Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: e-klasse-forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »temesvari« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 650

Registrierungsdatum: 5. Mai 2010

Wohnort: Knöringen

Beruf: Softwareentwickler, Projektingenieur

Fahrzeug: E 430 T 4Matic Avantgarde (S210), 500 SL (R129), ML 350 (W163)

Name: Thomas

Danksagungen: 242

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 27. November 2013, 22:30

Neuen Schlüssel kaufen. Was brauch ich?

Einer der Schlüssel hat in letzter Zeit immer mal wieder gesponnen, d. h. das Öffnen des Fahrzeugs ging nicht, mit anderem Schlüssel dann schon.
Auch kam es vor, dass er die Wegfahrsperre nicht entriegelte, erst nach 3-4 Versuchen.

Heute Morgen dann der Gau: ich musste zu einem Seminar (also wichtig), das Auto stand unverriegelt in der Garage, wie immer.
Schlüssel rein, erst ganz normal darauf reagiert, doch Startversuch scheiterte dann an der Wegfahrsperre. Ich Schlüssel raus und wieder rein, doch nun absolut tot, als wär der Schlüssel von einem anderen Auto.
Schließen funktionierte auch nicht.
Satz neuer Batterien führte auch zu nichts.
Mein netter Nachbar fuhr mich dann zu meinem Termin. (Zweitschlüssel war natürlich mit meiner Frau unterwegs).

So, muss wohl beim Freundlichen einen Neuen ordern. Stimmt das: ~250,- Euro?

Was muss ich beim Bestellen zur Legitimation mitbringen?

Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren



kirk67

Lebendes EPC !

Beiträge: 5 048

Registrierungsdatum: 26. August 2011

Wohnort: Ballweiler

Beruf: Teile-Prozess-Spezialist

Fahrzeug: E 420/50 + W124 260E

Name: Maddin

Danksagungen: 3869

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 27. November 2013, 22:51

zulassung,ausweis wenn du der eigentümer bist,ansonsten noch eine vollmacht vom eigentümer.ja mit mech. schlüssel kostet es soviel.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

temesvari (27.11.2013)

mephisto7

Moderator

Beiträge: 12 431

Danksagungen: 5915

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 27. November 2013, 22:54

ohne mechanik 30 öcken weniger...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

temesvari (27.11.2013)

  • »temesvari« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 650

Registrierungsdatum: 5. Mai 2010

Wohnort: Knöringen

Beruf: Softwareentwickler, Projektingenieur

Fahrzeug: E 430 T 4Matic Avantgarde (S210), 500 SL (R129), ML 350 (W163)

Name: Thomas

Danksagungen: 242

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 27. November 2013, 23:40

Na, da muss ich wohl in den sauren Apfel beißen. Nur mit einem Schlüssel fühle ich mich nicht richtig wohl.

Aber da gibt's doch hoffentlich den schönen Chromschlüssel für? 8)

cola1785

Kettcar-Edgar

Beiträge: 5 555

Registrierungsdatum: 16. Mai 2012

Wohnort: Köln

Fahrzeug: Zitrusfrucht

Danksagungen: 3436

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 27. November 2013, 23:41



Aber da gibt's doch hoffentlich den schönen Chromschlüssel für? 8)


Joa, andere FBS-3 Schlüssel verkaufen sie anscheinend gar nicht mehr.

kirk67

Lebendes EPC !

Beiträge: 5 048

Registrierungsdatum: 26. August 2011

Wohnort: Ballweiler

Beruf: Teile-Prozess-Spezialist

Fahrzeug: E 420/50 + W124 260E

Name: Maddin

Danksagungen: 3869

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 27. November 2013, 23:42

wenn du deinen :D kennst ja,wenn sie sturr bleiben nein.

so 229€ kostet es.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

cola1785 (27.11.2013)

DIGRIS728

Bemüht lieb zu sein ;-)

Beiträge: 666

Registrierungsdatum: 12. Februar 2013

Wohnort: 26935 Stadland

Fahrzeug: Mercedes-Benz W203 200 komperessor, E240

Danksagungen: 110

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 28. November 2013, 12:41

Na, da muss ich wohl in den sauren Apfel beißen. Nur mit einem Schlüssel fühle ich mich nicht richtig wohl.

