Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: e-klasse-forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Andyfliese« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 7. Juni 2018

Wohnort: Gödenstorf

Fahrzeug: W211 270 cdi

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 7. Juni 2018, 13:47

Ruckeln beim beschleunigen

Hallo
Folgendes Problem
Wenn mein Auto Betriebstemperatur hat und ich normal beschleunige ruckelt das Auto ,aber ohne Leistungsverlust. Wenn ich mit Vollgas beschleunige merkt man es kaum .es ist immer ab dem dritten Gang zwischen 1000-2400 Umdrehungen danach ist es so gut wie weg
Jemand schon mal die gleichen Symptome gehabt oder eine Idee was es sein kann ?
Getriebespülung vor 5000 km
Luftfilter neu
Dieselfilter neu
Agr freigängig
Fehlerspeicher hat keinen Fehler .getriebe hat auch keinen Fehler
W211 270 cdi
Bj 2003
258000km
Gruß Andy

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Clemens P (12.05.2021)

Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren



  • »Andyfliese« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 7. Juni 2018

Wohnort: Gödenstorf

Fahrzeug: W211 270 cdi

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

2

Samstag, 9. Juni 2018, 04:41

Hat denn keiner Tipps ?

*H4*

Institution

Beiträge: 6 386

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2012

Wohnort: Maulbronn

Fahrzeug: S211 E220 CDI

Danksagungen: 3176

  • Nachricht senden

3

Samstag, 9. Juni 2018, 12:44

Hey :winke:

hast Du Dir schon mal den LMM angeschaut?

Evtl. mal reinigen oder zum Test erst mal abstecken ob sich dann was verändert.

Schraube

Obelix

Beiträge: 703

Registrierungsdatum: 24. Februar 2012

Wohnort: Dortmund

Fahrzeug: ML 430 BJ 1999 mit LPG

Danksagungen: 445

  • Nachricht senden

4

Samstag, 9. Juni 2018, 22:39

Hat denn keiner Tipps ?

:bart:
Wir kennen dich doch gar nicht ... da sind wir immer etwas schüchtern und sparsam mit TIPS :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Schraube« (9. Juni 2018, 22:42)


Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2021

Fahrzeug: Mercedes W211

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 19. Dezember 2021, 12:29

Hi Andy, ich habe den gleichen Wagen und derzeit genau die beschriebenen Symptome.
Hast du eventuell das Problem gefunden und würdest deine Lösung mitteilen?

Vielen Dank im Voraus!

Viele Grüße

Hayati

Peanuts1111

Gamaschen-Micha

Beiträge: 1 583

Registrierungsdatum: 25. Mai 2018

Wohnort: Kiel Stadtrand

Verbrauch:

Fahrzeug: S 204 C180 u. Smart 453 Cabrio

Name: Micha

Danksagungen: 991

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 19. Dezember 2021, 14:52

Da wird wohl keine Antwort kommen. Der User war vor 2,5 Jahren zuletzt online.

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2021

Fahrzeug: Mercedes W211

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 19. Dezember 2021, 21:05

Schade. War bereits in mehreren Werkstätten, jedoch konnte bisher keine den Fehler finden. Per Diagnose kein Fehler hinterlegt. So langsam bin ich wirklich am verzweifeln.

Peanuts1111

Gamaschen-Micha

Beiträge: 1 583

Registrierungsdatum: 25. Mai 2018

Wohnort: Kiel Stadtrand

Verbrauch:

Fahrzeug: S 204 C180 u. Smart 453 Cabrio

Name: Micha

Danksagungen: 991

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 19. Dezember 2021, 21:08

Gleiches Problem hatten wir mit dem 204 (allerdings Benziner) meiner Frau. Keine Werkstatt konnte einen Fehler finden, nichts im Fehlerspeicher, keine Kontrollleuchte.
Nach mehreren Monaten haben wir dem Händler das Fahrzeug wieder auf den Hof gestellt. Ich hoffe, es läuft bei dir besser. :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Peanuts1111« (19. Dezember 2021, 21:09)


*H4*

Institution

Beiträge: 6 386

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2012

Wohnort: Maulbronn

Fahrzeug: S211 E220 CDI

Danksagungen: 3176

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 19. Dezember 2021, 21:20

Hi,

sind die Luftkanäle nach dem Turbo dicht? Also nicht dass da irgendwo im Schlauch ein Riss ist oder ein Anschlussstutzen langsam raus rutscht :hm:

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2021

Fahrzeug: Mercedes W211

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 21. Dezember 2021, 17:35

Hi, scheint alles dicht zu sein.
Was ich aber nicht verstehe ist, dass das Auto keine Probleme hat, wenn es noch keine Betriebstemperatur hat. Ab ca. 65°C beginnen die Probleme mit dem ruckeln etc. . Das muss doch dann wohl ein thermisches Problem sein, aber was, dass weiß ich nicht.

Beiträge: 27

Registrierungsdatum: 8. November 2020

Wohnort: München

Fahrzeug: W210 E200 LPG; W211 E200 NGT

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 22. Dezember 2021, 11:01

Hallo,
beim Benziner hätte ich auf Zündung getippt aber als Diesel bleibt ja wohl nur Dampfblasenbildung oder ein/mehrere Injektor/-en haben ein unsauberes Spritzbild.
Ich würde erstmal mit einem Kraftstoffsystemreiniger 1-2 Tankfüllungen fahren und vorher den Kraftstofffilter tauschen.
Wenn das nichts hilft Injektoren ziehen und neu abdichten. Vlt ist auch eine Injektordichtung defekt und er bläst dann im warmen Zustand dran vorbei. Im kalten hält sie noch dicht.

Typisches Erkennungsbild wäre Russverkokung/Ölschlamm um/im Injektorschacht.
Ich kenn mich mit den Motoren aber nicht aus wäre jetzt erstmal mein Allgemeiner Ansatz wenn Ansaugung passt.
Grüße

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Torso01« (22. Dezember 2021, 11:02)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Hayati (22.12.2021)

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2021

Fahrzeug: Mercedes W211

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 22. Dezember 2021, 15:19

Hey Torso01, danke für den Anhaltspunkt. Werde ich so der Werkstatt mal weitergeben. Falls es was neues geben wird, werde ich mich melden