Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: e-klasse-forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »STRICH8DOKTOR« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

Registrierungsdatum: 8. Januar 2017

Wohnort: Altenkirchen/Westerwald

Beruf: Brückenbauer

Verbrauch:

Fahrzeug: W115, W163, W210Ktw, W211Ktw, Binz Pickup , Pinzgauer

Name: Joe

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 27. November 2018, 10:49

W211 - CD-Wechsler nachrüsten bei werkseitigem APS50 (inkl.Navi)

Hallo,

mein W211 KTW steht bei Mercedes-Bald in Altenkirchen (Westerwald) und bekommt seit 4 Wochen einen CD-Wechsler ... Hatte den Wechsler bei Ebay bekommen. Dann fehlten aber die Kabel. Dann fehlte das AGW. Jetzt ist alles da, angeschlossen und die Techniker bekommen dem Radio nicht erklärt, daß es jetzt einen CD-Wechsler gibt. Ich denke, daß das ein reines Codierungsproblem ist. Die bei Mercedes kriegen es aber nicht hin ... Weiß jemand mehr ? Einen Hinweis ? Einen Trick ? Kann das sein, daß es sehr ungewöhnlich ist, daß jemand einen CD-Wechsler nachrüstet ?

Jede Hilfe ist willkommen - ich verschiebe schon seit Wochen meinen Lackierungstermin und den TÜV ... :(

Danke. MfG, Joe

Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren



tremheg

Bob der Baumeister

Beiträge: 4 430

Registrierungsdatum: 12. September 2013

Wohnort: Ehra-Lessien

Beruf: einfach Alles

Fahrzeug: VF W210 E270CDI

Name: Thomas

Danksagungen: 4408

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 27. November 2018, 12:18

mein W211 KTW
Kann dir beim Wechsler nicht helfen, aber den 211er VF hast du noch gar nicht erwähnt. Von Bildern ganz zu schweigen. :(

*H4*

Institution

Beiträge: 5 000

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2012

Wohnort: Maulbronn

Fahrzeug: S211 E220 CDI

Danksagungen: 2298

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 27. November 2018, 13:18

High 8)

der Wexxler muss NICHT codiert werden!

Nur in den MOST-Ring einschleifen und dann wird der von der Head-Unit selbst erkannt.

Uffbasse: die beiden Lichtwellenleiter des MOST-Rings müssen richtig rum angeschlossen werden sonst funktioniert er nicht.

Viel Erfolg und denen würd ich was erzählen wenn meine Karre wegen so einer Lapalie 4 Wochen an die Kette gelegt wird.... :streichel:

  • »STRICH8DOKTOR« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

Registrierungsdatum: 8. Januar 2017

Wohnort: Altenkirchen/Westerwald

Beruf: Brückenbauer

Verbrauch:

Fahrzeug: W115, W163, W210Ktw, W211Ktw, Binz Pickup , Pinzgauer

Name: Joe

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 28. November 2018, 10:46

Tjaaaaa ...

... habe den Mercedes-Menschen mit dem Hinweis von H4 konfrontiert und er sagt:

- Der Most hat einen Stecker, der nur eine Polung zuläßt. Verwechslung ausgeschlossen.

- Das Radio erkennt den MOST nicht. Es gibt ein Menu im Radio und da läßt sich der MOST-Ring nicht freischalten.

Mercedes-Bald (so heißen die hier) empfiehlt, den Einbau abzubrechen und einen "freien Programmierer zu suchen, der das Radio umprogrammiert".

Sorry, aber das hört sich für mich sehr nach Schwachsinn an - wenn MB damit nicht klarkommt, wer denn dann ...

Ja.

Noch jemand ne Idee ???

*H4*

Institution

Beiträge: 5 000

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2012

Wohnort: Maulbronn

Fahrzeug: S211 E220 CDI

Danksagungen: 2298

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 28. November 2018, 11:25

Moin :winke:
empfiehlt, den Einbau abzubrechen und einen "freien Programmierer zu suchen, der das Radio umprogrammiert".

das ist ja der größte Bullshit den ich je gehört hab :] :rolleyes:


Zu den Mercedes Radios gibt es keinerlei verfügbare Unterlagen, also Schaltpläne usw. , wie soll da ein "freier Programmierer" irgendwas umprogrammieren? wb)
Das Radio Die Head-Unit, also das APS50, ist der Master und scannt den MOST-Ring beim einschalten und erkennt die verfügbaren Geräte von selbst.
Der MOST-Ring ist wie der Name schon sagt immer eine Ring-Topologie. D. h. dieser Ring muss auch immer geschlossen sein.

Wenn jetzt ein Gerät defekt ist kann das zu so einem Verhalten kommen.
Hast Du Code 386 in der Datenkarte? Dann kann es sein, dass das Telefonsteuergerät die Probleme verursacht. Das ist dafür bekannt gerne mal die Hufe hoch zu legen.

