Sie sind nicht angemeldet.

hapesch

Putzteufelchen

Beiträge: 4 499

Registrierungsdatum: 14. Mai 2011

Wohnort: fast Kiel

Fahrzeug: W 202 C 180 Classic Bj 1998 original / W 211 E320 Elegance Bj 2002

Danksagungen: 3852

  • Nachricht senden

21

Samstag, 27. Juni 2020, 19:39

Mannol wird von vielen frei Werkstätten verwendet. Gibt es ja in verschiedenen Varianten Mo Mi

Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren



  • »Marvin1998« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 54

Registrierungsdatum: 10. März 2020

Wohnort: 86453 Dasing

Beruf: Ausbildung ab 1.Spet zum Berufskraftfahrer

Fahrzeug: e320 cdi bj 2000 als Limosine

Name: Marvin

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

22

Sonntag, 28. Juni 2020, 00:06

Mannol wird von vielen frei Werkstätten verwendet. Gibt es ja in verschiedenen Varianten Mo Mi


Habe gehört es soll echt gut sein manche meinen es ist billig Öl so nach meine suchen schneidet ist eigentlich ganz gut ab

Beiträge: 862

Registrierungsdatum: 8. Februar 2019

Wohnort: Düsseldorf

Fahrzeug: E 200 CGI S212 , Ford Focus II , Kawasaki ZRX 1200 S

Danksagungen: 603

  • Nachricht senden

23

Sonntag, 28. Juni 2020, 00:31

Der Preis sagt noch lange nichts über das ÖL aus. Teures Öl ist nicht Automatisch besser .

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Marvin1998 (28.06.2020)

  • »Marvin1998« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 54

Registrierungsdatum: 10. März 2020

Wohnort: 86453 Dasing

Beruf: Ausbildung ab 1.Spet zum Berufskraftfahrer

Fahrzeug: e320 cdi bj 2000 als Limosine

Name: Marvin

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

24

Sonntag, 28. Juni 2020, 11:06

Der Preis sagt noch lange nichts über das ÖL aus. Teures Öl ist nicht Automatisch besser .


Genau

sprinter

Zeremonien-Meister

Beiträge: 13 065

Registrierungsdatum: 13. Dezember 2008

Wohnort: Wunstorf

Beruf: Rentner

Verbrauch:

Fahrzeug: Mercedes S210 E320

Name: Karl-Heinz

Danksagungen: 6881

  • Nachricht senden

25

Sonntag, 28. Juni 2020, 11:43

Zitat von mein Golf.de...geht um das Mannol Extreme 5/W40, nur mal so.
Das Datenblatt verspricht auch nichts Tolles: Die Heißvisko ist nah an der Untergrenze der 40er SAE Klasse, das Öl rutscht also bei Spriteintrag (den man immer hat!) schnell in den 30er Bereich. Der Viskositätsindex ist für ein 5W40 FullSAPS Öl unterirdisch schlecht, man hat also kaum Viskositätsreserven, erst recht nicht bei hohen Temperaturen (z.B. am Kolben).

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Marvin1998 (28.06.2020), onkelaki (28.06.2020), Peanuts1111 (28.06.2020)

  • »Marvin1998« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 54

Registrierungsdatum: 10. März 2020

Wohnort: 86453 Dasing

Beruf: Ausbildung ab 1.Spet zum Berufskraftfahrer

Fahrzeug: e320 cdi bj 2000 als Limosine

Name: Marvin

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

26

Sonntag, 28. Juni 2020, 12:32

Zitat von mein Golf.de...geht um das Mannol Extreme 5/W40, nur mal so.
Das Datenblatt verspricht auch nichts Tolles: Die Heißvisko ist nah an der Untergrenze der 40er SAE Klasse, das Öl rutscht also bei Spriteintrag (den man immer hat!) schnell in den 30er Bereich. Der Viskositätsindex ist für ein 5W40 FullSAPS Öl unterirdisch schlecht, man hat also kaum Viskositätsreserven, erst recht nicht bei hohen Temperaturen (z.B. am Kolben).