Aber da gibt's doch hoffentlich den schönen Chromschlüssel für? 8)

Ich habe seit Autokauf nur ein Schlüssel)))) Gott sie dank noch keine Problemen gehabt)

onkelaki

҈   HiFi Freak  ҈

Beiträge: 14 717

Registrierungsdatum: 9. November 2007

Wohnort: München-Nord

Beruf: Leerling

Fahrzeug: 210.070

Danksagungen: 7121

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 28. November 2013, 12:44

ich habe mittlerweile 3. Einer immer im Auto. Ich hatte mal das Theater, dass der Hauptschlüssel eine Stunde nicht anerkannt wurde. Das wünsche ich Keinem, vor allem mit bissel Termindruck... ( alles nachzulesen hier im Forum )

Beiträge: 830

Registrierungsdatum: 23. Februar 2013

Wohnort: NRW

Beruf: AutoIng

Fahrzeug: W211 220 CDI BJ 07

Danksagungen: 414

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 28. November 2013, 18:47

Hab auch schon meine Dritten, äh, meinen wollte ich sagen...
Der alte war defekt und hatte mir immer in der Hosentasche die Kofferraumfernöffnung betätigt, hab ich dann so lange toleriert, bis bei Shell inner Portalwaschanlage der Kofferraum auf ging, im Trockengang...
Sprint zum Not-Aus, Arsch voll vom Tanke-Betreiber abgeholt, und sofort zum :) mit allen Unterlagen, gab auf Junge Sterne nen neuen, hätte knapp 300 Taler gekostet...
Hatte aber nen ganzen Tag gedauert, mit Anlernen!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Bselecta« (28. November 2013, 18:48)


StruppiTim

AKA: StuppiTim

Beiträge: 1 297

Registrierungsdatum: 5. März 2011

Wohnort: NRW

Beruf: Brennholzverleih

Verbrauch:

Fahrzeug: S 211.222 & S 210.216

Danksagungen: 746

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 28. November 2013, 20:59

wenns der transponder / die spule ist, kann mans fürn fuffi reparieren lassen, oder mit geschick selbst machen.

Lotte Rie

Statler

Beiträge: 7 099

Danksagungen: 2779

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 28. November 2013, 21:04

Ein über die Jahre immer wieder hingefallene Schlüssel ruiniert fast alle Lötstellen, die dann "kalt" werden......
Einfaches Nachlöten würde helfen, solange die Amputation aus der Shampoo-Flasche unfallfrei verläuft

  • »temesvari« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 650

Registrierungsdatum: 5. Mai 2010

Wohnort: Knöringen

Beruf: Softwareentwickler, Projektingenieur

Fahrzeug: E 430 T 4Matic Avantgarde (S210), 500 SL (R129), ML 350 (W163)

Name: Thomas

Danksagungen: 242

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 28. November 2013, 22:03

Ein über die Jahre immer wieder hingefallene Schlüssel ruiniert fast alle Lötstellen, die dann "kalt" werden......
Einfaches Nachlöten würde helfen, solange die Amputation aus der Shampoo-Flasche unfallfrei verläuft


Danke für den Tipp! Das werde ich dann mal versuchen, wenn ich den neuen habe.

Die "Shampooflasche" irgendwie aufmachen, ein neues Leergehäuse o. ä. kann ich mir ja bei Ebay besorgen.

StruppiTim

AKA: StuppiTim

Beiträge: 1 297

Registrierungsdatum: 5. März 2011

Wohnort: NRW

Beruf: Brennholzverleih

Verbrauch:

Fahrzeug: S 211.222 & S 210.216

Danksagungen: 746

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 28. November 2013, 22:48

Zitat

Einfaches Nachlöten würde helfen, solange die Amputation aus der Shampoo-Flasche unfallfrei verläuft

Danke für den Tipp! Das werde ich dann mal versuchen, wenn ich den neuen habe.

Die "Shampooflasche" irgendwie aufmachen, ein neues Leergehäuse o. ä. kann ich mir ja bei Ebay besorgen.


Ich hab meinen alten ersten heute auch aufgemacht. Werde demnächst auch von einem Arbeitskollegen nachlöten lassen. Die Spule haben wir heute gecheckt, diese war okay.

Wenns klappt TOP. Wenn nicht gibts halt nen neuen.

sprinter

Zeremonien-Meister

Beiträge: 11 437

Registrierungsdatum: 13. Dezember 2008

Wohnort: Wunstorf

Beruf: Berufskraftfahrer

Verbrauch:

Fahrzeug: Mercedes S210 E320

Name: Karl-Heinz

Danksagungen: 5963

  • Nachricht senden

14

Freitag, 29. November 2013, 21:52

Ich habe bei dem Schlüssel den ich hab schon ein neues Gehäuse drum herum gemacht.........ging ganz Problemlos..........nur vorsichtig sein sollte man schon dabei.