Kannst Du mal Deine FIN oder gleich die Datenkarte posten damit man mal sehen kann was das für ein Fahrzeug ist?

Gruß

Marko

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »*H4*« (28. November 2018, 11:27)


*H4*

Institution

Beiträge: 5 000

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2012

Wohnort: Maulbronn

Fahrzeug: S211 E220 CDI

Danksagungen: 2298

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 28. November 2018, 11:32

Noch was:

warum verbaust Du heute überhaupt noch einen mechanisch anfälligen CD-Wechsler? :hm:

Ich hab bei mir ein Dension Gateway 500 Lite ( GWL1MO1 ) installiert. Das emuliert einen CD Wechsler und daran hab ich einen 64 GB USB-Stick mit massig MP3s dran hängen.

Funtioniert einwandfrei und bei der Installation musste ich auch nichts freischalten. Es war vorher auch kein Wechsler verbaut.

  • »STRICH8DOKTOR« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

Registrierungsdatum: 8. Januar 2017

Wohnort: Altenkirchen/Westerwald

Beruf: Brückenbauer

Verbrauch:

Fahrzeug: W115, W163, W210Ktw, W211Ktw, Binz Pickup , Pinzgauer

Name: Joe

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 28. November 2018, 13:21

Der Wagen hört auf den Namen WDB 211 620 1B 440881.

Der Ring ist geschlossen. Das AGW ist nicht verbaut - weil es das nicht muss. Die Lautsprecher sind am Radio und müssten sonst ans AGW gelegt werden. Nur für den Wechsler braucht man das wohl nicht ...

Telefonsteuergerät hat er nicht. Der hatte nur Funk im Handschuhfach.

MfG, Joe

PS.: Warum ein Wechsler ? Weil ... naja, hab viele CDs, bin auch schon älter, hatte einen, Datenverlust bei MP3 ... viele Gründe. Man könnte ja auch noch ein Dension dazuhängen.

cola1785

Kettcar-Edgar

Beiträge: 5 567

Registrierungsdatum: 16. Mai 2012

Wohnort: Köln

Fahrzeug: Zitrusfrucht

Danksagungen: 3446

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 28. November 2018, 14:17

Wer sagt denn dass das AGW nicht verbaut werden muss? Meines Wissens nach geht ohne solches - außer beim Audio 20 CD - nix..

*H4*

Institution

Beiträge: 5 000

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2012

Wohnort: Maulbronn

Fahrzeug: S211 E220 CDI

Danksagungen: 2298

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 28. November 2018, 14:33

Genau, das APS50 braucht zwingend ein AGW !

Das APS50 hat hinten nur Anschlüsse für Strom und eben den MOST-Ring.

Kann es sein, dass bei Dir nur ein Audio 20 verbaut ist? Das hätte dann aber kein Navi.... :hm:

Kannst Du mal ein paar Pics von der HU posten?

Am besten von vorne und von hinten :P

*H4*

Institution

Beiträge: 5 000

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2012

Wohnort: Maulbronn

Fahrzeug: S211 E220 CDI

Danksagungen: 2298

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 28. November 2018, 14:37

btw. auf der Site von Dension sind die Head-Units ja abgebildet:

Audio20 (ohne Navi) :






APS50 (mit Pfeil-Navigation) :





APS Comand (mit Karten-Navigation) :


*H4*

Institution

Beiträge: 5 000

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2012

Wohnort: Maulbronn

Fahrzeug: S211 E220 CDI

Danksagungen: 2298

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 28. November 2018, 14:46

Der Wagen hört auf den Namen WDB 211 620 1B 440881

Danke.
Ich hab grad mal da rein geschaut: mb-teilekatalog.info/

Lt. Datenkarte hat er tatsächlich die Codes

525 - RADIO AUDIO 50 APS

aber auch
386 - VORRUESTG.MOBILTELEFON M.UNIVERS.-SCHNITTST.(MTUS)

also müsste er einen MOST-Ring mit AGW und einem Telefonsteuergerät haben!




Interessant sind noch die Codes

978 - FAHRGESTELL-SONDERAUSFUEHRUNG/BINZ-FAHRZEUG
A49 - WANDLER MIT 3 REIBLAMELLEN
FVF - VERLAENGERTES FAHRGESTELL
P40 - ERHOEHTE ZULADUNG
V62 - SPEED- + LOADINDEX 99H XL
8)


Der Ring ist geschlossen. Das AGW ist nicht verbaut - weil es das nicht muss. Die Lautsprecher sind am Radio und müssten sonst ans AGW gelegt werden. Nur für den Wechsler braucht man das wohl nicht ...

Da stimmt IMHO was nicht.

Kann es sein, dass da schon mal jemand dran rum gemacht hatte? :hm:


Telefonsteuergerät hat er nicht. Der hatte nur Funk im Handschuhfach.

Mit Code "386 - VORRUESTG.MOBILTELEFON M.UNIVERS.-SCHNITTST.(MTUS) " müsste er das auf jeden Fall haben....

