Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: e-klasse-forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »aysoo_canoo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 27

Registrierungsdatum: 28. September 2018

Wohnort: Gelsenkirchen

Fahrzeug: W210 E430, S-Max Bi-Turbo, Mini S, W124 320CE

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 3. Oktober 2018, 15:39

Wartungs-/Checkliste: Fahrzeugcheck

Hallo,
Ich habe von dem Vorbesitzer meines Benz 2 Seiten bekommen mit der Überschrift WARTUNGS-/Checkliste:FAHRZEUGCHECK !!
Das sieht ganz nach original MB Checkliste für die Inspektion A aus.
Allerdings ist die Seite sehr verbleicht.
Gibt es sowas auch für den Ottonormalverbraucher????

Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren



onkelaki

҈   HiFi Freak  ҈

Beiträge: 14 650

Registrierungsdatum: 9. November 2007

Wohnort: München-Nord

Beruf: Leerling

Fahrzeug: 210.070

Danksagungen: 7091

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 3. Oktober 2018, 15:47

wozu brauchste den fast nix aussagenden Wisch ? Schreib dir auf ein freies Blatt Papier "Alles prüfen" und fang an. Ältere Bremsflüssigkeit eh tauschen, jeweils am Rad entlüften. Alle Filter tauschen, auch im Getriebe. Das mit Spülung verbinden. Diff Öl auffn neuesten Stand bringen. Einlasschraube zuerst auf Lösbarkeit checken, sonst nicht anfangen damit. Ab auf Bühne oder Grube, alles checken was geht. Fahrwerk besonders, Bremsen, Dämpfer, Auspuff. Da haste was zu tun :-) Wozu also einen schwindeligen Wisch mit nur paar Allerweltspunkten ? :winke:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

CL203-230K (03.10.2018)

Beiträge: 203

Registrierungsdatum: 4. September 2014

Fahrzeug: 203.747

Danksagungen: 239

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 3. Oktober 2018, 15:58

Der Plan oben im Bild ist doch auch nicht der „echte“ von Mercedes. Ich glaube zu wissen, dass der echte Plan doch um einiges länger ist.
Aber an sich, wie aki es auch sagt, braucht man keinen Plan für die Durchsicht.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

onkelaki (03.10.2018)

onkelaki

҈   HiFi Freak  ҈

Beiträge: 14 650

Registrierungsdatum: 9. November 2007

Wohnort: München-Nord

Beruf: Leerling

Fahrzeug: 210.070

Danksagungen: 7091

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 3. Oktober 2018, 16:02

Ganz genau. So ein "Formular" drucke ich mir auch aus, um dann alles anzukreuzen, wenn ich einen Hasenfuss als Käufer habe, den sowas beruhigt und ich ein blödes Schlitzohr wäre. Ist nix wert :dancebunny:

sprinter

Zeremonien-Meister

Beiträge: 11 309

Registrierungsdatum: 13. Dezember 2008

Wohnort: Wunstorf

Beruf: Berufskraftfahrer

Verbrauch:

Fahrzeug: Mercedes S210 E320

Name: Karl-Heinz

Danksagungen: 5903

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 3. Oktober 2018, 16:05

Das ist die Scheckliste für den Monteur damit er ankreuzen kann was er erledigt hat. Ohne kann man das wohl nicht mehr erledigen da jede Baureihe eigene Serviceintervalle mit unterschiedlichen auszuführenden Arbeiten hat.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »sprinter« (3. Oktober 2018, 16:06)


  • »aysoo_canoo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 27

Registrierungsdatum: 28. September 2018

Wohnort: Gelsenkirchen

Fahrzeug: W210 E430, S-Max Bi-Turbo, Mini S, W124 320CE

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

6

Samstag, 6. Oktober 2018, 15:09

Habe hier diese Datei gefunden falls mal in Zukunft es jemals suchen/gebrauchen könnte?
Evtl in dei Datenbank aufnehmen???


Lass sowas besser sein. Es ist ein Copyright drauf von Daimler Benz. Steht sogar mehrfach auf dem Dokument.
Sowas veröffentlichen wir hier nur mit Genehmigung des Rechteinhabers...Dein Freund, der Mod

*H4*

E55

Beiträge: 4 914

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2012

Wohnort: Maulbronn

Fahrzeug: S211 E220 CDI

Danksagungen: 2259

  • Nachricht senden

7

Samstag, 6. Oktober 2018, 21:17

...Dein Freund, der Mod

:hm: :hm: .... :biss_mod: :undwegg:

  • »aysoo_canoo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 27

Registrierungsdatum: 28. September 2018

Wohnort: Gelsenkirchen

Fahrzeug: W210 E430, S-Max Bi-Turbo, Mini S, W124 320CE

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

8

Samstag, 6. Oktober 2018, 22:26

Sorry. Wußte ich nicht.

Social Bookmarks