  • »temesvari« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 650

Registrierungsdatum: 5. Mai 2010

Wohnort: Knöringen

Beruf: Softwareentwickler, Projektingenieur

Fahrzeug: E 430 T 4Matic Avantgarde (S210), 500 SL (R129), ML 350 (W163)

Name: Thomas

Danksagungen: 242

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 5. Dezember 2013, 13:14

Habe heute den neuen Chrom-Schlüssel abgeholt, letzte Woche bestellt. Könnten den auch sofort anfertigen, wenn's dringend ist.

Lohn: 25,00
Material: 126,34 (inkl. mechanischem Schlüssel, 25,27)
Steuer: 28,75

Gesamt: 180,09

Doch weniger als gedacht.

8)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Struppi (05.12.2013)

kirk67

Lebendes EPC !

Beiträge: 5 048

Registrierungsdatum: 26. August 2011

Wohnort: Ballweiler

Beruf: Teile-Prozess-Spezialist

Fahrzeug: E 420/50 + W124 260E

Name: Maddin

Danksagungen: 3869

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 5. Dezember 2013, 16:39

haste einen guten kurs bekommen und dass sie den chromschlüssel bestellen ist auch nicht selbstverständlich,also haste wirklich einen :D

  • »temesvari« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 650

Registrierungsdatum: 5. Mai 2010

Wohnort: Knöringen

Beruf: Softwareentwickler, Projektingenieur

Fahrzeug: E 430 T 4Matic Avantgarde (S210), 500 SL (R129), ML 350 (W163)

Name: Thomas

Danksagungen: 242

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 5. Dezember 2013, 19:44

Die haben die Schlüssel hier sogar auf Lager. Er meinte, die alten gäbe es gar nicht mehr. :)

Orbaspain

Administrator & Nichtraucher

Beiträge: 22 503

Registrierungsdatum: 25. Februar 2005

Wohnort: Ühlingen-Birkendorf

Beruf: Orbahausen.de

Verbrauch:

Fahrzeug: S210.283 E430 4-Matic und ML 430

Name: Christian

Danksagungen: 7611

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 5. Dezember 2013, 19:46

Leider gibt es die hässlichen Plasteteile noch :(


Ich hab grad vor zwei Monaten so einen hässlichen Plasteschlüssel bekommen.

kirk67

Lebendes EPC !

Beiträge: 5 048

Registrierungsdatum: 26. August 2011

Wohnort: Ballweiler

Beruf: Teile-Prozess-Spezialist

Fahrzeug: E 420/50 + W124 260E

Name: Maddin

Danksagungen: 3869

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 5. Dezember 2013, 20:05

Lieber Thomas,

ich bin einer der wenigen der im saarland schlüssel brennen darf(ingesamt 4 leut),glaub mir es gibt auch noch die anderen,klar haben sie die rohlinge da,da sie in einer programmiergerät auf dein auto programmiert werden,ein zusatzschlüssel geht sofort,ein ersatzschlüssel rechnet erst die schliessvorgänge des alten schlüssels(so 195000) runter,dann funktioniert er,dauert je nach fz. und baujahr 45 bis 120 minuten.

glaub mir die vorgabe ist ,den schlüssel zu brennen was das EPC sagt,kann aber derjenige der das macht auch ignorieren und nur chromschlüsseln brennen.

CH560

E430

Beiträge: 1 723

Registrierungsdatum: 18. April 2012

Wohnort: Nürnberg

Verbrauch:

Fahrzeug: E430T

Name: CHristoph

Danksagungen: 1222

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 5. Dezember 2013, 21:05

Habe heute den neuen Chrom-Schlüssel abgeholt, letzte Woche bestellt. Könnten den auch sofort anfertigen, wenn's dringend ist.

Lohn: 25,00
Material: 126,34 (inkl. mechanischem Schlüssel, 25,27)
Steuer: 28,75

Gesamt: 180,09

Doch weniger als gedacht.

8)


Na prima, Glückwunsch!
Standen da auch irgendwelche Teilenummern drauf?
Wenn ja bitte posten, danke.

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks