Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: e-klasse-forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »~Tobi-V6~« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 86

Registrierungsdatum: 23. April 2008

Wohnort: Marburg

  • Nachricht senden

21

Mittwoch, 30. April 2008, 10:17

Na siehste gibt doch mehr die sich dafür Intressieren :)

Bin schon echt gespannt wie das aussieht, will auf jeden Fall versuchen das alles geht, am besten noch einen Command 2.0 rein damit die Tasten und der KI 100 % Funktz. :)

Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren



max

E280

Beiträge: 556

Registrierungsdatum: 18. Juni 2006

Wohnort: Pforzheim

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

22

Mittwoch, 30. April 2008, 17:59

Umbau is zu machen. Musst aber nen paar Kabel umstricken. Welche das sind weiß ich selbst nicht mehr. Du müßtest dir 2 Schaltpläne besorgen.
Außerdem brauchste auch noch nen neue Kontaktspirale.

HJM

E280

Beiträge: 460

Registrierungsdatum: 24. Juli 2007

Wohnort: Ingelheim

Beruf: KFZ Elektriker

Verbrauch:

Fahrzeug: Mercedes A208 230 Kompressor Cabrio

Name: Hans-Jörg

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

23

Mittwoch, 30. April 2008, 18:21

Also, Lenkrad und KI ist klar, der Schleifkontakt am Lenkrad wohl auch. Jetzt wäre es interessant, was alles noch gemacht werden muss. Im Grunde genommen läuft das wohl über CAN High und Low schätze ich mal. Vielleicht ist da der Aufwand ja tatsächlich im erträglichen Rahmen!? Wer weiss mehr und hat evt. Schaltpläne? Max, hast du das damals selbst gemacht??

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »HJM« (30. April 2008, 18:29)


max

E280

Beiträge: 556

Registrierungsdatum: 18. Juni 2006

Wohnort: Pforzheim

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

24

Mittwoch, 30. April 2008, 22:50

Ja habe das damals selbst gemacht. Mehr Teile braucht man nicht.
Was ich alles anders gemacht habe, weiß ich aber beim besten Willen nicht mehr :hm: Hielt sich aber in Grenzen. Am Besten du besorgst dir die zwei Schaltpläne und auf gehts.
Ich erinner mich nur noch daran, dass die Hupe auch anders belegt ist

  • »~Tobi-V6~« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 86

Registrierungsdatum: 23. April 2008

Wohnort: Marburg

  • Nachricht senden

25

Donnerstag, 1. Mai 2008, 00:50

Ach das kriegen wir schon hin, so ein großer Akt kann das ja nit sein :D

Denke mal das MFL wird nicht das große übel sein, halt eher der Tacho, aber denke mit schaltpläne und so wird das alles hoffentlich fast problemlos klappen :hm:


aber denke wenn fragen sind kann ich dich anschreiben oder max??? :streichel:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »~Tobi-V6~« (1. Mai 2008, 00:53)


HJM

E280

Beiträge: 460

Registrierungsdatum: 24. Juli 2007

Wohnort: Ingelheim

Beruf: KFZ Elektriker

Verbrauch:

Fahrzeug: Mercedes A208 230 Kompressor Cabrio

Name: Hans-Jörg

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

26

Donnerstag, 1. Mai 2008, 09:51

Hallo max, ich interpretiere das mal so: Lenkrad, KI und Schleifring rein, fertig. ca. 90 % der Funktionen sind bereits verfügbar, nur kleine Änderungen wie die Kontaktbelegung der Hupe müssen geändert werden. Also keine langwierigen Zerlegungen des Armaturenbrettes, Kabelbäume teilweise oder sogar ganz ändern, etc.
Ich habe einen guten Draht zu Mercedes, ich werde mir mal die Schaltpläne geben lassen.

Elise

Alt-User

Beiträge: 69

Registrierungsdatum: 30. Mai 2006

Wohnort: Hessen

Beruf: Gastronom

Fahrzeug: 211er 320CDI T / W203 200k T / CLK W209 320 / SL R230

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

27

Donnerstag, 1. Mai 2008, 13:42

Moin
Mädels

Hab das auch selbst gemacht.
Ist eigentlich easy, hab so 3 Stunden gebraucht.
Wenn Du die Teile hast; Amaturen, Schleifring, Lenkkrad, brauchste noch son paar Stecker und musst dir 3 Kabel zwischen Amaturen und Lenkkrad reinziehen und gut ist.


Hab sogar irgendwo eine Cd mit bebildertee Anleitung :)
Hatte sie auch auf dem Rechner, hatte nur lleider einen Datencrash und weg waren sie.

