Sie sind nicht angemeldet.

  • »NikMoenn123« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 18

Registrierungsdatum: 8. Januar 2018

Wohnort: Landkreis Oldenburg

Fahrzeug: S211 E280

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Montag, 3. Februar 2020, 17:53

S211 doppelte Sonnenblenden einbauen/Telefonvorrüstung ausbauen

Moin,

zwei Fragen:

1. ich würde mir gern die doppelten Sonnenblenden in meinen S211 einbauen. Sind die vom Mopf und vom Vormopf identisch oder gibt es da Unterschiede? Und kann man das beim Mopf plug and play umbauen?

2. Ich habe die Telefonvorrüstung im Ablagefach der Mittelkonsole. Kann man die einfach so ausbauen oder ist das ein größerer Aufwand?

Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren



cola1785

Kettcar-Edgar

Beiträge: 5 841

Registrierungsdatum: 16. Mai 2012

Wohnort: Köln

Fahrzeug: BabyBenz

Danksagungen: 3802

  • Nachricht senden

2

Montag, 3. Februar 2020, 18:43

Hallo!

Was meinst Du mit doppelten Sonnenblenden?

Welche Art von Telefonvorrüstung ist verbaut? Am besten nennst Du uns den Ausstattungscode, denn es gibt da verschiedene Varianten..

  • »NikMoenn123« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 18

Registrierungsdatum: 8. Januar 2018

Wohnort: Landkreis Oldenburg

Fahrzeug: S211 E280

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

3

Montag, 3. Februar 2020, 19:47

SA-Nummer der Telefonvorrüstung sollte 386 sein.

Ich meine die doppelten Sonnenblenden die aus einer großen und einer kleinen bestehen. Klappt man den großen Teil zur Seite weg, so wie es ja alle können, ist bei der doppelten Ausführung noch eine kleinere dahinter, die man dann zusätzlich runter klappen kann und dann Sonnenschutz zur Seite und nach vorne hat.
In der Preisliste für Sonderausstattungen heißen sie: Sonnenblenden ausziehbar, zweiteilig Aufklappbar und mit beleuchtetem Spiegel

EDIT: Es würde mir schon ausreichend weiterhelfen wenn mir jemand sagen könnte ob Mopf und Vormopf grundsätzlich die gleichen Sonnenblenden haben oder ob es da schon Unterschiede gibt.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »NikMoenn123« (3. Februar 2020, 21:41)


MB320

E320

Beiträge: 626

Registrierungsdatum: 27. Juni 2012

Wohnort: Zum Wohl die Pfalz

Beruf: Tätig in der Chemie

Fahrzeug: S211 OM646evo

Danksagungen: 215

  • Nachricht senden

4

Montag, 3. Februar 2020, 21:15

Gute Frage ! Die blöde telefonhalterung in der Armlehne soll bei mir auch rausfliegen.

  • »NikMoenn123« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 18

Registrierungsdatum: 8. Januar 2018

Wohnort: Landkreis Oldenburg

Fahrzeug: S211 E280

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

5

Samstag, 8. Februar 2020, 20:17

Ich bring das Ganze hiermit noch mal wieder nach oben. Vielleicht kann mir ja noch jemand weiterhelfen

AnfängerW210

Stern-Schrauber und -Sammler!

Beiträge: 3 440

Registrierungsdatum: 29. Juni 2013

Wohnort: Leonberg

Beruf: KFZ-Mechatroniker

Fahrzeug: Mercedes S211 E320 CDI, R129 500 SL, W201 2,3, W116 350 SE

Name: Dominik

Danksagungen: 2386

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 9. Februar 2020, 11:11

]


Mein Wagen Vormopf hat diese SA hier ein Bild vielleicht hilft es zum Vergleichen.

Ob das beim Mopf anders ist, weiß ich nicht.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

CH560 (09.02.2020)

Beiträge: 154

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2018

Wohnort: Heilbronn

Fahrzeug: S211 E220CDI MoPf

Name: Alex

Danksagungen: 168

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 9. Februar 2020, 14:13

alles raus was keine Miete zahlt, das Loch von der Telefonhalterung habe ich mit Filz zugeklebt (Bild mache ich wenn ich dran denke), Aufwand ist der Rede nicht wert, brauchst einen kleinen Torx 8,9 oder 10, habe das USB Kabel von meinem Alpine verlegt, so kann ich bei Android Auto ganz bequem mein Smartphone oder USB Stick für Musik einstecken


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

CH560 (09.02.2020), cola1785 (09.02.2020)

SvenGM

Multiexperte

Beiträge: 1 091

Registrierungsdatum: 2. April 2015

Wohnort: Chemnitz

Beruf: Elektriker

Fahrzeug: W201-190E / Dacia Duster/ Suzuki RF900R RS2

Name: Sven

Danksagungen: 846

  • Nachricht senden

8

Montag, 10. Februar 2020, 02:34

Wie immer ne super Arbeit :streichel: Es gefällt mir, wenn jemand so viel Mühe und Zeit beim Verlegen der Leitungen investiert und dabei so eine Qualität abliefert :D

*H4*

Institution

Beiträge: 5 517

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2012

Wohnort: Maulbronn

Fahrzeug: S211 E220 CDI

Danksagungen: 2590

  • Nachricht senden

9

Montag, 10. Februar 2020, 07:53

Vielleicht kann mir ja noch jemand weiterhelfen


bin mir nicht ganz sicher, aber hatte VorMopf und Mopf nicht unterschiedliche Farbtöne?

