Sie sind nicht angemeldet.

RoyalToto

Weihnachtsmann

  • »RoyalToto« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 459

Registrierungsdatum: 8. Mai 2011

Wohnort: Maarssen

Beruf: bei der grossen blauen Fluggesellschaft

Fahrzeug: Mercedes E240 (S210 BJ2001)

Name: Toto

Danksagungen: 268

  • Nachricht senden

1

Samstag, 5. Oktober 2019, 10:13

Luefter macht was er will

Guten Morgen liebes Forum,
da isser wieder.

Nach vielen (fast) Problemlosen (300.000) Kilometern habe ich seit gestern Abend ein Problem und komm nicht weiter.
Gestern war ein "Fahr-Tag". Ich war mal eben in Dortmund und als dann Abends den Wagen zuhause abstellte sah noch alles gut aus.
Als ich dann aber eine Stunde später ins Bett gegangen bin, hörte ich den wagen "kühlen".
Der Gebläselüfter lief auf Hochtouren.
Ich also im Poelter und im Regen nach draußen und mal die Zündung angemacht. Dann war auch schnell Ruhe.
Ah, er hatte sich nur verschluckt. Zuendung aus und gedacht das wars. Denkste. Nach kurzer Zeit war Ihm wieder "warm" und der Lüfter legte wieder los.
Zuendaung an = Ruhe, Zuendung aus = Whuuuuuuuuuu

Also im Motorraum die große Rote Sicherung raus gezogen und schlafen gegangen.

Jetzt ist es so, das wir uns im Mai/Juni einen W212 kaufen wollen und das hat er wohl gehört und muckt jetzt rum.

Hat jemand ne Ahnung?

Ganz liebe Gruesse aus Holland, Toto

Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren



*H4*

Institution

Beiträge: 5 395

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2012

Wohnort: Maulbronn

Fahrzeug: S211 E220 CDI

Danksagungen: 2510

  • Nachricht senden

2

Samstag, 5. Oktober 2019, 13:43

Hi Torsten,

das deutet leider auf ein Problem mit dem Motorsteuergerät (MSG) hin!

Neu kann das nur Mercedes machen, dann wirds aber arg teuer 8|

Es gibt aber Firmen, die sich auf die Reparatur von solchen Steuergeräten spezialisiert haben. Da würde ich mal anfragen.

Spontan fällt mir ECU.DE ein :hm: . Da gibt es aber sicher auch noch andere Firmen. Eigene Erfahrung damit hab ich aber (zum Glück) nicht.

Vielleicht meldet sich ja hier noch jemand mit einer Empfehlung.

Gruß nach Holland :winke:

Marko

Beiträge: 227

Registrierungsdatum: 27. März 2017

Wohnort: Wegberg

Beruf: Speziallogistiker für Landes - und Bündisverteidigung

Verbrauch:

Fahrzeug: E280 - T ; Avantgarde ; Sportpaket ; LPG System von BRC

Danksagungen: 62

  • Nachricht senden

3

Montag, 7. Oktober 2019, 08:08

Guten Morgen..

Hast du LPG in deinem Fahrzeug verbaut ?

sprinter

Zeremonien-Meister

Beiträge: 12 626

Registrierungsdatum: 13. Dezember 2008

Wohnort: Wunstorf

Beruf: Berufskraftfahrer

Verbrauch:

Fahrzeug: Mercedes S210 E320

Name: Karl-Heinz

Danksagungen: 6556

  • Nachricht senden

4

Montag, 7. Oktober 2019, 13:37

Stimmt...gar nicht dran gedacht....Gas ist ja immer an allem Schuld... :frech: :frech: :frech:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

kirk67 (07.10.2019)

Beiträge: 227

Registrierungsdatum: 27. März 2017

Wohnort: Wegberg

Beruf: Speziallogistiker für Landes - und Bündisverteidigung

Verbrauch:

Fahrzeug: E280 - T ; Avantgarde ; Sportpaket ; LPG System von BRC

Danksagungen: 62

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 9. Oktober 2019, 08:34

Stimmt...gar nicht dran gedacht....Gas ist ja immer an allem Schuld...
Richtig.. sag ich ja auch immer.. :D

Aber mal im Ernst, bei meinem 211er mit Gas - Anlage hatte ich das Problem auch und es war ein defektes Gas Steuergeraet, welches die Ursache war..

RoyalToto

Weihnachtsmann

  • »RoyalToto« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 459

Registrierungsdatum: 8. Mai 2011

Wohnort: Maarssen

Beruf: bei der grossen blauen Fluggesellschaft

Fahrzeug: Mercedes E240 (S210 BJ2001)

Name: Toto

Danksagungen: 268

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 16. Oktober 2019, 09:59

Erst mal Danke fuer Eure Antworten.
Ja, eine Gasanlage habe ich Verbaut. Seit 250.000 KM keine Probleme.
Aber das Thema hat sich erledigt. Er hatte wohl nur einen Schnupfen, denn seit 4 Tagen ist wieder alles in Ordnung.
Ich Vermute das irgendwo Feuchtigkeit drin war.

Danke nochmals.

Dann gab's noch eine Neuerung.

Habe mir gestern den hier gekauft:




Freue mich wie Bloed!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

hapesch (16.10.2019)

onkelaki

֎ amante della musica ֎

Beiträge: 15 536

Registrierungsdatum: 9. November 2007

Wohnort: München-Nord

Beruf: Leerling

Fahrzeug: 210.070

Danksagungen: 7532

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 16. Oktober 2019, 10:06

Klasse gemacht. Schickes Auto, schöne Farbe, nicht 08/15 und schön dezent. Bravo Toto 8)

RoyalToto

Weihnachtsmann

  • »RoyalToto« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 459

Registrierungsdatum: 8. Mai 2011

Wohnort: Maarssen

Beruf: bei der grossen blauen Fluggesellschaft

Fahrzeug: Mercedes E240 (S210 BJ2001)

Name: Toto

Danksagungen: 268

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 16. Oktober 2019, 10:21

Danke schoen. Ich habe mich selten so gefreut!

Social Bookmarks