Such die Cd mal, ist echt easy


ELise

max

E280

Beiträge: 556

Registrierungsdatum: 18. Juni 2006

Wohnort: Pforzheim

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

28

Donnerstag, 1. Mai 2008, 15:42

Zitat

Original von HJM
Hallo max, ich interpretiere das mal so: Lenkrad, KI und Schleifring rein, fertig. ca. 90 % der Funktionen sind bereits verfügbar, nur kleine Änderungen wie die Kontaktbelegung der Hupe müssen geändert werden. Also keine langwierigen Zerlegungen des Armaturenbrettes, Kabelbäume teilweise oder sogar ganz ändern, etc.
Ich habe einen guten Draht zu Mercedes, ich werde mir mal die Schaltpläne geben lassen.


Genau so ist es. Die Informationen liegen ja alle aufm Datenbus. Das Mopf KI greift sie sich nur ab. Allerdings hatte ich nach dem Umbau immer so zwei Fehlermeldungen im KI. Mich hat das nicht weiter gestört, weil sie eh net relevant waren und hab sie immer einfach weggedrückt

Beiträge: 4 192

Registrierungsdatum: 27. Mai 2006

Wohnort: -

Fahrzeug: W211 - E500

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

29

Donnerstag, 1. Mai 2008, 16:08

Die CD mit der Einbau- Umbauanleitung ist von mir... wer Interesse daran hat kann sich per PN bei mir melden... ich werde sie dann verleihen... Die Anleitung ist sehr gut beschrieben und bebildert; daher sollte ein Fachmann auch alles hinbekommen...

kopieren ist nicht, da da ein Copyright drauf ist... wollte meinen Vormopf damals auch umbauen... hatte auch alle Teile zusammen.. naja dann kam der Totalschaden... hab mir dann nen Mopf gekauft :D

Hier mal die benötigten Teile:

Kabel: 2m braun (Stärke 0,5mm²), 2m braun/rot (Stärke 0,5mm²), 2m gelb, 2m blau und 2m schwarz (Stärke 0,5mm²)

Passende Kontaktspirale für das Mopf-KI: Kontaktspirale; Teilenummer: A210 460 00 49

Mopf-Airbag mit Multifunktionstatsten; Teilenummer: A210 460 05 98 + Farbcode; 9B51 wäre dann die Farbe antrazith

Mopf-Lenkrad... Teilenummer habe ich im Moment keine

Mopf-KI: alle Infos dazu unter www.pixelfehler-behebung.de

Stecker: Teilenummer:

A 028 545 83 28 diesen 1x benötigt = 8-polig
A 210 545 33 28 diesen 2x benötigt = 2-poliger Stecker

Steckhülsen: Teilenummer: A 008 545 55 26 diese 11x benötigt

--------------------------------------------------------

Optional würde ich bei diesem Umbau noch empfehlen:

- Comand 2.0 (Teilenummern: A 210 820 54 89 oder das A 210 820 56 89)

- AUX-Anschluß mit an das Comand (sofern dieses auch noch nachgerüstet werden soll; beim Comand unbedingt (!) auf die Teilenummern achten... beim Mopf nur das A 210 820 54 89 oder das A 210 820 56 89 verwenden)

hier mein Datenbank-Eintag: http://213.198.65.198/wbb2/jgs_db.php?ac…rags_id=60&sid=

(vl. kann da mal jemand die Fotos verkleinern :D )

- D2b CD-Wechsler

- D2b Freisprechanlage

Allle Infos, zum Comand, CD-Wechsler, FSE, etc. findest Du hier: -------> http://forum.pocketnavigation.de/bid1000064-sid.htm

:winke:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dennis« (1. Mai 2008, 19:55)


HJM

E280

Beiträge: 460

Registrierungsdatum: 24. Juli 2007

Wohnort: Ingelheim

Beruf: KFZ Elektriker

Verbrauch:

Fahrzeug: Mercedes A208 230 Kompressor Cabrio

Name: Hans-Jörg

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

30

Donnerstag, 1. Mai 2008, 17:39

Hallo max, war dein umgebautes Auto vor Bj. 97 und hatte noch den alten Schlüssel? Lt. Pixelfehler.de kommt dann wohl eine Fehlermeldung. Vielleicht hing das damit zusammen?!

Auf jeden Fall habe ich jetzt Blut geleckt, hört sich recht einfach an! Weiß jemand, ob man wenigstens den alten Airbag aus dem Vor Mopf Lenkrad weiter benutzen kann? Ich glaube das Lenkrad und der Airbag kosten bestimmt ein Schwei.egeld......

Ach ja, hat jemand zufällig ein Mopf Lenkrad für nen CLK mit heller Lederausstattung??? :streichel:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »HJM« (1. Mai 2008, 18:33)


Beiträge: 4 192

Registrierungsdatum: 27. Mai 2006

Wohnort: -

Fahrzeug: W211 - E500

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

31

Donnerstag, 1. Mai 2008, 20:02

Wenn Du nur das KI tauschst kannst Du den alten Airbag und das alte Lenkrad weiterhin benutzen... nur dann bringt Dir das rein gar nichts... zur Steuerung der Komponenten kommt man um den Tausch von Lenkrad und Airbag nicht herum... wie auch... beim Mopf-Airbag sind die Multifunktionstasten integriert... und der Airbag passt nicht in das Vormopf Lenkrad...

