Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: e-klasse-forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »kombifahrerw210« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 8. Februar 2016

Wohnort: nördliches berliner umland

Fahrzeug: s210

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 16. Mai 2018, 17:17

Originalhersteller Blinkerschalter Baustelle 1

Hallihallo,

bin seit zwei Wochen im Besitz eines E270 CDI Kombi, in den vorherigen 220er hätte ich zuviel Arbeit und Geld investieren müssen.
Im Großen und Ganzen ist der Wagen super, `nen paar kleine Baustellen gibts aber trotzdem, diese werde ich nach und nach abarbeiten.
Also fange ich mal mit dem schwergängigen Blinkerschalter an:
Hab gerade nachgeguckt, es ist nicht mehr der originale Hebel drin, Teilenummer ist lt. Katalog A210545011, aufm Hebel war weder Hersteller
noch sonstwas angegeben.
Hatte gestern auch schon einen Neuen von Metzger in der Hand, erschien mir aber auch nicht wirklich "wertig". Preis war 49,90 €.
Würde lieber Erstausrüsterqualität kaufen. Deshalb meine Frage: wer weiß, welcher Hersteller die Teile an Mercedes liefert ?
Oder ist Febi-Bilstein zu empfehlen, oder Vemo ?

Vielen Dank schon mal bis hierhin
gruss kombifahrer w210

Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren



Beiträge: 42

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2016

Wohnort: Schweiz

Fahrzeug: Mercedes S210 430T

Danksagungen: 27

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 17. Mai 2018, 14:18

Hallo,

Ich würde zu Mercedes gehen und diesen Blinker Schalter bestellen. Dort kriegt du die richtige Teile und bei Defekt wird auch umgehend ersetzt.

Gruss

  • »kombifahrerw210« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 8. Februar 2016

Wohnort: nördliches berliner umland

Fahrzeug: s210

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 17. Mai 2018, 15:57

Hallihallo,

ist mir schon klar, daß es den Hebel für meinen Mercedes auch beim Mercedeshändler gibt.
Brauche aber nicht den aufgedruckten Stern mit 100% Preisaufschlag. Deshalb ja die Frage.
Oder anders gefragt, was habt ihr verbaut, wenn euer Hebel defekt war ?

gruss und dank
kombifahrer w210

Orbaspain

Administrator & Nichtraucher

Beiträge: 22 499

Registrierungsdatum: 25. Februar 2005

Wohnort: Ühlingen-Birkendorf

Beruf: Orbahausen.de

Verbrauch:

Fahrzeug: S210.283 E430 4-Matic und ML 430

Name: Christian

Danksagungen: 7607

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 17. Mai 2018, 17:21

was habt ihr verbaut, wenn euer Hebel defekt war ?




Wie bereits geantwortet:

Mercedes Original!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

tremheg (17.05.2018)

TomW

E320

Beiträge: 1 655

Registrierungsdatum: 6. Februar 2006

Wohnort: Wennigsen

Beruf: Rohstoffhändler

Fahrzeug: vorhanden

Danksagungen: 126

  • Nachricht senden

5

Freitag, 18. Mai 2018, 08:54

Gab es mal von Hella, um die 50 Euro im Teilehandel.

Social Bookmarks