OK danke dann werde ich das orginal Mercedes 5w 40 nehmen die 20 Euro mehr tun net weh

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Peanuts1111 (28.06.2020)

onkelaki

֎ amante della musica ֎

Beiträge: 15 895

Registrierungsdatum: 9. November 2007

Wohnort: München

Beruf: DJ

Fahrzeug: 200 D

Danksagungen: 7855

  • Nachricht senden

27

Sonntag, 28. Juni 2020, 12:34

Jedes Markenöl ist gut geeignet. Ob Fuchs, Mobil, Agip, Shell, Aral, Castrol, egal... nicht bekloppt machen lassen und in grösseren Mengen kaufen. Evtl nicht so massiv wie Kalle, aber ein Sparfux gibt ihm ordentlich Applaus dafür 8)

sprinter

Zeremonien-Meister

Beiträge: 13 065

Registrierungsdatum: 13. Dezember 2008

Wohnort: Wunstorf

Beruf: Rentner

Verbrauch:

Fahrzeug: Mercedes S210 E320

Name: Karl-Heinz

Danksagungen: 6881

  • Nachricht senden

28

Sonntag, 28. Juni 2020, 13:05

Na ja, ich sehe das so, der nächste Ölwechsel kommt bestimmt und dann brauch ich wieder 7,5 Liter. Warum also nur die Menge für einen Ölwechsel kaufen?

  • »Marvin1998« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 54

Registrierungsdatum: 10. März 2020

Wohnort: 86453 Dasing

Beruf: Ausbildung ab 1.Spet zum Berufskraftfahrer

Fahrzeug: e320 cdi bj 2000 als Limosine

Name: Marvin

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

29

Sonntag, 28. Juni 2020, 13:36

Jedes Markenöl ist gut geeignet. Ob Fuchs, Mobil, Agip, Shell, Aral, Castrol, egal... nicht bekloppt machen lassen und in grösseren Mengen kaufen. Evtl nicht so massiv wie Kalle, aber ein Sparfux gibt ihm ordentlich Applaus dafür 8)


OK was steckt eigentlich für eine Marke hinter dem. Merceds Öl?

Beiträge: 687

Registrierungsdatum: 9. September 2011

Wohnort: Reutlingen

Fahrzeug: 212 Mopf

Danksagungen: 294

  • Nachricht senden

30

Sonntag, 28. Juni 2020, 14:20

Kann man so nicht sagen. Je nach Einkauf des Konzerns heute das morgen das. Zumindest gilt das in den Niederlassungen.

  • »Marvin1998« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 54

Registrierungsdatum: 10. März 2020

Wohnort: 86453 Dasing

Beruf: Ausbildung ab 1.Spet zum Berufskraftfahrer

Fahrzeug: e320 cdi bj 2000 als Limosine

Name: Marvin

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

31

Sonntag, 28. Juni 2020, 14:42

Kann man so nicht sagen. Je nach Einkauf des Konzerns heute das morgen das. Zumindest gilt das in den Niederlassungen.


OK danke hauptsache die Freigabe 229.5 muss es haben.

kirk67

Lebendes EPC !

Beiträge: 5 427

Registrierungsdatum: 26. August 2011

Wohnort: Ballweiler

Beruf: Teile-Prozess-Spezialist

Fahrzeug: E 420/50 + W124 260E

Name: Maddin

Danksagungen: 4322

  • Nachricht senden

32

Sonntag, 28. Juni 2020, 15:10

Jedes Markenöl ist gut geeignet. Ob Fuchs, Mobil, Agip, Shell, Aral, Castrol, egal... nicht bekloppt machen lassen und in grösseren Mengen kaufen. Evtl nicht so massiv wie Kalle, aber ein Sparfux gibt ihm ordentlich Applaus dafür 8)


OK was steckt eigentlich für eine Marke hinter dem. Merceds Öl?


zur zeit fuchs öl

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Marvin1998 (28.06.2020)

  • »Marvin1998« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 54

Registrierungsdatum: 10. März 2020

Wohnort: 86453 Dasing

Beruf: Ausbildung ab 1.Spet zum Berufskraftfahrer

Fahrzeug: e320 cdi bj 2000 als Limosine

Name: Marvin

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

33

Sonntag, 28. Juni 2020, 16:27

Jedes Markenöl ist gut geeignet. Ob Fuchs, Mobil, Agip, Shell, Aral, Castrol, egal... nicht bekloppt machen lassen und in grösseren Mengen kaufen. Evtl nicht so massiv wie Kalle, aber ein Sparfux gibt ihm ordentlich Applaus dafür 8)


OK was steckt eigentlich für eine Marke hinter dem. Merceds Öl?


zur zeit fuchs öl


Ok danke. Ist das Fuch gut ?