Ist im Vormopf ein Comand verabut, i.d. Regel ist das eins aus der M-Klasse mit 163er Teilenummer, dann braucht man zusätzlich noch einen CAN-Bus Adapter, damit man das Teil überhaupt problemlos betreiben kann... warum 163er Comands im Vormopf? Weil diese die einzigen Comands sind, die tatsächlich ohne CAN voll funktionsfähig sind (keine Abschaltung nach 45 Minuten, Tag- Nachtumschaltung, etc.)...

Beiträge: 463

Registrierungsdatum: 21. April 2007

Wohnort: Süden

Fahrzeug: E430

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

32

Donnerstag, 1. Mai 2008, 20:42

Also ich bin auch soweit interessiert an so einem Umbau aber erst ab Sommer wenn ich mehr Zeit dafür habe.

Als Lenkrad würd ich des hier nehmen Amg Lenkrad kostet net so viel aber was wohl der Airbag dazu kosten wird????

8)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »belmondo« (1. Mai 2008, 20:42)


HJM

E280

Beiträge: 460

Registrierungsdatum: 24. Juli 2007

Wohnort: Ingelheim

Beruf: KFZ Elektriker

Verbrauch:

Fahrzeug: Mercedes A208 230 Kompressor Cabrio

Name: Hans-Jörg

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

33

Donnerstag, 1. Mai 2008, 22:14

Also mein Comand ist Serienmäßig drin gewesen, er wurde also damit ausgeliefert, genauso wie der Alpine Wechsler und das Bose System. Daher denke ich mal, das das ja dann automatisch gehen müsste, oder?

Trotz allem hat auch der Vormopf, also auch meiner, lt. Mercedes einen CAN Bus?!?

Das Lenkrad und der Airbag mit den Knöpfen möchte ich auf alle Fälle auch dazu haben, wenn schon, denn schon. Ich werde mich mal verstärkt auf ebay umsehen, ich habe die helle Lederausstattung. Denke das Lenkrad wird schwierig werden mit dem hellen Leder....

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »HJM« (1. Mai 2008, 22:15)


Beiträge: 4 192

Registrierungsdatum: 27. Mai 2006

Wohnort: -

Fahrzeug: W211 - E500

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

34

Donnerstag, 1. Mai 2008, 22:31

Zitat

Original von belmondo
Als Lenkrad würd ich des hier nehmen Amg Lenkrad kostet net so viel aber was wohl der Airbag dazu kosten wird???? 8)


Du kannst den Serienairbag dazu nehmen (also den vom Mopf)... oder die AMG-Variante... die Teilenummern und die Preise inkl. Fotos hatte ich mal hier in einem anderen fred gepostet...

Zitat

Original von HJM
Also mein Comand ist Serienmäßig drin gewesen, er wurde also damit ausgeliefert, genauso wie der Alpine Wechsler und das Bose System. Daher denke ich mal, das das ja dann automatisch gehen müsste, oder?

Trotz allem hat auch der Vormopf, also auch meiner, lt. Mercedes einen CAN Bus?!?

Das Lenkrad und der Airbag mit den Knöpfen möchte ich auf alle Fälle auch dazu haben, wenn schon, denn schon. Ich werde mich mal verstärkt auf ebay umsehen, ich habe die helle Lederausstattung. Denke das Lenkrad wird schwierig werden mit dem hellen Leder....


Welches BJ (nicht Zulassung) hat Dein Wagen? Bin beim CLK jetzt nicht so fit wann da die Modellpflege gelaufen ist... weil Du schreibst Du hast nen Vormopf, aber Comand war ab Werk drin?

HJM

E280

Beiträge: 460

Registrierungsdatum: 24. Juli 2007

Wohnort: Ingelheim

Beruf: KFZ Elektriker

Verbrauch:

Fahrzeug: Mercedes A208 230 Kompressor Cabrio

Name: Hans-Jörg

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

35

Donnerstag, 1. Mai 2008, 22:41

Ja, Comand war Serienmäßog drin! Mein CLK Cabrio ist Bj. 07.99. Kurze Zeit später kam die Mopf. Hier meine Ausstattung:

