Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: e-klasse-forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »nick_riviera« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 400

Registrierungsdatum: 7. August 2013

Wohnort: Dortmund

Fahrzeug: w123 Kombi, W210 Kombi, A208 Cabrio

Danksagungen: 232

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 23. März 2017, 18:41

Modellautos vom 210, welche gab es, wo bekommt man sie her ?

hallo,

heute habe ich mal wieder nach W210 Modellen im Netz gefahndet. Besonders vom T-Modell gibt es quasi nichts, und ich frage mich, ob die Modelle in so geringen Stückzahlen hergestellt wurden. Zumindest in 1:87 habe ich mir die Suche nicht so schwer vorgestellt, weil hier ja traditionell alles gemacht wird, was auf der Straße an Alltagsautos rumfährt. Sogar einen frühen Mitsubishi Colt habe ich von Minichamps in 1:43 gefunden, beim W210 ist wie bei so vielem tote Hose.

Aus diesem Grund wollte ich mir mal die Arbeit machen, eine Liste zu erstellen, welche Modelle es überhaupt gab, und welche man evtl. noch irgendwo kaufen kann. Wenn jemand helfen mag, freue ich mich über jede Antwort.

Danke und Gruß Frank

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Mopfele (23.03.2017)

Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren



Beiträge: 421

Registrierungsdatum: 20. Oktober 2016

Wohnort: Mössingen

Beruf: Journalist, Musiker, Musiklehrer

Verbrauch:

Fahrzeug: S210 240 T Mopf & W201 190E 1,8

Name: Julian

Danksagungen: 296

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 23. März 2017, 18:58

Spitzenfred! Ich hab zwar keine Ahnung. Aber ich halte die Augen auf und melde jeden Fund Gehorsamst :)

Beiträge: 736

Registrierungsdatum: 26. Februar 2009

Wohnort: Goch

Beruf: Hausmeister mit Kochkenntnissen

Verbrauch:

Fahrzeug: 211.292 - 208.465

Danksagungen: 318

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 23. März 2017, 19:19

Hallo,

ich habe 2 mal den S210 von ANSON in Rentnersilber E420 vor Mopf. Massstab 1:18

Die gab es beim Neuwagen für meine beiden Jungs als Zugabe. 8)

achtender67

Steinfriseur

Beiträge: 2 208

Danksagungen: 3075

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 23. März 2017, 19:29





so einer ? :hm:

boltar174

Zierleistenbügler

Beiträge: 1 722

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2013

Wohnort: Endingen

Beruf: Schienenentroster

Verbrauch:

Fahrzeug: S210 420 /A4 Avant 1.8T

Name: Axel

Danksagungen: 657

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 23. März 2017, 19:37

ich au will :)

  • »nick_riviera« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 400

Registrierungsdatum: 7. August 2013

Wohnort: Dortmund

Fahrzeug: w123 Kombi, W210 Kombi, A208 Cabrio

Danksagungen: 232

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 23. März 2017, 19:42

der Anson Kombi sieht in natura noch schlimmer aus als auf den Fotos, und ist quasi nicht mehr zu bekommen.

Besonders schwierig sind MOPF Kombis. Hier soll es angeblich mal einen von Minichamps in 1:43 gegeben haben, gesehen habe ich bis jetzt noch nicht mal ein Foto. Und der offizielle Mercedes Modellauto-Club, der auch auf der Techno Classica immer dabei ist, hatte alles bis hin zum W212, nur keine 210er. Wenn man danach fragt, kommen nur angewiderte Blicke.

Ist der 210 wirklich so ein schlimmes Auto ? Habe ich wirklich so einen schlechten Geschmack ?

Gruß Frank

boltar174

Zierleistenbügler

Beiträge: 1 722

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2013

Wohnort: Endingen

Beruf: Schienenentroster

Verbrauch:

Fahrzeug: S210 420 /A4 Avant 1.8T

Name: Axel

Danksagungen: 657

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 23. März 2017, 19:44

Anscheinend sind die auch alle weg gegammelt

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

CH560 (23.03.2017), tremheg (24.03.2017), BörjE (25.03.2017), Markus1980 (25.03.2017), BLACKBOY (29.04.2017)

Beiträge: 736

Registrierungsdatum: 26. Februar 2009

Wohnort: Goch

Beruf: Hausmeister mit Kochkenntnissen

Verbrauch:

Fahrzeug: 211.292 - 208.465

Danksagungen: 318

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 23. März 2017, 19:45

so einer ?

Ja, genau so einer ist es der hier steht. :winke:

cola1785

Kettcar-Edgar

Beiträge: 5 567

Registrierungsdatum: 16. Mai 2012

Wohnort: Köln

Fahrzeug: Zitrusfrucht

Danksagungen: 3444

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 23. März 2017, 19:46





so einer ? :hm:


Habsch auch noch - allerdings mit abbem Vorderrad, weil früher mit als Kind zu viel mit gespielt :D

Beiträge: 3 314

Registrierungsdatum: 31. August 2010

Wohnort: Luckenwalde

Verbrauch:

Fahrzeug: 204.223

Danksagungen: 1402

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 23. März 2017, 20:11

Ich suche auch schon ewig nach nem 1:18 Mopf Kombi, aber bisher nicht einmal ansatzweise etwas gefunden.

