Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: e-klasse-forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Wolfi

E320

  • »Wolfi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 069

Registrierungsdatum: 1. Januar 2009

Wohnort: Schweiz

Beruf: Makler /Eling. & AHV-er

Verbrauch:

Fahrzeug: E500 W211; C5 Citroen

Danksagungen: 471

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 21. November 2017, 16:32

Holzlenkrad im Winter :-(

Hallo zusammen

Nachdem ich kein Gentlemandriver mit entsprechenden Handschuhen bin stelle ich fest, dass das schöne Holzteillenkrad echt unangenehm ist.
Bei den Minusgraden und Parking im Freien kriegt man echt klamme Finger. Gibt es die Lenkradheizung auch bei diesen Lenkrädern?
Ansonsten gibt es noch die Möglichkeit mit den Winterrädern auch das Lenkrad zu wechseln :)

Gruss
Hubi

Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren



sprinter

Zeremonien-Meister

Beiträge: 11 318

Registrierungsdatum: 13. Dezember 2008

Wohnort: Wunstorf

Beruf: Berufskraftfahrer

Verbrauch:

Fahrzeug: Mercedes S210 E320

Name: Karl-Heinz

Danksagungen: 5906

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 21. November 2017, 16:55

Na du bist mir ja eine Pussy....das Lenkrad ist kalt... oh Gott oh Gott... :frech:

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

achtender67 (21.11.2017), tremheg (21.11.2017)

Orbaspain

Administrator & Nichtraucher

Beiträge: 22 499

Registrierungsdatum: 25. Februar 2005

Wohnort: Ühlingen-Birkendorf

Beruf: Orbahausen.de

Verbrauch:

Fahrzeug: S210.283 E430 4-Matic und ML 430

Name: Christian

Danksagungen: 7607

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 21. November 2017, 17:27

Hubi, ich hab noch ein Lederlenkrad zu liegen was du im Winter gerne haben kannst.

tremheg

Bob der Baumeister

Beiträge: 4 346

Registrierungsdatum: 12. September 2013

Wohnort: Ehra-Lessien

Beruf: einfach Alles

Fahrzeug: VF W210 E270CDI

Name: Thomas

Danksagungen: 4343

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 21. November 2017, 18:18

Mit rosa Plüsch? :hm: :undweg: :undweg: :undweg:

Beiträge: 3 280

Registrierungsdatum: 31. August 2010

Wohnort: Luckenwalde

Verbrauch:

Fahrzeug: 204.223

Danksagungen: 1370

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 21. November 2017, 18:54

Ich hab im Winter immer Lederhandschuhe angezogen (Baumwolle rutscht auf dem Holz )

Beheizte Holzlenkräder gibt es bei Mercedes nicht so richtig. Ich glaub, die gabs mal im W220 aber sicher bin ich mir auch nicht. :hm:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Danny1703« (21. November 2017, 19:29)


Beiträge: 190

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 21. November 2017, 18:58

Gabs es da nicht einen Lammfell überzug für das Lenkrad ?
Die Ledersitze sind auch nicht gerade angenehm die ersten Meter bis die Popo Heizung ihren Dienst verrichtet.

Beiträge: 1 995

Registrierungsdatum: 18. November 2014

Wohnort: 75331 Engelsbrand

Verbrauch:

Fahrzeug: Koreanischer Teilzeitstromer, was Nackiges mit nur einem Arm

Name: Christian

Danksagungen: 1916

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 21. November 2017, 19:37

Hat das Holzlenkrad, da wo man im Normalfall anpackt um sein Auto sinnvoll unter Kontrolle zu haben, kein Leder?
:hm: :undweg:

achtender67

Steinfriseur

Beiträge: 2 195

Danksagungen: 3059

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 21. November 2017, 19:59

Hat das Holzlenkrad, da wo man im Normalfall anpackt um sein Auto sinnvoll unter Kontrolle zu haben, kein Leder?
.....doch ! ;)


Beiträge: 1 260

Danksagungen: 1114

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 21. November 2017, 20:46

Für n "Mantagriff" reichts wohl. Aber mir ists da auch unangenehm kühl

Beiträge: 1 995

Registrierungsdatum: 18. November 2014

Wohnort: 75331 Engelsbrand

Verbrauch:

Fahrzeug: Koreanischer Teilzeitstromer, was Nackiges mit nur einem Arm

Name: Christian

Danksagungen: 1916

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 21. November 2017, 20:55

Ich kann da ja eh nicht mehr richtig mitreden. Mein Lenkrad ist nach wenigen Minuten schön warm. Gibt's das beim Daimler überhaupt? Pfotenheizung?

achtender67

Steinfriseur

Beiträge: 2 195

Danksagungen: 3059

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 21. November 2017, 22:22

Gibt's das beim Daimler überhaupt? Pfotenheizung?


....keine Ahnung..... 8| .............am Mopped isses ja ok (wenn man den Winter durchfährt).......aber im Auto ?( .....schon mehr als "tuntig"

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Datong (22.11.2017), Orbaspain (22.11.2017), tremheg (22.11.2017), snooz (24.11.2017)

Beiträge: 465

Danksagungen: 559

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 21. November 2017, 22:35

Gibt es beim 211,beim 213 sogar beheizte Armauflage in den Türen. ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Benzdorf« (21. November 2017, 22:36)


snooz

E320

Beiträge: 1 208

Registrierungsdatum: 19. Mai 2013

Wohnort: Zürich

Beruf: Bademeister

Fahrzeug: 210.016

Name: Basti

Danksagungen: 547

  • Nachricht senden

13

Freitag, 24. November 2017, 18:59

Gibt es beim 211,beim 213 sogar beheizte Armauflage in den Türen. ;)



Uiuiui da Protz aber einer mit Fachwissen :streichel:

Hat wohl die Sekretärin beim Chef reklamiert, wenn nach der gehaltsverhandlung im Winter die ellenbogen und Oberschenkel kalt wurden :undweg:

Beiträge: 235

Registrierungsdatum: 7. November 2015

Wohnort: 97711 Thundorf

Beruf: Pferdeflüsterer

Verbrauch:

Fahrzeug: Mercedes Benz E270CDI T

Name: Franky

Danksagungen: 70

  • Nachricht senden

14

Freitag, 24. November 2017, 20:58

Als Kranfahrer hat man öfters mal diverse Leihwagen und so traff es sich, dass ich mal einen Opel Corsa mit Lankradheizung hatte und ich muss sagen, feine Sache, wenn man es hat, aber deshalb die Marke wechseln? Nööööö

Ähnliche Themen

Social Bookmarks