VIN WDB20844*************
Plant 64
Model CLK230
Chassis 208447**********
Engine 111975 12 0******
Transmission 722605 01 6*****
Tyres
Primary PIRELLI
Order 0 9 2********
Lights HELLA
Delivery date 08.07.99
Dealer Leipzig branch (242)
Interior leather quartz+siam beige (215)
Paint 040 black (T) (? 01.01.1963)
Options
059 aej.98/2 (? 19.07.1996)
242 right front seat electrically adjustable with memory feature. only applicable to series w 210 when installed in conjunction with code 275. (? 01.03.1983)
275 front seat positioned lower
memory package (driver's seat, steering column, mirror) (? 01.10.1993)
283 draft deflector (? 01.07.1989)
304 elimination of front ashtray (? 01.01.1990)
351 auto-pilot-system (APS) (? 01.03.1994)radio-navigations-system
423 5 speed automatic transmission / nag (? 01.03.1994)
441 steering column, electrically adjustable, W202 manually adjustable (? 01.07.1984)
488 sporty tuning (? 01.10.1996)
500 outside rear view mirror left and right, folding (? 01.10.1993)
543 sun visor with vanity mirror, illuminated, left and right (? 01.11.1978)
581 automatic climate control (? 01.01.1977)
600 headlamp wiper/washer (? 01.08.1971)
611 courtesy lamps for front and rear doors, with W124 also for central doors/W202 front doors only (? 01.11.1978)
612 lamp unit: gas discharge lamp (ael)
xenon headlight (? 01.10.1993)
659 light alloy wheels -5-holes (avantgarde design) (? 01.10.1994)
673 high-capacity battery (? 01.01.1964)
740 folding top fabric9001 black (? 01.08.1972)
809 Change of year of model, last figure shows new model year
810 loudspeaker, sound package sound package (bose) (? 01.12.1986)
819 CD changer - alpine - in trunk (? 31.07.1992)
873 seat heater for left and right front seats (? 01.02.1984)
923 emission control d3-measures (? 16.12.1996)
955 extension tube on the roof, front
equipment package elegance (? 01.11.1991)
988 ownership certificate and COC papers with EC model plate (? 01.06.1993)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »HJM« (1. Mai 2008, 22:43)


Beiträge: 4 192

Registrierungsdatum: 27. Mai 2006

Wohnort: -

Fahrzeug: W211 - E500

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

36

Donnerstag, 1. Mai 2008, 22:46

mmmh verstehe ich nicht...

hast Du jetzt das Comand 2.0 drin



oder das ASPS4?


HJM

E280

Beiträge: 460

Registrierungsdatum: 24. Juli 2007

Wohnort: Ingelheim

Beruf: KFZ Elektriker

Verbrauch:

Fahrzeug: Mercedes A208 230 Kompressor Cabrio

Name: Hans-Jörg

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

37

Donnerstag, 1. Mai 2008, 22:50

Comand 2.0


Beiträge: 4 192

Registrierungsdatum: 27. Mai 2006

Wohnort: -

Fahrzeug: W211 - E500

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

38

Donnerstag, 1. Mai 2008, 22:54

mmh.. ok... dann gab es das Comand wohl schon im Vormopf... dann wird es technisch ja identisch sein mit den 163er Comands aus der M-Klasse :hm:

Hast aber keine Buchstaben unter den Knöpfen mit den Zahlen, oder?

  • »~Tobi-V6~« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 86

Registrierungsdatum: 23. April 2008

Wohnort: Marburg

  • Nachricht senden

39

Donnerstag, 1. Mai 2008, 22:57

Hallo @ all,

Also das finde ich doch mal super,auch das mit der CD und der Anleitung :-) Also dürfte das doch wohl ratz fatz gehen, das wird schon funktionieren....

Ich schau auch mal ob ich an die pläne ran komme, dann dürfte das auf jeden Fall gehen....

Also wollte bei mir auch das Command 2.0, das MFL und das KI nachrüsten, so das wirklich alles funktioniert.

Hatte mal bei meinem MB Freundlichen nachgefragt und der sagte das ich den kleinen Mopf hätte mit dem V6 Motor so das das eigentlich ohne Fehlermeldung später im KI gehen sollte.... Ich habe also schon diesen komischen Schlüssel da (weiß grad net wie man den nennt) und falls ich fragen hätte könnte ich ihn ruhig fragen, fande ich sehr nett...


Jetzt will ich mal Preise vergleichen und schauen wo ich die Teile am besten her bekomme.... Kann ja dann hier rein schreiben die Preise...

gruß

HJM

E280

Beiträge: 460

Registrierungsdatum: 24. Juli 2007

Wohnort: Ingelheim

Beruf: KFZ Elektriker

Verbrauch:

Fahrzeug: Mercedes A208 230 Kompressor Cabrio

Name: Hans-Jörg

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

40

Donnerstag, 1. Mai 2008, 23:03




Ich habe den Dietz Dvb-T Tuner und den DVD 85700 nachgerüstet, dafür musste ich das Comand ausbauen. Da ist alles Original angeschlossen, nichts gefutschelt. Alles ab Werk.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »HJM« (1. Mai 2008, 23:14)


Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks