Sie sind nicht angemeldet.

  • »DKrueg71« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 16. Februar 2021

Wohnort: AC

Fahrzeug: W211 VorMopf

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 16. Februar 2021, 21:24

ESP & ABS Meldung, doch kein Fehlercode :)

Hallo,

bin vorhin auf der Autobahn irgendwo drüber gefahren. Rechtes Vorderrad.
Ca. 30 Minuten später kam die Fehlermeldung ESP & ABS defekt. Auch ist die ABS Leuchte an.
Kann da ein Zusammenhang bestehen?

Es liegt KEIN Fehlercode im Speicher ! Was ich sehr kurios finde......., da ja auch die Warnleuchte an ist.

Ist ein W211 VorMopf E200CDI 2004.

Kann mir wer einen Tipp geben, was es sein könnte?

Danke & Gruß
Dirk

Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren



*H4*

Institution

Beiträge: 6 038

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2012

Wohnort: Maulbronn

Fahrzeug: S211 E220 CDI

Danksagungen: 2902

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 16. Februar 2021, 23:54

Moin Stranger,

schau mal ob die Verkabelung der ABS Sensoren noch ok ist. Vielleicht ist das kabel beschädigt worden. :hm:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

DKrueg71 (17.02.2021)

  • »DKrueg71« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 16. Februar 2021

Wohnort: AC

Fahrzeug: W211 VorMopf

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 17. Februar 2021, 18:08

Erstmal danke für die Antwort.

Tja, was soll ich sagen... Heute mal die Sicherung überprüft, diese ist OK.

Nach Einstecken der Sicherung waren Fehler ESP & ABS wieder da, also Meldungen im KI & ABS Leuchte an. Ein paar Meter gefahren, Leuchte aus.
Ging dann wieder an und wieder aus.
Seitdem sind die Fehlermeldungen weg und ABS Leuchte ist aus.

Im Fehlerspeicher war nie ein Fehlercode hinterlegt.

Scheint wohl irgendwo ein Wackelkontakt zu sein. Ich beobachte das mal, auf alle Fälle ist der Fehler jetzt weg. (Und ich hoffe das bleibt auch so....) :D