Sie sind nicht angemeldet.

  • »TheJoker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 47

Registrierungsdatum: 29. November 2007

Wohnort: München

  • Nachricht senden

1

Freitag, 8. August 2008, 22:53

Wie vordere Fußmatten befestigen?

Habe mir Original Ripsmatten gekauft und wollte die eben einsetzen. Da sind so Befestigungshaken dabei die man in die Leiste unter Fahrer- und Beifahrersitz schrauben soll. Jedoch ist in dieser Leiste bei mir kein Schlitz im Teppich, wie in der Einbauanleitung beschrieben, und auch kein Loch wo die Schraube rein könnte. Wie ist das bei Euch? Zur Info: Ich habe einen W210 Vormopf.

Ich will ungern dass die Matten nach nem halben Jahr wieder so rumrutschen und total verknickt und gestaucht sind, wie die vorigen die ich rausgeschmissen habe...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »TheJoker« (8. August 2008, 22:57)


Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren



Beiträge: 5 873

Registrierungsdatum: 1. August 2007

Wohnort: Biberach

Fahrzeug: E430

Danksagungen: 691

  • Nachricht senden

2

Freitag, 8. August 2008, 23:19

RE: Wie vordere Fußmatten befestigen?

Schrauben einfach durch Teppich oder eben durch Leiste!!!

Theropode

unregistriert

3

Samstag, 9. August 2008, 11:21

RE: Wie vordere Fußmatten befestigen?

Befestigung weglassen, unnötig! Fahre seit Jahren ohne, da verruscht nix! 8) :rolleyes: ;) :D

Stephan28

unregistriert

4

Samstag, 9. August 2008, 11:26

Seh es wie Volker: Haben in keinem unserer Sternchen diese Befestigungsteile verbaut. Und in all den Jahren ist noch nie was verrutscht.

Beiträge: 3 844

Registrierungsdatum: 8. Juli 2007

Wohnort: Biberach

Beruf: Kfz Mechatroniker

Fahrzeug: A140

Name: Lars

Danksagungen: 358

  • Nachricht senden

5

Samstag, 9. August 2008, 12:20

Ihr seit wohl noch nie mit bestimmten Menschen auf Autobahnen unterwegs gewesen... ganz besonders Frauen :) :) :) da findest deine unbefestigten Teppiche fast im Motorraum wieder wenn Sie durch den Lüftermotor passen würden. :) :) :) :)
Und die hinteren sind unter den vorderen Sitzen versteckt... schade das es für hinten keine Befestigung gibt. ;(
Also die vordere Befestigung will ich nicht missen...! :D

Zur Befestigung kann ich sagen wenn du keine Löcher drinne hast nimm ein Bohrmaschine und einen kleinen Bohrer und bOhr ein Loch in den Träger unter dem Sitz und dann schraubst du die Halter hinein. 8)

Beiträge: 128

Registrierungsdatum: 14. Juni 2006

Wohnort: Kiel

  • Nachricht senden

6

Samstag, 9. August 2008, 13:24

Meine fahrerfussmatte im S210 ist in 2 wochen (genau der abstand zwischen den Staubsaugerattacken) genau 2 cm nach vorne gerutscht. weiter aber auch bei nicht saugen nicht. Die sahen nach 8 jahren auch noch echt gut aus.
Im 203 habe ich zwar befestigungen serienmässig, aber da rutscht die matte immer drüber.

Beiträge: 1 117

Registrierungsdatum: 30. Mai 2006

Wohnort: BÄRLIN

Fahrzeug: Ja

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

7

Samstag, 9. August 2008, 13:27

durch den teppich schrauben oder löcher bohren?? :hm:
hat jemand mal ein bild davon? :winke:

Beiträge: 198

Registrierungsdatum: 17. Juni 2006

Wohnort: hamburg

  • Nachricht senden

8

Samstag, 9. August 2008, 13:46

Hatte mir auch Fußmatten geholt und sie mit dem Befestigungs Stift befestigt. Einfach den Befestigungsstift unter die Fußmatte einhacken, dann die Fußmatte im innen Raum positionieren und mit einem normalen Kreuz Schraubendreher die Schraube in den Teppich fest Schrauben. Es hält die Fußmatte auch wirklich sehr gut kein Verrutschen oder ähnliches.
Ist ganz Easy :winke:

  • »TheJoker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 47

Registrierungsdatum: 29. November 2007

Wohnort: München

  • Nachricht senden

9

Samstag, 9. August 2008, 14:03

Zitat

Original von mb_e320_1905
Hatte mir auch Fußmatten geholt und sie mit dem Befestigungs Stift befestigt. Einfach den Befestigungsstift unter die Fußmatte einhacken, dann die Fußmatte im innen Raum positionieren und mit einem normalen Kreuz Schraubendreher die Schraube in den Teppich fest Schrauben. Es hält die Fußmatte auch wirklich sehr gut kein Verrutschen oder ähnliches.
Ist ganz Easy :winke:


wie, nur in den Teppich schrauben? Und das hält??

Beiträge: 198

Registrierungsdatum: 17. Juni 2006

Wohnort: hamburg

  • Nachricht senden

10

Samstag, 9. August 2008, 15:25

Yep! einfach in den Teppich Boden Schrauben mit einem Schraubendreher, brauchst keine Löcher Bohren oder ähnliches.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »mb_e320_1905« (9. August 2008, 15:26)


Social Bookmarks