Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: e-klasse-forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »arrisun« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 897

Registrierungsdatum: 1. Juni 2006

Wohnort: Köln

Beruf: Vertriebsleiter

Fahrzeug: E320CDI

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 19. April 2007, 13:36

Kein Zugriff auf Fehlerspeicher

Moin,

Mein Boschdienst kommt nicht mehr in die Motorsteuerung rein, seltsamerweise bekommt er aber Zugriff auf den ABS Speicher.

Nun wissen wir nicht ob es an meinem Steuergerät oder an seinem Tester liegt.
Deshalb wollte ich heut morgen schnell zu DC zum testen/auslesen, da sagt die Tante zu mir: "Ich kann Ihnen einen Termin für nächste Woche geben" ?(

Hallo ??!!?? Ich wollte nur den Fehlerspeicher auslesen und nicht den Motor tauschen lassen X( X(

Die haben doch nen Knall im Hut !!!

Werde morgen früh mal zu einer anderen Werkstatt fahren.

Hatte jemand schonmal ein ähnliches Problem ??

Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren



Event Horizon

unregistriert

2

Donnerstag, 19. April 2007, 13:49

hmm nein sowas hatte ich noch nie, ich wäre sofort danach zu MB gefahren um zu sehen ob mein SG tot ist oder deren tester.
Mir würde das keine ruhe lassen

  • »arrisun« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 897

Registrierungsdatum: 1. Juni 2006

Wohnort: Köln

Beruf: Vertriebsleiter

Fahrzeug: E320CDI

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 19. April 2007, 14:01

Zitat

Original von Eventhorizon
hmm nein sowas hatte ich noch nie, ich wäre sofort danach zu MB gefahren um zu sehen ob mein SG tot ist oder deren tester.


Bin ich ja X(

Event Horizon

unregistriert

4

Donnerstag, 19. April 2007, 14:02

dann warte nicht energisch genug.....dauert doch nur 5 min und fertig...also wieder hin

  • »arrisun« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 897

Registrierungsdatum: 1. Juni 2006

Wohnort: Köln

Beruf: Vertriebsleiter

Fahrzeug: E320CDI

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 19. April 2007, 14:04

Zitat

Original von Eventhorizon
dann warte nicht energisch genug.....dauert doch nur 5 min und fertig...also wieder hin


Die können mich mal am A....bend besuchen X( X(

Ich fahre morgen früh woanders hin :(

Beiträge: 1 740

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2006

Wohnort: Köln

Beruf: Linux-System-Ingenieur

Verbrauch:

Fahrzeug: C220CDI(w204) und E320CDI(w210) und A170CDIL(w168) E320CDI(w211)

Name: Carsten

Danksagungen: 69

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 19. April 2007, 14:11

Hey Andy,

wo warst du denn? Bei mir haben die in Frechen den Fehlerspeicher immer direkt ausgelesen...
Aber in Köln gibt es ja eine riesen auswahl an DC Wärkstetten.
Kannst du nicht auch alternativ zu einem anderen Boschdienst fahren?

Einfach mal richtig auf die Kacke hauen, wenn die dich wieder wegschicken... X( X(


mfg

Carsten

  • »arrisun« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 897

Registrierungsdatum: 1. Juni 2006

Wohnort: Köln

Beruf: Vertriebsleiter

Fahrzeug: E320CDI

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 19. April 2007, 15:10

War auf der Widdersdorfer Str.

Habe eben mit Fritsche gesprochen, die haben sich schlappgelacht und meinten ich kann jederzeit vorbeikommen.

Zwischendurch hatte ich auch ein Gespräch mit meiner Freundin bei DC in Hamburg.
Sie hat sich in der Werkstatt erkundigt:

Wenn das Steuergeät defekt wäre würde das Fahrzeug nicht mehr laufen.
wahrscheinlich ist das beim mehrfachen auslesen mit dem Bosch-Tester ( ca 10x in den letzten 14 Tagen ) Daten durcheinander gekommen sind.
Deshalb unbedingt mal mit Star Diagnosis auslesen, danach sollte alles wieder gut sein.

Bin mal gespannt und halte euch auf dem Laufenden.

Beiträge: 1 117

Registrierungsdatum: 30. Mai 2006

Wohnort: BÄRLIN

Fahrzeug: Ja

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 19. April 2007, 15:53

ich hab auch erst neulich erlebt, dass die bosch [ESI]Tronic manchmal probleme macht, ist halt ne universal-software...
einfach woanders versuchen und keine sorgen machen 8)

(hab nämlich vorgestern mal so einen bosch-rechner zusammengebaut und betriebsbereit gemacht z))

  • »arrisun« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 897

Registrierungsdatum: 1. Juni 2006

Wohnort: Köln

Beruf: Vertriebsleiter

Fahrzeug: E320CDI

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

9

Montag, 23. April 2007, 08:48

So, war eben bei Motor-Fritsche.

Die haben den Fehlerspeicher einwandfrei auslesen können und es war auch alles i.O.

Fritsche kann nicht wirklich was mit DC zu tun haben auch wenn Sie Vertragspartner sind..... :hm:

Die waren schnell, freundlich und kompetent, das Beste: die Aktion hat ausser nem warmen Händedruck nichtmal was gekostet :)

Der nächste Service passiert auf jeden Fall da :D

Social Bookmarks