Beiträge: 862

Registrierungsdatum: 8. Februar 2019

Wohnort: Düsseldorf

Fahrzeug: E 200 CGI S212 , Ford Focus II , Kawasaki ZRX 1200 S

Danksagungen: 603

  • Nachricht senden

34

Sonntag, 28. Juni 2020, 17:00

Meine meinung...Ja,ist es. Aber du hast doch gelesen was Orba bezüglich Öl zu deinem Wagen geschrieben hat.Kannst ihm ruhig glauben,er weiß wovon er redet ;)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Marvin1998 (28.06.2020)

Peanuts1111

Gamaschen-Micha

Beiträge: 906

Registrierungsdatum: 25. Mai 2018

Verbrauch:

Fahrzeug: S 212 E200

Name: Micha

Danksagungen: 504

  • Nachricht senden

35

Sonntag, 28. Juni 2020, 20:35

Ist das Fuch gut ?

Wer ist eigentlich immer dieser "Fuchs"? :]

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

CH560 (28.06.2020), kirk67 (28.06.2020)

  • »Marvin1998« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 54

Registrierungsdatum: 10. März 2020

Wohnort: 86453 Dasing

Beruf: Ausbildung ab 1.Spet zum Berufskraftfahrer

Fahrzeug: e320 cdi bj 2000 als Limosine

Name: Marvin

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

36

Montag, 29. Juni 2020, 07:04

Ist das Fuch gut ?

Wer ist eigentlich immer dieser "Fuchs"? :]


Eine deutsche Öl Marke

*H4*

Institution

Beiträge: 5 706

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2012

Wohnort: Maulbronn

Fahrzeug: S211 E220 CDI

Danksagungen: 2723

  • Nachricht senden

37

Montag, 29. Juni 2020, 07:49

:grins: :grins:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Marvin1998 (29.06.2020)

Beiträge: 321

Registrierungsdatum: 27. März 2017

Wohnort: Wegberg

Beruf: Speziallogistiker für Landes - und Bündisverteidigung

Verbrauch:

Fahrzeug: E280 - T ; Avantgarde ; Sportpaket ; LPG System von BRC

Danksagungen: 107

  • Nachricht senden

38

Montag, 29. Juni 2020, 09:22

Fuchs benutze ich schon seit Jahren in verschiedenen Autos und bin immer zufrieden damit.

Das Militaer ( deutsch & britisch ) benutzen auch ueberwiegend Fuchs Produkte..

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Marvin1998 (29.06.2020), kirk67 (30.06.2020)

Beiträge: 862

Registrierungsdatum: 8. Februar 2019

Wohnort: Düsseldorf

Fahrzeug: E 200 CGI S212 , Ford Focus II , Kawasaki ZRX 1200 S

Danksagungen: 603

  • Nachricht senden

39

Montag, 29. Juni 2020, 09:47

Fuchs benutze ich schon seit Jahren in verschiedenen Autos und bin immer zufrieden damit.
Ich weiß....jeder der mich benutzt ist zufrieden mit mir , höre ich ständig z)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Marvin1998 (29.06.2020)

Beiträge: 321

Registrierungsdatum: 27. März 2017

Wohnort: Wegberg

Beruf: Speziallogistiker für Landes - und Bündisverteidigung

Verbrauch:

Fahrzeug: E280 - T ; Avantgarde ; Sportpaket ; LPG System von BRC

Danksagungen: 107

  • Nachricht senden

40

Montag, 29. Juni 2020, 09:52

:funkel: :funkel: