Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: e-klasse-forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Mustang1978« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2018

Wohnort: Achterhoek

Fahrzeug: E200 W210

  • Nachricht senden

1

Freitag, 5. Oktober 2018, 10:27

96er Artikelnummer Doppel Din Blende Wurzelnuss

Guten Tag,
kann mir jmd. die Artikelnummer für die Doppel Din Blende aus dem verlinkten Thread geben, bzw. kennt die jmd.?


https://www.e-klasse-forum.de/index.php?…&threadID=57666

Habe nen e200 Benziner mit Elegance (müsste dann ja Nuss sein, oder?) Ausstattung bekommen und überlege jetzt, ob ein Umbau Sinn macht, oder ich einen 1 Din Moniciever einbaue (mit dem Abstrich, dass Die Bedienelemente dann verdeckt sind).Benötige ich dann zwingend den Doppel Din Unterbau ?
Danke im vorraus für die Antworten

Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren



sprinter

Zeremonien-Meister

Beiträge: 11 647

Registrierungsdatum: 13. Dezember 2008

Wohnort: Wunstorf

Beruf: Berufskraftfahrer

Verbrauch:

Fahrzeug: Mercedes S210 E320

Name: Karl-Heinz

Danksagungen: 6054

  • Nachricht senden

2

Freitag, 5. Oktober 2018, 13:18

Wozu willst du eine Doppeldinblende kaufen wenn du ein 1Din Receiver einbauen willst?

Beiträge: 1 391

Danksagungen: 1232

  • Nachricht senden

3

Freitag, 5. Oktober 2018, 15:30

Wenn ein Moniciever in 1Din mit Klappdisplay, brauchts keine Doppeldinblende

Beiträge: 2 030

Registrierungsdatum: 18. November 2014

Wohnort: 75331 Engelsbrand

Verbrauch:

Fahrzeug: Nen Hyundai und ne Honda

Name: Christian

Danksagungen: 1947

  • Nachricht senden

4

Freitag, 5. Oktober 2018, 15:36

Lesen und verstehen: er schreibt doch dass der Moniceiver nur die zweite Option ist weil der Monitor dann die Heizung verdeckt.
Deshalb sucht er die Doppel DIN Blende. 8)

Da steht das kleine Wörtchen "oder" drin.

Aber war da nicht was dass die praktisch nur noch gebraucht zu bekommen ist und man sich dann ggf fehlende Löcher für die Schalter selber fräsen muss?

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Mustang1978 (06.10.2018)

Beiträge: 1 391

Danksagungen: 1232

  • Nachricht senden

5

Freitag, 5. Oktober 2018, 16:37

Abgesehen von evtl. Fräsungen ist eine Doppeldinblende in Verbindung manueller Klima abartig teuer. So ich mich richtig entsinne

Christian

Captain Schnarchgas

Beiträge: 1 552

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2006

Wohnort: Saarland

Fahrzeug: Fette Elke

Danksagungen: 901

  • Nachricht senden

6

Samstag, 6. Oktober 2018, 12:57

Gab es die im 96er schon? Das Comand kam mit der kleinen Moof, vorher imho nur 1-DIN

  • »Mustang1978« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2018

Wohnort: Achterhoek

Fahrzeug: E200 W210

  • Nachricht senden

7

Samstag, 6. Oktober 2018, 13:53

Erstmal danke für die Antworten

Ein Doppel Din Gerät ist bereits vorhanden und wie erwähnt ist das 1 Din Gerät nur die 2. Option.
Das Fahrzeug hat an Ausstattung fast nichts ;-) nicht mal ne manuelle Klimaanlage , so wie es aussieht.

Die Blende aus dem oben verlinkten Thread sollte die richtige sein. Anbei mal ein Originalbild

[img] Thread sollte die richtige sein.[/img]
»Mustang1978« hat folgende Datei angehängt:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Mustang1978« (6. Oktober 2018, 13:57)


Beiträge: 1 391

Danksagungen: 1232

  • Nachricht senden

8

Samstag, 6. Oktober 2018, 14:29

Hier habe ich den Umbau auf Doppeldin, ohne die entsprechende Blende zu verwenden, beschrieben.

https://www.e-klasse-forum.de/index.php?…110#post1498110

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

tremheg (06.10.2018), kirk67 (07.10.2018), Mustang1978 (09.10.2018)

  • »Mustang1978« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2018

Wohnort: Achterhoek

Fahrzeug: E200 W210

  • Nachricht senden

9

Montag, 8. Oktober 2018, 15:14

Den Thread hatte ich schon gesehen,


ist auch gut gemacht, aber das ist nichts für mich ;-)
P.S.: Mal ne ganz dämliche Frage, aber wie kann ich den Thread abonnieren?

Beiträge: 1 449

Danksagungen: 461

  • Nachricht senden

10

Montag, 8. Oktober 2018, 15:42




ist auch gut gemacht, aber das ist nichts für mich ;-)
P.S.: Mal ne ganz dämliche Frage, aber wie kann ich den Thread abonnieren?


Unten rechts im Thread steht "Thema abonnieren", in deinen Einstellungen kannst Du dann noch global festlegen, ob Du bei Abos auch Mails an die hinterlegte Adresse erhältst.