Das müsste man mal in einem richtigen EPC abchecken :hm:

*H4*

Institution

Beiträge: 5 517

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2012

Wohnort: Maulbronn

Fahrzeug: S211 E220 CDI

Danksagungen: 2590

  • Nachricht senden

10

Montag, 10. Februar 2020, 08:05

eben mal schnell bei MB-Teilekatalog.info geschaut:

es sind bei VorMopf und Mopf zumindest identische Teilenummern für die Blenden gelistet.

Zu finden unter: Verkleidung und Ausschlag -> Sonnenblende, Innenspiegel, Haltegriff



70: A2118100510 SONNENBLENDE DOPPELBLENDE, LINKS

80: A2118100610 SONNENBLENDE DOPPELBLENDE, RECHTS
Zusatzinfo:

Code-Information: -Y83-Y84-Y87-Y88-Y89+543CodeDatumBenennung[Y83]20050728DACHHIMMEL DESIGNO ALCANTARA ANTHRAZIT[Y84]20010817KLAPPDACHHIMMEL/HIMMEL DESIGNO ALCANTARA KIESEL[Y87]20010817HIMMEL ALCANTARA ETNAGRAU[Y88]20010817HIMMEL ALCANTARA ORIONGRAU[Y89]20050618DACHHIMMEL DESIGNO ALCANTARA KASCHMIRBEIGE[543]19951002SONNENBLENDE MIT MAKE-UP SPIEGEL LI UND RE BE-19980113SONNENBLENDE MIT MAKE-UP SPIEGEL LI UND RE BE-

MB124

E240

Beiträge: 78

Registrierungsdatum: 13. April 2012

Wohnort: Hansestadt Hamburg

Fahrzeug: E270T CDI S210 (0o=*=o0) 08/2000, 162Tkm; 9N Fun 03/2004, 168Tkm

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

11

Montag, 10. Februar 2020, 09:58

Doppelte Sonnenblenden

Moin Moin.

Ich hatte im Sommer 2018 vorgehabt eine W211 Limousine (MoPf) zu kaufen. Ich durfte bei einem Händler das ehemalige Mercedes-Benz Pressefahrzeug für den ersten E300 CDI Bluetec in Calcit-weiß (Uni) fahren und hatte es doch gelassen.
Das Fahrzeug verfügte ebenfalls über Alcantara-Himmel grau und die erwähnten doppelten Sonnenblenden.
Ich habe einmal die VIN ausgelesen und konnte zu beidem keinen Hinweis finden.
Einzig folgendes wird aufgeführt:
543 SONNENBLENDE MIT MAKE-UP SPIEGEL LI UND RE BE-
Das wird es nicht sein. Hatten nicht alle 211er beleuchtete Sonnenblenden mit Make-up Spiegeln?
Vielleicht gehörten die doppelten Sonnenblenden zu der Dachhimmel in Alcantara Ausstattung dazu.

Ich persönlich finde die doppelten Sonnenblenden Klasse. Ich meine, dass Saab so etwas seit den 90er Jahren anbot.

Grüße,
MB124

Beiträge: 58

Registrierungsdatum: 22. November 2017

Wohnort: Waiblingen

Beruf: Nfz-Mechatroniker

Verbrauch:

Fahrzeug: S211 E200 K; W202 C180

Name: Heiko

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

12

Montag, 10. Februar 2020, 18:17

Habe bei meinem Mopf die doppelten Vormopf Sonnenblenden nachgerüstet. Farblich ist's jetzt kein großer Unterschied. Eher im Stoff unterscheidet sich das ganze.

  • »NikMoenn123« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 18

Registrierungsdatum: 8. Januar 2018

Wohnort: Landkreis Oldenburg

Fahrzeug: S211 E280

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

13

Montag, 10. Februar 2020, 18:54

Habe bei meinem Mopf die doppelten Vormopf Sonnenblenden nachgerüstet. Farblich ist's jetzt kein großer Unterschied. Eher im Stoff unterscheidet sich das ganze.
Farbe ist mir relativ egal solange es ungefähr passt. Ich habe gelesen dass der Einbau nur gehen soll wenn man vorher schon die doppelten hatte. Das kann ich aber nicht so recht glauben. Kannst du was zum Aufwand sagen? Muss man was umbauen oder einfach plug and play?

Beiträge: 58

Registrierungsdatum: 22. November 2017

Wohnort: Waiblingen

Beruf: Nfz-Mechatroniker

Verbrauch:

Fahrzeug: S211 E200 K; W202 C180

Name: Heiko

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 13. Februar 2020, 23:14

Einfach plug & play.

DBE muss runter wegen den Kabeln der Schminkspiegel.
Was auch wichtig ist sind die längeren Halter, da die ja nun 2 Blenden halten müssen. Also schauen, dass die im Set mit dabei sind.