

21

Freitag, 12. Juli 2019, 16:07

Sonderanfertigung vom Kumpel. Als er fertig war und den zweiten Sonderwunsch erfüllt hatte ( Tachostrich bei 270 ) merkte er an, dass er das nie mehr machen wird :D :winke:
Und ich dachte mal, ich könnts brauchen. Ist aber nicht so, lief evtl in den Begrenzer, war auch so hurtig genug...



Die neuen sind übrigens strahlendes Silber, matt, was man in der TG nicht sieht:


Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren



MB124

E200

Beiträge: 36

Registrierungsdatum: 13. April 2012

Wohnort: Hansestadt Hamburg

Fahrzeug: E270T CDI S210 (0o=*=o0) ; 9N Fun

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

22

Freitag, 12. Juli 2019, 16:16

Custom KI - One of One

X( Oah, Mensch, das ist aber nicht der positive Anklang vom Wochenende. Nöö!

:]

onkelaki

҈   Software-Overclocker  ҈

Beiträge: 15 367

Registrierungsdatum: 9. November 2007

Wohnort: München-Nord

Beruf: Leerling

Fahrzeug: 210.070

Danksagungen: 7435

  • Nachricht senden

23

Freitag, 12. Juli 2019, 16:36

Und wie kann man Dich aufheitern ? Rede doch einfach mit einem der zahlreichen Hersteller von sowas im Internet, ruf den/die an... sag' was Du willst und frage ob das machbar ist. Und ob ein Kasten Bestechungsbier ( Pauler Weissbier Dunkel ) dazu ausreicht, wie es einem Bekannten aus einem Forum gelungen ist.

tremheg

Bob der Baumeister

Beiträge: 4 775

Registrierungsdatum: 12. September 2013

Wohnort: Ehra-Lessien

Beruf: einfach Alles

Fahrzeug: VF W210 E270CDI

Name: Thomas

Danksagungen: 4771

  • Nachricht senden

24

Freitag, 12. Juli 2019, 17:55


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

sprinter (12.07.2019), Heitech (13.07.2019)

CH560

Forumsinventar

  • »CH560« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 917

Registrierungsdatum: 18. April 2012

Wohnort: Nürnberg

Verbrauch:

Fahrzeug: E430T

Name: CHristoph

Danksagungen: 1377

  • Nachricht senden

25

Freitag, 12. Juli 2019, 18:10

Wahrscheinlich war meine noch nicht lang genug drin damit die böse Warnung kommt. :hm:

Ich probiere es aber nicht absichtlich aus. :P

sprinter

Zeremonien-Meister

Beiträge: 12 451

Registrierungsdatum: 13. Dezember 2008

Wohnort: Wunstorf

Beruf: Berufskraftfahrer

Verbrauch:

Fahrzeug: Mercedes S210 E320

Name: Karl-Heinz

Danksagungen: 6390

  • Nachricht senden

26

Freitag, 12. Juli 2019, 18:16

Du fährst noch nicht mal 2 Meter dann kommt schon diese Meldung. In rot.

onkelaki

҈   Software-Overclocker  ҈

Beiträge: 15 367

Registrierungsdatum: 9. November 2007

Wohnort: München-Nord

Beruf: Leerling

Fahrzeug: 210.070

Danksagungen: 7435

  • Nachricht senden

27

Freitag, 12. Juli 2019, 18:17

habe ich auch noch nie gesehen und ich hatte wegen bergigem Parkplatz nicht nur gegen den Bordstein gelenkt, sondern auch die Feststellbremse ziemlich enorm durchgetreten. Da piepte auch nix. Nur --wie im Foto-- die rote Warnung. Selbst die brauchte man nicht, wenn die Kiste sich nicht bewegt, ahnt man schon was los ist 8)

Edit: ich probiers mal wie Kalle schrub: Nicht so anballern und 2 Meter weit Wärme erzeugen... Bin neugierig