Heitech

Capt. Jack Sparrow

Beiträge: 1 714

Registrierungsdatum: 4. Juli 2012

Wohnort: Freiberg/Sachsen

Fahrzeug: E320 S210.265 (0o=*=o0) Black Pearl

Danksagungen: 1134

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 9. Oktober 2018, 06:51

Ein Doppel Din Gerät ist bereits vorhanden und wie erwähnt ist das 1 Din Gerät nur die 2. Option.
Das Fahrzeug hat an Ausstattung fast nichts ;-) nicht mal ne manuelle Klimaanlage , so wie es aussieht.


Deine "Nichtklimaanlage" entspricht den Ausschnitten in der Blende einer manuellen Klimaanlage.

Bei deiner ominösen Ausstattung wirst du, wenn du denn eine Blende in Doppeldin mit manueller Klima findet, das Problem haben, diverse Schalteraussparungen (Sitzheizung etc.) zu verschließen.

Wäre aber auch kein Problem, MB bietet für diesen Fall Schalter-Dummies an. Oder du machst die originalen Schalter/Schalterleiste rein welche dann alle Löcher abdecken und schließt nur die jetzigen Schalter wieder an, geht auch.

VG

boltar174

Zierleistenbügler

Beiträge: 1 731

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2013

Wohnort: Endingen

Beruf: Schienenentroster

Verbrauch:

Fahrzeug: S210 420 /A4 Avant 1.8T

Name: Axel

Danksagungen: 658

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 9. Oktober 2018, 08:02

Würde auch selber bauen drück

  • »Mustang1978« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2018

Wohnort: Achterhoek

Fahrzeug: E200 W210

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 9. Oktober 2018, 08:50

Unten rechts im Thread steht "Thema abonnieren", in deinen Einstellungen kannst Du dann noch global festlegen, ob Du bei Abos auch Mails an die hinterlegte Adresse erhältst.
Danke! und dabei habe ich schon eine Brille auf.

Heitech

Capt. Jack Sparrow

Beiträge: 1 714

Registrierungsdatum: 4. Juli 2012

Wohnort: Freiberg/Sachsen

Fahrzeug: E320 S210.265 (0o=*=o0) Black Pearl

Danksagungen: 1134

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 9. Oktober 2018, 08:57

Würde auch selber bauen drück


Wird in dem Fall, weil wirklich sehr viele Variablen die nicht unbedingt förderlich sind aufeinander treffen, der einfachste/beste Weg sein.

Kommt auch etwas darauf an, wie sehr der TE handwerklich begabt ist.

Ich denke aber in beiden Fällen, passende oder selbst gebaute DoppelDinBlende, ist die darunterliegende Konsole/Aufnahme von Nöten, oder zumindest hilfreich.

Das DoppelDinGerät muss ja schließlich irgendwo Halt finden, sicher nicht am Rahmen/Blende

VG

  • »Mustang1978« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2018

Wohnort: Achterhoek

Fahrzeug: E200 W210

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 9. Oktober 2018, 09:05

Auch wenn es das einfachste ist, werde ich das nicht machen, da der Wagen "schon" echte 29600 km runter hat
Werde da jetzt nicht anfangen an dem Brillenfach rumzusägen, auch wenn ich mich handwerklich als einigermaßen begabt einstufen würde.
Was natürlich bei einem 1-Din zusätzlich zu dem überdecken der Regler kommt ist, dass die Geräte für das gebotene relativ teuer sind und die Auswahl auch nicht so groß.


Habt ihr vielleicht erfahrungen mit 1-Din Geräten?

  • »Mustang1978« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2018

Wohnort: Achterhoek

Fahrzeug: E200 W210

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 8. Januar 2019, 13:53

Kurzes Update:
Es ist Mittlerweile ein Pioneer AVH-X7800BT verbaut. Ein 1 Din Gerät mit ausfahrbaren 7 Zoll Display.

onkelaki

҈   HiFi Freak  ҈

Beiträge: 14 896

Registrierungsdatum: 9. November 2007

Wohnort: München-Nord

Beruf: Leerling

Fahrzeug: 210.070

Danksagungen: 7198

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 8. Januar 2019, 14:01

gut gewählt. Es hat 3 Cinch Ausgänge mit 4 Volt, das ist schonmal gut. Es hat Laufzeitkorrektur, das kann bei einem Ausbau sehr hilfreich sein. Es kann das Handy per BT verbinden und man kann dann mit dem Radio telefonieren ( Dein Telefonbuch wird eingeladen )
Was es noch für Tricks draufhat, erklärt Olli von Ars24 auf seine bekannte Art hier: https://www.youtube.com/watch?v=PHssNR0QYLA

Eine kluge Headunit, wenn Du mal besseren Klang verbauen willst 8)

  • »Mustang1978« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2018

Wohnort: Achterhoek

Fahrzeug: E200 W210

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 8. Januar 2019, 14:17

Achso ausgebaut habe ich auch schon ein wenig :-)

In den Türen vorne sitzt ein Audio System Xion 165. In der Hutablage ist ein 2Wege Koax von Audio System eingebaut und befeuert werden die LS über eine Audio System CO 60.4. Aber Schande über mein Haupt: Gedämmt habe ich die Türen nicht extra.

Und für Spaß habe ich ne Rückfahrkamera eingebaut

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks