Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: e-klasse-forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »STRICH8DOKTOR« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 8. Januar 2017

Wohnort: Altenkirchen/Westerwald

Beruf: Brückenbauer

Verbrauch:

Fahrzeug: W115, W163, W210Ktw , Pinzgauer

Name: Joe

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 7. Februar 2018, 12:09

Ersatzteil gesucht für W210VF (Krankenwagen Binz) 290TD

Hallo Leute, ich suche entweder 2 Schubstreben Hinterachse mit der offiziellen Teilenummer des Freundlichen A2103502806 zu einem finanzierbaren Preis (Neupreis so um die 550€/Stck) ODER 4 dazu passende Lager ODER einen Hersteller für diese Lager ODER einen adäquaten Ersatz für das Bauteil (W210T-Serie passt nicht!) - vielleicht weiß jemand mehr ... Danke, Joe

Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren



Beiträge: 175

Registrierungsdatum: 28. Mai 2016

Wohnort: Wiesental/ Baden

Beruf: Bürogummi (Hochbautechniker)

Fahrzeug: E200T/S210; E280 4matic/W210; 280SE/W116;

Name: Sebastian

Danksagungen: 97

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 7. Februar 2018, 12:40

2 Schubstreben Hinterachse mit der offiziellen Teilenummer des Freundlichen A2103502806 zu einem finanzierbaren Preis (Neupreis so um die 550€/Stck)

...die haben langsam echt ein Rad ab... :radab:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

onkelaki (07.02.2018)

Beiträge: 134

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2017

Wohnort: Hüttenberg

Fahrzeug: 2x W210 280 TE

Danksagungen: 105

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 7. Februar 2018, 22:06

Sind die Streben der HA für den VF echt andere als für den T-Wagen. :hm:
Steht mir auch noch bevor so eine HA-Überholung.

Also doch die Teile vom Schlachter rein.

Was sagt unser Spezi tremheg dazu.

tremheg

Bob der Baumeister

Beiträge: 4 347

Registrierungsdatum: 12. September 2013

Wohnort: Ehra-Lessien

Beruf: einfach Alles

Fahrzeug: VF W210 E270CDI

Name: Thomas

Danksagungen: 4346

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 8. Februar 2018, 12:32

Sind die Streben der HA für den VF echt andere als für den T-Wagen.
Ja, sind sie leider. Wegen der hohen Traglast sind die Vorder- und Hinterachse anders konzipiert. Habe eben mal im EPC alle mir bekannten VF durch geschaut. Die haben alle die selbe Teilenummer für die Schubstrebe.
Freundlicher Weise gibt es für die VF´s auch keinen Reparatursatz, oder ist nicht zulässig.
Die Niveau-Dämpfer für "unsere Schrankwände" sind ja auch speziell, und ganz speziell teuer. Ich durfte meine vor paar Jahren schon mal tauschen, weil der obere Aufnahmebolzen abgerissen war.
Es war schon immer etwas teurer, wenn man(n) etwas besonderes fahren will. ;)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Matze_65 (09.02.2018)

Ähnliche Themen

Social Bookmarks