Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: e-klasse-forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »GiantErnie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 22

Registrierungsdatum: 5. Mai 2017

Wohnort: Sandhausen

Fahrzeug: S210 E 320 TE Bj 98

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

1

Montag, 2. Oktober 2017, 19:40

Bilstein Dämpfer und KAW Federn....?

Guten Tach zusammen,

habe mich schon ein wenig eingelesen und bei beiden Hersteller über den Teilekatalog informiert.
Fahrzeug ist ein 320er T, Bj 2001, mit Niveau und Standardfahrwerk

Nun die möchte ich die Gelegenheit nutzen und noch mal die Wissenden hier im Forum fragen. Angedacht sind die B8 Dämpfer von Bilstein und die 55 - 40er Federn von KAW.....?

Ich weiß, dass ich die Niveau absenken muss oder brauche ich auch andere Hydraulikdämpfer?

Bin auf eure Antworten gespannt 8)

Es grüßt

Stefan

Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren



onkelaki

҈   HiFi Freak  ҈

Beiträge: 13 840

Registrierungsdatum: 9. November 2007

Wohnort: München-Nord

Beruf: Leerling

Fahrzeug: 210.070

Danksagungen: 6550

  • Nachricht senden

2

Montag, 2. Oktober 2017, 19:50

ich würde keinesfalls vorne schon von Anfang an 5,5 cm tiefer gehen ( Einser Gummis vorausgesetzt ) Da haste nur Palaver mit. Und da man ja nicht immer auf superglatter Autobahn unterwegs ist, wäre mir das zu tief. Ich habe auch B8 und H&R, allerdings 35/35. Mir reicht das völlig.


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

GiantErnie (02.10.2017)

  • »GiantErnie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 22

Registrierungsdatum: 5. Mai 2017

Wohnort: Sandhausen

Fahrzeug: S210 E 320 TE Bj 98

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

3

Montag, 2. Oktober 2017, 20:17

Hallo onkelaki, danke für die schnelle Antwort. Ich fahre 235/40 R17 im Sommer und 215/55 R16 im Winter.

Würdest du generell zu H&R raten? KAW hat auch noch 40 - 35er.


BTW - Welche Bremsscheiben sind da auf deinem Bild zu sehen? ....die Felgen sehen aus wie meine und die Tiefe würde mir auch reichen, sieht gut aus 8)
ich würde keinesfalls vorne schon von Anfang an 5,5 cm tiefer gehen ( Einser Gummis vorausgesetzt ) Da haste nur Palaver mit. Und da man ja nicht immer auf superglatter Autobahn unterwegs ist, wäre mir das zu tief. Ich habe auch B8 und H&R, allerdings 35/35. Mir reicht das völlig.


onkelaki

҈   HiFi Freak  ҈

Beiträge: 13 840

Registrierungsdatum: 9. November 2007

Wohnort: München-Nord

Beruf: Leerling

Fahrzeug: 210.070

Danksagungen: 6550

  • Nachricht senden

4

Montag, 2. Oktober 2017, 20:34

Ich kann zu nix raten, was ich nicht genau kenne, resp. ohne Vergleichsmöglichkeiten. Orba hatte zB auch Sorgen, dass sich meine Federn noch setzen. Tun sie aber seit Jahren nicht. Und im Gegensatz zu Serienfedern brechen die auch nicht.

Bremsscheiben sind ganz feine, rubbelfreie, in Berlin hergestellte Teile von Ultimot.de

Steinchen hatte mir mal den Tip gegeben und siehe da: Bin Stammkunde und besorge mir bei Bedarf erstmal bei ihm das Zeugs

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

GiantErnie (03.10.2017)

Beiträge: 23

Registrierungsdatum: 22. September 2017

Wohnort: 30982 Pattensen

Beruf: Schadenregulierer Wasser und Brandschäden

Fahrzeug: S210

Name: Andy

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 3. Oktober 2017, 19:51

Bilstein K.A.W.

Moin, also ich hab Bilstein Dämpfer vorne Drin und fahre Die K.A.W. 55/45 vorne mit 1 er Gummis. Habe vorne 18er drauf mit 235er und ist noch luft nach oben!
Die Hinterachse hab ich nicht abgesenkt nur federn rein und gut. dadurch hab ich die Keil optik und die Find ich ganz gut.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

GiantErnie (03.10.2017)

Social Bookmarks