Sie sind nicht angemeldet.

Beiträge: 41

Registrierungsdatum: 4. Januar 2019

Wohnort: Berlin

Beruf: selbstständig

Verbrauch:

Fahrzeug: W211 Bj 2002 2x W639

Name: René

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

21

Samstag, 19. Oktober 2019, 08:40

Morgen.

Mal eine Frage zum Foto. Welche Filiale ist das den?? :frech:

Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren



  • »Gammes« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 178

Registrierungsdatum: 21. August 2015

Wohnort: Berlin

Beruf: Fahrzeugaufbereiter

Fahrzeug: E240 T, 10/97

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

22

Samstag, 19. Oktober 2019, 11:55

Die Filiale ist das Aushängeschild von Mercedes in Berlin. Das ist am Salzufer.

Aber ein Update:

Bin heute morgen zum Bäcker um die Ecke und mir fällt die verstärkte Polizeipräsenz auf.
Ich sah einen BMW Fahrer der seine hintere Dreieckscheibe abklebte. Hab ihn gefragt was passiert ist. Ihm haben sie die Innenausstattung ( Navi, Bildschirm usw.), über Nacht geklaut.

Also sind die hier wieder unterwegs.

tremheg

Bob der Baumeister

Beiträge: 4 845

Registrierungsdatum: 12. September 2013

Wohnort: Ehra-Lessien

Beruf: einfach Alles

Fahrzeug: VF W210 E270CDI

Name: Thomas

Danksagungen: 4949

  • Nachricht senden

23

Samstag, 19. Oktober 2019, 17:35

Aber was soll man(n) bei einem 210er klauen wollen? :radab:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Orbaspain (21.10.2019)

Beiträge: 66

Registrierungsdatum: 15. Juni 2019

Wohnort: Hamburg

Fahrzeug: W210 E280 4MATIC

Name: Jacob

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

24

Samstag, 19. Oktober 2019, 18:31

Aber was soll man(n) bei einem 210er klauen wollen?

Find das jetzt nicht verwunderlich, dass keiner deinen 210er anfassen möchte.. :undweg:

tremheg

Bob der Baumeister

Beiträge: 4 845

Registrierungsdatum: 12. September 2013

Wohnort: Ehra-Lessien

Beruf: einfach Alles

Fahrzeug: VF W210 E270CDI

Name: Thomas

Danksagungen: 4949

  • Nachricht senden

25

Samstag, 19. Oktober 2019, 18:36

:Wein2: Habe den extra Kasko versichert. :nasebohr-big:

Beiträge: 66

Registrierungsdatum: 15. Juni 2019

Wohnort: Hamburg

Fahrzeug: W210 E280 4MATIC

Name: Jacob

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

26

Samstag, 19. Oktober 2019, 18:40

Na... man kann keineswegs abstreiten, dass der besonders ist. ;)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

tremheg (19.10.2019)

Beiträge: 65

Registrierungsdatum: 28. November 2016

Wohnort: Karl Marx Stadt

Fahrzeug: E320T '99 ; 300CE-24; 190E 3.3 M103 ; 190E 2.3-16V, BMW E30

Danksagungen: 52

  • Nachricht senden

27

Dienstag, 22. Oktober 2019, 08:26

Das sperren der Schiene hat 140€ gekostet.


Es wäre besser gewessen gleich einen neuen Schlüssel zu kaufen. Es gehen nur 3 Schlüssel, kommt ein 4. (neuer) dazu, wird die Schiene für den am längsten nicht mehr im Schloss vorhandenen Schlüssen automatisch vom Zündschloss gesperrt. Man sollte nur den 3. Ersatzschlüssel vorher nochmal ins Schloss stecken, sonst ist der dann gesperrt.

Schlüssel für mein 211er hatte 2015 205€ gekostet. Anlernen habe ich vor der Werkstatt selber gemacht. Schlüssel einfach rein und 15s anlernen lassen.

Beiträge: 494

Registrierungsdatum: 18. August 2018

Wohnort: München

Fahrzeug: E500 M273

Danksagungen: 74

  • Nachricht senden

28

Dienstag, 22. Oktober 2019, 08:40

Kann man bei MB mit 2 vorhandenen Schlüsseln etwa selber einen 3. anlernen wie bei Ford?

kirk67

Lebendes EPC !

