Sie sind nicht angemeldet.

Beiträge: 156

Registrierungsdatum: 9. Mai 2011

Wohnort: Harsewinkel

Fahrzeug: S212 300CDI

Danksagungen: 52

  • Nachricht senden

21

Freitag, 19. Juni 2020, 22:44

Hi,

ja damit ist das Solarplexius bei mir auch raus. Ich öffne im Sommer meist über den Schlüssel die Scheiben damit die erste Hitze raus kommt. Das geht mit den zur Zeit auf den hinteren Seitenscheiben gepappten Sonnenblenden auch nicht. Das sollte schon gehen.
Folieren möchte ich nicht. Brauche das auch eigentlich nur für die Türscheiben, wegen dem Nachwuchs.

Gruß Markus

Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren



  • »Fuchs63« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 853

Registrierungsdatum: 8. Februar 2019

Wohnort: Düsseldorf

Fahrzeug: E 200 CGI S212 , Ford Focus II , Kawasaki ZRX 1200 S

Danksagungen: 596

  • Nachricht senden

22

Dienstag, 30. Juni 2020, 19:13

So, Scheiben sind foliert. Ich finds Klasse :cool: Jetzt muss sich nur noch die Restfeuchtigkeit rausziehen,kann ein paar Tage dauern. Habe mich für 15% Lichtdurchlässigkeit entschieden oder anders rum,für 85%
Tönung. Beratung und Aufklärung zur Folie und des Tönungsgrades waren top, die abgelieferte Arbeit ebenso. Wenn ich mal keinen Bock mehr auf die Folie hätte,könnte ich sogar wieder hin fahren und er entfernt sie komplett....Kostenlos. Wird aber nicht passieren :D Da es anfing zu Regnen und es schon etwas dunkler wurde hier nur ein paar schnelle Fotos direkt nach der Folierung.











Wenns mal wieder schöner wird mach ich mal welche bei richtigen Tageslicht

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MB124 (30.06.2020), Peanuts1111 (30.06.2020), *H4* (30.06.2020), Benz-O-Mat (01.07.2020)

hapesch

Putzteufelchen

Beiträge: 4 483

Registrierungsdatum: 14. Mai 2011

Wohnort: fast Kiel

Fahrzeug: W 202 C 180 Classic Bj 1998 original / W 211 E320 Elegance Bj 2002

Danksagungen: 3842

  • Nachricht senden

23

Dienstag, 30. Juni 2020, 20:24

:hm:

...scheint ja professionell gemacht worden zu sein....
aber leiden mag ich persönlich es nicht. Mir ist es zu dunkel - aber Dir soll es ja gefallen...

Die Arbeit an sich sieht aber sauber und ordentlich aus :thumbup:

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

pae58 (30.06.2020), Fuchs63 (01.07.2020), tremheg (01.07.2020)

Peanuts1111

Gamaschen-Micha

Beiträge: 898

Registrierungsdatum: 25. Mai 2018

Verbrauch:

Fahrzeug: S 212 E200

Name: Micha

Danksagungen: 492

  • Nachricht senden

24

Dienstag, 30. Juni 2020, 20:40

Mir gefällt es optisch sehr gut. Am Wichtigsten ist jedoch der Nutzen. 85% ist glaube ich ein guter Kompromiss.
Musstest du die Scheiben vorher selbst reinigen oder ist das alles vom Folierer erledigt worden?

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Fuchs63 (01.07.2020)

*H4*

Institution

Beiträge: 5 703

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2012

Wohnort: Maulbronn

Fahrzeug: S211 E220 CDI

Danksagungen: 2723

  • Nachricht senden

25

Dienstag, 30. Juni 2020, 23:51

Schaut gut aus :thumbup:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Fuchs63 (01.07.2020)

  • »Fuchs63« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 853

Registrierungsdatum: 8. Februar 2019

Wohnort: Düsseldorf

Fahrzeug: E 200 CGI S212 , Ford Focus II , Kawasaki ZRX 1200 S

Danksagungen: 596

  • Nachricht senden

26

Mittwoch, 1. Juli 2020, 00:11

aber leiden mag ich persönlich es nicht. Mir ist es zu dunkel - aber Dir soll es ja gefallen...
Macht doch nix Hansi,Ich mache das ja nicht damit es anderen gefällt sondern weil mir die Optik so gefällt ;) So etwas ist auch immer Geschmacksache .Was meinst du mit zu dunkel....die Sicht von innen nach aussen ? Und ja, er ist Profi...macht das seit über 10 Jahren
Musstest du die Scheiben vorher selbst reinigen oder ist das alles vom Folierer erledigt worden?