VorMopf gibt es hingegen eher, wenn auch recht selten. ;(

Beiträge: 32

Registrierungsdatum: 10. März 2017

Wohnort: Wilder Westen

Beruf: Kleinebrötchenbacken

Fahrzeug: Mercedes E280

Name: Peter

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 23. März 2017, 20:12

Fujimi hat zwei Bausätze in 1/24 in den 90er Jahren herausgebracht, 1x Vormopf E320 und 1x Mopf Brabus. Die sind für den ambitionierten Modellbauer sehr brauchbar.
LG
Peter

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

nick_riviera (23.03.2017)

Kuwe

E200

Beiträge: 27

Registrierungsdatum: 3. Mai 2009

Wohnort: Peine

Beruf: Dipl.-Ing.(Fh) Informationstechnik

Fahrzeug: MB S210 270CDI, BMW E34 + E39

Name: Kai

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 23. März 2017, 20:59

Neben den Anton Kombis in 1:18 gibt es von Sun Star die Limo (sowohl Mopf als auch Vor-Mopf) in 1:18 in unterschiedlichen Farben sowie als Taxi und Polizei.

Leider passen die Maßstäbe nicht zueinander. Der Anton Kombi ist viel kleiner als die Limos in Bezug auf Breite und Länge. Habe mal nachgemessen und gerechnet, der Kombi ist zu klein und max 1:19. Etwas schade wenn man beide Modelle nebeneinander stehen hat.

Wenn ich es schaffe, mache ich am WE mal Fotos vom Vergleich der beiden Modelle.

  • »nick_riviera« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 400

Registrierungsdatum: 7. August 2013

Wohnort: Dortmund

Fahrzeug: w123 Kombi, W210 Kombi, A208 Cabrio

Danksagungen: 232

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 23. März 2017, 22:11

Fujimi hat zwei Bausätze in 1/24 in den 90er Jahren herausgebracht, 1x Vormopf E320 und 1x Mopf Brabus. Die sind für den ambitionierten Modellbauer sehr brauchbar.
LG
Peter


danke, leider gibts den Bausatz nur als Limo, davon schwimmen aber gerade welche in der Bucht als E430 MOPF:

http://m.ebay.de/itm/Mercedes-Benz-E430-…9667?nav=SEARCH

Ich habe mir grade einen davon gekauft, es sind aber wohl noch zwei da. Vielleicht kann ja ein ambitionierter Modellbauer einen Kombi draus bauen.

Gruß Frank

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »nick_riviera« (23. März 2017, 22:12)


Beiträge: 421

Registrierungsdatum: 20. Oktober 2016

Wohnort: Mössingen

Beruf: Journalist, Musiker, Musiklehrer

Verbrauch:

Fahrzeug: S210 240 T Mopf & W201 190E 1,8

Name: Julian

Danksagungen: 296

  • Nachricht senden

Zoran

Adriatischer Sexgott

Beiträge: 7 309

Registrierungsdatum: 14. Juni 2006

Wohnort: St. Gallen

Verbrauch:

Fahrzeug: W201 2.5 D / W176 A 220 d

Name: Zoran

Danksagungen: 1976

  • Nachricht senden

15

Freitag, 24. März 2017, 00:32


Beiträge: 26

Registrierungsdatum: 19. Juli 2016

Wohnort: Ulm

Beruf: Konstrukteur

Fahrzeug: S210 E320 4matic / R129 SL600 / SL280

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

16

Freitag, 24. März 2017, 09:56

1:87 habe ich zwei T-Modell Vormopf von Herpa, da gibts auch verschiedene Farben. Und müsst aber auch noch von anderem Hersteller geben, da bei meinen die Dachreling leicht abstehend ist, ich auf der Messe aber auch welche mit direkt ohne Lücke angegossener Reling gesehen habe.
Das Anson 1:18 T-Modell habe ich neulich auf der Retroclassics auch gekauft,leider fehlt der Stern auf der Haube. Die Vandalen schrecken nicht mal mehr vor Modellen zurück, um sich den Stern an den Schlüsselbund zu hängen... :D

Gruß Claus

Beiträge: 1 826

Registrierungsdatum: 30. Juli 2012

Wohnort: Schwarzwald

Fahrzeug: 203+211

Danksagungen: 1773

  • Nachricht senden

17

Samstag, 25. März 2017, 01:58

Ich hab von Herpa noch einen Urvormopf in 1:87 als Limo in dunkelgürn E320 Elegance. Hab ich anno 1995 zu meinem Geburtstag geschenkt bekommen. :D

boltar174

Zierleistenbügler

Beiträge: 1 722

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2013

Wohnort: Endingen

Beruf: Schienenentroster

Verbrauch:

Fahrzeug: S210 420 /A4 Avant 1.8T

Name: Axel

Danksagungen: 657

  • Nachricht senden

18

Samstag, 25. März 2017, 09:08




Ui....da gibt's ja Sahnestückchen......Leider kein 210er

hapesch

Putzteufelchen

Beiträge: 3 296

Registrierungsdatum: 14. Mai 2011

Wohnort: Selent

Fahrzeug: W 202 C 180 Classic Bj 1998 original / w 202 C180 Esprit Bj 1994 original

Danksagungen: 2834

  • Nachricht senden

19

Samstag, 25. März 2017, 09:40

Ich hab meine 1:87 von Herpa aus der Bucht..... dauert immer etwas, bis man die gewünschte Farbe ergattert aber geht.......

http://www.e-klasse-forum.de/index.php?p…=59054&pageNo=2
"Post 37"
Das Rot auf dem Foto wirkt viel heller als es ist. Es kommt meinem almadinrot echt nahe.....

boltar174

Zierleistenbügler

Beiträge: 1 722

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2013

Wohnort: Endingen

Beruf: Schienenentroster

Verbrauch:

Fahrzeug: S210 420 /A4 Avant 1.8T

Name: Axel

Danksagungen: 657

  • Nachricht senden

20

Samstag, 25. März 2017, 10:27

Wenn dann schon 24er oder 18er, 87er is mir zu gleen

Social Bookmarks