Sie sind nicht angemeldet.

  • »ArnoldW210« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 17. Februar 2020

Wohnort: Haren

Beruf: System administrator

Verbrauch:

Fahrzeug: Mercedes Benz W210 E320 T (fuer Barrel challenge) | BMW E46 330D (Daily) | Ford Escort mk4 cabrio

Name: Arnold

  • Nachricht senden

1

Montag, 17. Februar 2020, 20:20

W210 E320 Getriebe ölfeucht

Hallo,

Ich habe einem W210 t modell mit de E320 benziner motor und einem 5 gang automatik getriebe.
Jetzt ist es so das der getriebe irgendwie ölfeucht ist, es ist aber nicht die dichtung weil es weiter von oben kommt.
Da das getriebe sich ohne bremstreten schalten lasst habe ich gefunden im internet das warscheinlich das Schalter Gestänge Sperre kaputt ist.
Jetzt habe ich gerade im forum gesucht aber leider nichts gefunden.
Gibt es leute die das teil schon erneuert haben? Wo sollte mann drauf achten und wie schwierig ist es das teil aus zu tauschen?


Ganz vielen dank im voraus.


Arnold

Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren



Beiträge: 742

Danksagungen: 804

  • Nachricht senden

2

Montag, 17. Februar 2020, 20:25

Das hier ist undicht. ;)

  • »ArnoldW210« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 17. Februar 2020

Wohnort: Haren

Beruf: System administrator

Verbrauch:

Fahrzeug: Mercedes Benz W210 E320 T (fuer Barrel challenge) | BMW E46 330D (Daily) | Ford Escort mk4 cabrio

Name: Arnold

  • Nachricht senden

3

Montag, 17. Februar 2020, 20:31

Das hier ist undicht. ;)
Das sorgt auch dafür das ich einfach beim fahren ohne an zu halten vom D nach N und dann nach R schalten kann?

Peanuts1111

Gamaschen-Micha

Beiträge: 823

Registrierungsdatum: 25. Mai 2018

Verbrauch:

Fahrzeug: S 212 E200

Name: Micha

Danksagungen: 443

  • Nachricht senden

4

Montag, 17. Februar 2020, 21:11

beim fahren ohne an zu halten vom D nach N und dann nach R schalten kann?


Du hast probiert, während der Fahrt von D auf R zu schalten? ?( ;(

sprinter

Zeremonien-Meister

Beiträge: 12 984

Registrierungsdatum: 13. Dezember 2008

Wohnort: Wunstorf

Beruf: Rentner

Verbrauch:

Fahrzeug: Mercedes S210 E320

Name: Karl-Heinz

Danksagungen: 6832

  • Nachricht senden

5

Montag, 17. Februar 2020, 22:18

Das hier ist undicht. ;)
Das sorgt auch dafür das ich einfach beim fahren ohne an zu halten vom D nach N und dann nach R schalten kann?

Nein, natürlich nicht. Das ist nur das Zwischenstück vom Stecker wo das GSG an das Getriebe angeschlossen wird. Ich kann mich daran erinnern das mal jemand das Teil getauscht hat mit dem das Seil im Getriebe angeschlossen ist. Um das zu tauschen muss das Öl raus und die Ölwanne ab. Da war die Gummidichtung kaputt und das Öl lief raus.

  • »ArnoldW210« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 17. Februar 2020

Wohnort: Haren

Beruf: System administrator

Verbrauch:

Fahrzeug: Mercedes Benz W210 E320 T (fuer Barrel challenge) | BMW E46 330D (Daily) | Ford Escort mk4 cabrio

Name: Arnold

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 10. März 2020, 11:26

Das hier ist undicht. ;)
Das sorgt auch dafür das ich einfach beim fahren ohne an zu halten vom D nach N und dann nach R schalten kann?

Nein, natürlich nicht. Das ist nur das Zwischenstück vom Stecker wo das GSG an das Getriebe angeschlossen wird. Ich kann mich daran erinnern das mal jemand das Teil getauscht hat mit dem das Seil im Getriebe angeschlossen ist. Um das zu tauschen muss das Öl raus und die Ölwanne ab. Da war die Gummidichtung kaputt und das Öl lief raus.
Also, bei unser auto konnte das hier auch das problem sein anstatt dieser steuereinheit stecker?

sprinter

Zeremonien-Meister

Beiträge: 12 984

Registrierungsdatum: 13. Dezember 2008

Wohnort: Wunstorf

Beruf: Rentner

Verbrauch:

Fahrzeug: Mercedes S210 E320

Name: Karl-Heinz

Danksagungen: 6832

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 10. März 2020, 20:25

Könnte, weiß ich aber nicht. Einfach mal nachschauen.

  • »ArnoldW210« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 17. Februar 2020

Wohnort: Haren

Beruf: System administrator

Verbrauch:

Fahrzeug: Mercedes Benz W210 E320 T (fuer Barrel challenge) | BMW E46 330D (Daily) | Ford Escort mk4 cabrio

Name: Arnold

  • Nachricht senden

8

Freitag, 22. Mai 2020, 12:41

Es hat ein bisschen gedauert aber Wir haben jetzt die teile bestellt, wollen auch sofot das getriebe filter und das getriebeöl wechseln.