MB320

E280

Beiträge: 395

Registrierungsdatum: 27. Juni 2012

Wohnort: Zum Wohl die Pfalz

Beruf: Tätig in der Chemie

Fahrzeug: W210/W211/W124/W123/W201/W140

Danksagungen: 115

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 28. November 2018, 16:04

978 - FAHRGESTELL-SONDERAUSFUEHRUNG/BINZ-FAHRZEUG
A49 - WANDLER MIT 3 REIBLAMELLEN
FVF - VERLAENGERTES FAHRGESTELL
P40 - ERHOEHTE ZULADUNG
V62 - SPEED- + LOADINDEX 99H XL



Ist ja ein KrankenTransportWagen.....Vllt hat da jemand was rumgepfuscht als der Funk eingebunden wurde ? Kann das sein oder ist es ein einzelnes gerät ?


Wandler mit 3 Reiblamellen, ist ja richtig geil bräuchte ich auch zum Hänger ziehen !

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »MB320« (28. November 2018, 16:09)


  • »STRICH8DOKTOR« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 21

Registrierungsdatum: 8. Januar 2017

Wohnort: Altenkirchen/Westerwald

Beruf: Brückenbauer

Verbrauch:

Fahrzeug: W115, W163, W210Ktw, W211Ktw, Binz Pickup , Pinzgauer

Name: Joe

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 28. November 2018, 23:20

:P ... ja ... abgesehen von den Problemen mit dem Radio und einigen Reparaturen, die zwar notwendig waren, mir aber verschwiegen wurden (wie eine Drosselklappe, die mit der Zange bearbeitet wurde und dementsprechend aussah ) ist das ein ziemlich geiles Gerät :frech:

Habe dann heute die Entscheidung getroffen, den Wagen bei Mercedes abzuziehen und dem lacker vor die Tür zu stellen. Bin gespannt, was bei den Bastelversuchen von MB noch so kaputt gegangen ist ...

Dieses APS 50 funktionierte gut, hat mein Mobiltelefon sofort akzeptiert, telefonieren war sehr guter Empfang - und das vor meiner Halle, wo Telefonieren immer eine Geduldsprobe ist und hat ein Navi, welches mir eigentlich völlig ausreichen würde, wenn ich eine CD hätte ... War MB auch nicht in der Lage zu besorgen ...

Die Telefonvorbereitung bezieht sich wahrscheinlich auf ein Bord-Telefon, Telefonhalterung ist verbaut, hat aber wohl den Funkhörer aufgenommen. Glasfaser und/oder AGW waren nicht verbaut - auch sonst nichts für ein normales Autotelefon bis auf doie Halterung am Mitteltunnel.

Mercedes-Bald hat erstmal versucht, ohne meine Hilfe die fehlenden Teile zum Anschluß des Wechslers zusammenzusuchen.

Nachdem das nicht gelungen war, hatte ich einen kompletten Kabelbaum vom Verkäufer des Wechslers - aus seinem Unfallwagen - und das AGW dazugekauft. Als das alles da war hieß es dann, daß man das AGW nicht brauchen würde, aber in einen funktionierenden Zustand könne man das trotzdem nicht versetzen, da sei was mit der Codierung des Radios nicht in Ordnung. Wahrscheinlich sei die Registrierung der Fahrgestellnummer blockiert und lasse nicht zu daß ein MOST aktiviert werden kann ...

Ich hab keine Ahnung, daher hab ich es hier reingestellt.

Finde das alles aber äusserst merkwürdig. Was man mir in den letzzten 4 Wochen so alles berichtet hat, ist es wohl schwer bis gar nicht möglich, ein Radio zu tauschen, einzelne Komponenten zu ändern oder nachzurüsten. Und überhaupt, könnten die Teile aus dem Internet ja auch kaputt sein, man wisse ja nicht ... und so weiter.

Wie gesagt: Der Wagen ist nun auf dem Weg zum Lackierer und wenn er dann endlich zivil angemeldet ist, werde ich mich des Themas Radio nochmal annehmen. Vielleicht findet sich ja noch eine Lösung oder jemand hat eine Idee, die weiterhilft.

Erstzmal vielen Dank und ich werde mal versuchen Bilder reinzustellen.

MfG, Joe ?(

PS.: 3 Bilder von dem Neuen in meiner Galerie

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »STRICH8DOKTOR« (29. November 2018, 00:30)


tremheg

Bob der Baumeister

Beiträge: 4 430

Registrierungsdatum: 12. September 2013

Wohnort: Ehra-Lessien

Beruf: einfach Alles

Fahrzeug: VF W210 E270CDI

Name: Thomas

Danksagungen: 4408

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 29. November 2018, 07:30

ich werde mal versuchen Bilder reinzustellen.
In freudiger und ungeduldiger Erwartung- ;) 8)

Social Bookmarks