CH560

Forumsinventar

  • »CH560« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 917

Registrierungsdatum: 18. April 2012

Wohnort: Nürnberg

Verbrauch:

Fahrzeug: E430T

Name: CHristoph

Danksagungen: 1377

  • Nachricht senden

28

Samstag, 13. Juli 2019, 14:33

Kurze Nachfrage noch muss das Lenkrad weg um das KI auszubauen? ?(

tremheg

Bob der Baumeister

Beiträge: 4 775

Registrierungsdatum: 12. September 2013

Wohnort: Ehra-Lessien

Beruf: einfach Alles

Fahrzeug: VF W210 E270CDI

Name: Thomas

Danksagungen: 4771

  • Nachricht senden

29

Samstag, 13. Juli 2019, 14:34

Nein, wenn du es ganz nach unten stellst ist es allerdings wesentlich einfacher. :D

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

CH560 (13.07.2019)

*H4*

Institution

Beiträge: 5 314

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2012

Wohnort: Maulbronn

Fahrzeug: S211 E220 CDI

Danksagungen: 2464

  • Nachricht senden

30

Samstag, 13. Juli 2019, 15:55

genau, Lenkrad ganz runter dann sollte es knapp raus gehen 8)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

CH560 (13.07.2019)

onkelaki

҈   Software-Overclocker  ҈

Beiträge: 15 367

Registrierungsdatum: 9. November 2007

Wohnort: München-Nord

Beruf: Leerling

Fahrzeug: 210.070

Danksagungen: 7435

  • Nachricht senden

31

Samstag, 13. Juli 2019, 20:42

und wenn die Verstellung funktioniert, ganz rausfahren. Einfacher geht's nicht


..weiter: Habe heute mal die Version probiert: Bremse nur leicht getreten, langsam in der TG gerollt und siehe da: Nach paar Metern ( geschätzt 4 oder mehr ) Piepte es rhytmisch und ich sah das erwähnte Piktogramm. Danke für den Tip. So lernt man immer wieder neue Sachen kennen...Das Piktogramm hatte aber normale Farbe, kein Rot. Wer bei dem Gepiepe noch die Feststellbremse vergisst, ist taub, blind und doof :D 8)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

CH560 (13.07.2019)

sprinter

Zeremonien-Meister

Beiträge: 12 451

Registrierungsdatum: 13. Dezember 2008

Wohnort: Wunstorf

Beruf: Berufskraftfahrer

Verbrauch:

Fahrzeug: Mercedes S210 E320

Name: Karl-Heinz

Danksagungen: 6390

  • Nachricht senden

32

Samstag, 13. Juli 2019, 21:39

Das Piktogramm muss rot sein weil da rote Leuchtmittel drin sind wenn ich mich richtig erinnere

tremheg

Bob der Baumeister

Beiträge: 4 775

Registrierungsdatum: 12. September 2013

Wohnort: Ehra-Lessien

Beruf: einfach Alles

Fahrzeug: VF W210 E270CDI

Name: Thomas

Danksagungen: 4771

  • Nachricht senden

33

Samstag, 13. Juli 2019, 22:10

Das Piktogramm muss rot sein weil da rote Leuchtmittel drin sind wenn ich mich richtig erinnere
...außer , man(ich) hat da weiße rein gemacht, weil gerade verfügbar. :D Steht ja och extra dran: "rot". :AuAu

onkelaki

҈   Software-Overclocker  ҈

Beiträge: 15 367

Registrierungsdatum: 9. November 2007

Wohnort: München-Nord

Beruf: Leerling

Fahrzeug: 210.070

Danksagungen: 7435

  • Nachricht senden

34

Samstag, 13. Juli 2019, 22:18

das trifft wohl für mich zu. Ich tauschte mal alles aus in Blau. Ohne Kenntnis von roten Funzeln. Es sah alles grausam aus. Ich besorgte also weisse LEDs und montierte sie rein. Also nur weisse Warnungen, richtig erkannt.

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks