Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: e-klasse-forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »SirJollyRoger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 59

Registrierungsdatum: 18. Juni 2015

Wohnort: Leipzig

Fahrzeug: w 211 320 CDI 3.0

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 17. Juli 2016, 19:10

Kabelfarben am Glühkerzenrelais

Hallo Gemeinde,

seit ein paar Tagen leuchtet beim mir die Glühwendel-Kontrollleuchte nach dem Start vor einen begrenzten Zeitraum => wohl eine Glühkerze defekt.

Heute habe ich kurz Zeit gefunden die Glühkerzen am Glühkerzenrelais durchzumessen. Nun würde ich gern wissen welche Kerze genau defekt ist.

Anbei zwei Bilder.





Am Stecker befinden sich unter anderem sechs schwarze Kabel mit je einem anderem Farbstreifen, offensichichtlich die Kabel welche zu den Kerzen führen. Bei mir ist die Kerze mit dem schwarz-blauen Kabel defekt (oder sagen wir dort habe ich unendlichen Widerstand, kann ja theoretisch auch das Kabel durchgescheuert sein, was ich aber mal bezweifle). Kann mir jemand sagen auf welchem Zylinder diese sitzt?

MfG SJR

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »SirJollyRoger« (17. Juli 2016, 19:12)


Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren



Beiträge: 623

Registrierungsdatum: 9. September 2011

Wohnort: Reutlingen

Fahrzeug: 212 Mopf

Danksagungen: 261

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 17. Juli 2016, 19:43

Schau doch einfach am Stecker bei der Glühkerze.

Orbaspain

Administrator

Beiträge: 22 618

Registrierungsdatum: 25. Februar 2005

Beruf: Orbahausen.de

Verbrauch:

Fahrzeug: W211.092 280 4-Matic in Rentnerbunt

Name: Christian

Danksagungen: 7700

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 17. Juli 2016, 19:54

Schau doch einfach am Stecker bei der Glühkerze.



oder per Star Diagnose dann siehst du welche Kerze nicht glüht.

Beiträge: 623

Registrierungsdatum: 9. September 2011

Wohnort: Reutlingen

Fahrzeug: 212 Mopf

Danksagungen: 261

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 17. Juli 2016, 20:23

Noch viel besser ...

AnfängerW210

Stern-Schrauber und -Sammler!

Beiträge: 3 362

Registrierungsdatum: 29. Juni 2013

Wohnort: Gaggenau

Beruf: KFZ-Mechatroniker

Fahrzeug: Mercedes S205 C43, R129 500 SL, W201 2,3, W116 350 SE

Name: Dominik

Danksagungen: 2205

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 17. Juli 2016, 21:41

Einfach eine Widerstandmessung an jeder Kerze durchführen.

SD haben die wenigsten zuhause. Ein Multimeter schon eher :)