Sie sind nicht angemeldet.

Hilfe FIN auslesen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: e-klasse-forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Maxmad« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 30. September 2018

Wohnort: Köln

Fahrzeug: E-280 Benziner, W211

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

1

Samstag, 6. Oktober 2018, 09:33

FIN auslesen

Moinsen!
Kann mir jemand aus dem Forum bitte mal die FIN meines neuen Schätzchens auslesen (WDB2110541A922535)?
Ich weiß sonst nicht so recht an die Daten zu kommen.

Dank und Gruß
Markus

Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren



onkelaki

҈   HiFi Freak  ҈

Beiträge: 14 763

Registrierungsdatum: 9. November 2007

Wohnort: München-Nord

Beruf: Leerling

Fahrzeug: 210.070

Danksagungen: 7152

  • Nachricht senden

2

Samstag, 6. Oktober 2018, 10:02




Beiträge: 1 435

Danksagungen: 459

  • Nachricht senden

3

Samstag, 6. Oktober 2018, 11:18

Hier kannst Du es bei Bedarf auch selbst vornehmen:

https://carinfo.kiev.ua/cars/vin/mercedes/vin_check

Beiträge: 143

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2017

Wohnort: Hüttenberg

Fahrzeug: 2x W210 280 TE

Danksagungen: 108

  • Nachricht senden

4

Samstag, 6. Oktober 2018, 11:57

Für alle die des kyrillischen nicht sooo mächtig sind. :D

KLICK

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

*H4* (06.10.2018)

  • »Maxmad« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 30. September 2018

Wohnort: Köln

Fahrzeug: E-280 Benziner, W211

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

5

Samstag, 6. Oktober 2018, 21:27

Einfach nur großartig dieses Forum!

  • »Maxmad« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 30. September 2018

Wohnort: Köln

Fahrzeug: E-280 Benziner, W211

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

6

Samstag, 6. Oktober 2018, 21:34

Jetzt fehlt mir nur noch die Werkstatt-Historie bei MB. Kann da auch einer helfen? Am liebsten per PN...

onkelaki

҈   HiFi Freak  ҈

Beiträge: 14 763

Registrierungsdatum: 9. November 2007

Wohnort: München-Nord

Beruf: Leerling

Fahrzeug: 210.070

Danksagungen: 7152

  • Nachricht senden

7

Samstag, 6. Oktober 2018, 21:37

Das wird niemand bekommen. Oft sogar nichtmal der neue Käufer. Höchstens strafverfolgende Behörden :-) Es sei denn, sie haben es vor kurzem geändert, bin nicht mehr auffm letzten Stand. Nur im Serviceheft die Einträge bringen einen da weiter

*H4*

Institution

Beiträge: 4 999

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2012

Wohnort: Maulbronn

Fahrzeug: S211 E220 CDI

Danksagungen: 2295

  • Nachricht senden

8

Samstag, 6. Oktober 2018, 21:44

Für alle die des kyrillischen nicht sooo mächtig sind. :D

KLICK


mmmh :hm: das ist wohl auch keine Site von Mercedes ....





Es gibt auch noch das: http://mb-teilekatalog.info/


Da ist auch das EPC, als der elektronische Teilekatalog (electronic parts catalog) mit integriert. Funktioniert meist ganz gut

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

onkelaki (07.10.2018)

Beiträge: 851

Registrierungsdatum: 23. Februar 2013

Wohnort: NRW

Beruf: AutoIng

Fahrzeug: W211 220 CDI BJ 07

Danksagungen: 429

  • Nachricht senden

9

Samstag, 6. Oktober 2018, 22:20

Das wird niemand bekommen. Oft sogar nichtmal der neue Käufer. Höchstens strafverfolgende Behörden :-)


Hatta Recht der Axel,
beim Kauf meiner W2014 für meine allerbeste Hälfte war ich mit meinem Kumpel, einem ehemaligen MB Werkstattmeiser in Kölle beim Kiesplatz, wo ein schicker Wagen mit ganz wenig km und ohne Werkstattberichte, Tüvberichte waren alle da! (verdächtig, verdächtig) stand, sein Enkel arbeitete zum Glück noch um 16:00 in der Niederlassung und konnte Fotos per Whatsapp schicke, sei aber alles illegal, so betonte er etwas nervös ...
Ende vom Lied: Immer brav jedes Jahr zur Assyst gewesen, alle Rückrufe die es für das Modell gab mitgenommen, also konnte gehandelt werden, da der Wagen ja vom Verkäufer blind verkauft werden musste. Hat dann ca. -20% und 4 Winterreifen und ne neue Inspektion und Tüv gebracht!

Social Bookmarks