Beiträge: 5 362

Registrierungsdatum: 26. August 2011

Wohnort: Ballweiler

Beruf: Teile-Prozess-Spezialist

Fahrzeug: E 420/50 + W124 260E

Name: Maddin

Danksagungen: 4189

  • Nachricht senden

29

Dienstag, 22. Oktober 2019, 14:30

Das sperren der Schiene hat 140€ gekostet.


Es wäre besser gewessen gleich einen neuen Schlüssel zu kaufen. Es gehen nur 3 Schlüssel, kommt ein 4. (neuer) dazu, wird die Schiene für den am längsten nicht mehr im Schloss vorhandenen Schlüssen automatisch vom Zündschloss gesperrt. Man sollte nur den 3. Ersatzschlüssel vorher nochmal ins Schloss stecken, sonst ist der dann gesperrt.

Schlüssel für mein 211er hatte 2015 205€ gekostet. Anlernen habe ich vor der Werkstatt selber gemacht. Schlüssel einfach rein und 15s anlernen lassen.


du hast einen zusatzschlüssel angelernt

in diesem fall muß ein ersatzschlüssel angelernt werden,dauert ewig,auto muß ans ladegerät.

wenn schiene sperren in der ndl schon 140€ kostet,dann kostet dort ein schhlüssel über 400€.

Beiträge: 494

Registrierungsdatum: 18. August 2018

Wohnort: München

Fahrzeug: E500 M273

Danksagungen: 74

  • Nachricht senden

30

Dienstag, 22. Oktober 2019, 19:06

Was dauert denn da so lange?

Ich kann doch auch nur mit der FIN einen Schlüssel direkt bei Mercedes bestellen. Woher weiß denn dann das Auto, dass da mehr als 3 funktionierende Schlüssel vorhanden sind :wacko:

  • »Gammes« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 178

Registrierungsdatum: 21. August 2015

Wohnort: Berlin

Beruf: Fahrzeugaufbereiter

Fahrzeug: E240 T, 10/97

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

31

Dienstag, 22. Oktober 2019, 19:23

Und wie schon geschrieben, brauche ich ja keinen neuen Schlüssel da ein anderer Motor Einzug halten wird.

Ich fahre morgen zu einem Laden und kaufe dort eine Wegfahrsperre/ Alarmanlage.
Diese nennt sich Caddilock.
Vielleicht hat davon schon jemand gehört? :hm:

Beiträge: 351

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2017

Wohnort: Hüttenberg

Fahrzeug: 2x W210 280 TE

Danksagungen: 286

  • Nachricht senden

32

Dienstag, 22. Oktober 2019, 19:53

Hab grad mal rumgekugelt. (Als hätt ich nix anderes zu tun)
Da mir die Funktionsweiße von dem Ding net klar war/ist.
Der "klemmt" ja anscheinend die Batterie ab?
Musste ja jedesmal alles wieder neu anlernen oder wie? ?(

Da find ich die Idee das Anlasserkabel auf eine Fanfare umzuschalten lustiger. :toet: :toet:

hier diskutiert

  • »Gammes« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 178

Registrierungsdatum: 21. August 2015

Wohnort: Berlin

Beruf: Fahrzeugaufbereiter

Fahrzeug: E240 T, 10/97

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

33

Dienstag, 22. Oktober 2019, 20:14

Nee :kopfklopf:
Das wird zwischen geschaltet und bemerkt durch den fließenden Strom ( Innenlicht geht an weil Tür offen) unbefugten Zutritt. Dann geht es los.
Auch scheint sich die Anlage nur 9mA zu ziehen und hat einen Puffer , so dass selbst wenn die Batterie leer zu gehen droht, vorher die Anlage darüber informiert.

Beiträge: 351

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2017

Wohnort: Hüttenberg

Fahrzeug: 2x W210 280 TE

Danksagungen: 286

  • Nachricht senden

34

Dienstag, 22. Oktober 2019, 20:23

Ahh, danke für die Erklärung (aber net fürs tätscheln X( ) 8)

Trotzdem find ich die Aktion mit Fanfare lustig. :frech:

  • »Gammes« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 178

Registrierungsdatum: 21. August 2015

Wohnort: Berlin

Beruf: Fahrzeugaufbereiter

Fahrzeug: E240 T, 10/97

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

35

Dienstag, 22. Oktober 2019, 20:31

Na das ginge sicher :hm: :] .

Ich würde das aus Spaß mal mit nem langen Kabel probieren. :D