Macht alles der Folierer. Wobei er erstaunt war wie sauber meine Scheiben von innen waren,musste fast nix machen :D Das ganze Paket war einfach top, Erklärung zur Folie...aussuchen des Tönungsgrades ect.
Hat sich sehr viel Zeit genommen...was wie ich finde....auch nicht mehr Selbstverständlich ist. Dauer der Aktion gute 2 Std. Wenn gewünscht kann ich den Link hier rein stellen. Der Mann ist für mich jedenfalls empfehlenswert.

hapesch

Putzteufelchen

Beiträge: 4 483

Registrierungsdatum: 14. Mai 2011

Wohnort: fast Kiel

Fahrzeug: W 202 C 180 Classic Bj 1998 original / W 211 E320 Elegance Bj 2002

Danksagungen: 3842

  • Nachricht senden

27

Mittwoch, 1. Juli 2020, 09:41

Was meinst du mit zu dunkel....die Sicht von innen nach aussen ?


Ja, Ralf, ich mag eigentlich generell keine dunklen oder getönten Scheiben am Auto leiden - das ist wohl aber mein Einzelschicksal und soll nicht an Kritik am Deinem Auto zu verstehen sein :)

tremheg

Bob der Baumeister

Beiträge: 4 965

Registrierungsdatum: 12. September 2013

Wohnort: Ehra-Lessien

Beruf: einfach Alles

Fahrzeug: VF W210 E270CDI

Name: Thomas

Danksagungen: 5147

  • Nachricht senden

28

Mittwoch, 1. Juli 2020, 10:11

Wenn gewünscht kann ich den Link hier rein stellen.

Scheibendoktor :undweg: :undweg: :undweg:
ich mag eigentlich generell keine dunklen oder getönten Scheiben am Auto leiden - das ist wohl aber mein Einzelschicksal
:csf1: Nein mein Freund, da bist du nicht alleine...ich mag das auch nicht. Aber es ist ein freies Land und jeder darf so, wie er möchte. ;)


Allerdings musste ich die Autos vom Weibchen immer folieren, da sie auch drauf stand. Beim Taxi konnte ich mich zum Glück einmal durchsetzen und es ist unfoliert. :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »tremheg« (1. Juli 2020, 10:13)


MB124

E240

Beiträge: 110

Registrierungsdatum: 13. April 2012

Wohnort: Hansestadt Hamburg

Fahrzeug: E270T CDI S210 (0o=*=o0) 08/2000, 162Tkm; 9N Fun 03/2004, 168Tkm

Danksagungen: 54

  • Nachricht senden

29

Mittwoch, 1. Juli 2020, 10:57

Scheibenfolierung

Macht alles der Folierer.

Moin Ralf.
Eines wüsste ich noch gerne: Gab es die Folien passgenau für den S212, oder wurden die Folien individuell zugeschnitten?
Grüße,
MB124

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »MB124« (1. Juli 2020, 14:13)


  • »Fuchs63« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 853

Registrierungsdatum: 8. Februar 2019

Wohnort: Düsseldorf

Fahrzeug: E 200 CGI S212 , Ford Focus II , Kawasaki ZRX 1200 S

Danksagungen: 596

  • Nachricht senden

30

Mittwoch, 1. Juli 2020, 11:35

das ist wohl aber mein Einzelschicksal und soll nicht an Kritik am Deinem Auto zu verstehen sein
Liebelein,habe ich auch nicht als Kritik aufgefasst...und selbst wenn...ist es dein gutes Recht deine Meinung zu äussern, mir gefällt ja auch nicht alles :D Ich bin da bei Tom...jeder wie er möchte ;)

Gab es die Folien passgenau für den S212, oder wurden die Folien individuell zugeschnitten?
Die Folie wird von ihm individuell zugeschnitten . Er arbeitet nicht mit vorgefertigten Folien.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

tremheg (01.07.2020), hapesch (01.07.2020)

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks