Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: e-klasse-forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Matze_65« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 286

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2017

Wohnort: Hüttenberg

Fahrzeug: 2x W210 280 TE

Danksagungen: 235

  • Nachricht senden

1

Samstag, 12. Januar 2019, 17:54

Xenon Brenner

Ich werde jetzt hier hoffentlich net gelüncht, gesteinigt oder gesperrt oder schlimmeres.
Hab für die Es mal neues Leuchtobst bestellt.


Bei der E-Tonne gehören ja D2R Brenner rein. So was hier. Hab ich auch bestellt so. Kann ich beweisen.
Geliefert wurden natürlich D2S, erkennbar am fehlenden schwarzen Ring am "Glaskolben", weil ja für Auf- und Abblendlicht.


Kann ich die D2S trotzdem verbauen oder zwingend umtauschen?

Hab leider weder im Forum noch bei Kuggel Infos dazu gefunden.

Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren



onkelaki

҈   Software-Overclocker  ҈

Beiträge: 15 367

Registrierungsdatum: 9. November 2007

Wohnort: München-Nord

Beruf: Leerling

Fahrzeug: 210.070

Danksagungen: 7436

  • Nachricht senden

2

Samstag, 12. Januar 2019, 18:07

Ahoi Matze, das "R" heisst Reflektor, das "S" soll Spiegel heissen, ist für Linsenscheinwerfer. Unsere 210 ner haben R
Die kleinen Einbuchtungen im Leuchtobst passen nicht untereinander. Mit Gewalt ja, nicht zu empfehlen.

Und es sind Single Scheinwerfer, also nix mit "Auf und Abblendlicht"

Das Fernlicht kommt aus den kleinen inneren Funzeln des Vierauges. Da, wo auch das Standlicht vor sich hin funzelt...

Schick die Birnen zurück, genauer: die Brenner. Und Philips ist schon sehr, sehr gut. Ich habe die White Vision drin und bin sehr zufrieden.

Schraube

Obelix

Beiträge: 519

Registrierungsdatum: 24. Februar 2012

Wohnort: Dortmund

Fahrzeug: ML 430 BJ 1999 mit LPG

Danksagungen: 286

  • Nachricht senden

3

Samstag, 12. Januar 2019, 18:11

da gab es einen Grund warum die nicht passen entweder hat was mit den streuscheiben oder dem Sockel zu tun... Hab ich vergessen. :radab:
ich würde sie umtauschen und das einbauen was auch da rein gehört. 8)


oh onkel :] war schneller... der ist aber auch schlau und der vergisst nichts! das lebende epc u. Wiki in einer Person . :] :winke:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Schraube« (12. Januar 2019, 18:25)


  • »Matze_65« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 286

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2017

Wohnort: Hüttenberg

Fahrzeug: 2x W210 280 TE

Danksagungen: 235

  • Nachricht senden

4

Samstag, 12. Januar 2019, 18:29

Danke für die schnelle Info.
Hatte ich mir gedacht, dass die net passen, sprich der Soggel annerst ist.
Technik von R zu S war mir schon klar.
Aber schön beschrieben vom Radioonkel. :D Danke 8)

So geh dann mal umtauschen X(

onkelaki

҈   Software-Overclocker  ҈

Beiträge: 15 367

Registrierungsdatum: 9. November 2007

Wohnort: München-Nord

Beruf: Leerling

Fahrzeug: 210.070

Danksagungen: 7436

  • Nachricht senden

5

Samstag, 12. Januar 2019, 18:49

Jau, Du hast bissel was gelernt und wirst mit Philips zufrieden sein.. die bauen schon gutes Zeugs

Edith: Obelix, der EPC König ist der Käptn, ich muss immer nachkucken 8)

boltar174

Zierleistenbügler

Beiträge: 1 915

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2013

Wohnort: Endingen a.K.

Beruf: Schienenentroster

Fahrzeug: S210 420 /A4 Avant 1.8T

Name: Axel

Danksagungen: 737

  • Nachricht senden

6

Samstag, 8. Juni 2019, 20:21

Hi,

brauche mal paar neue Xenon-Brenner und wollte jetzt deswegen nicht gleich einen neuen Thread auf machen :)

Was benutzt ihr so aktuell?

8)

sprinter

Zeremonien-Meister

Beiträge: 12 458

Registrierungsdatum: 13. Dezember 2008

Wohnort: Wunstorf

Beruf: Berufskraftfahrer

Verbrauch:

Fahrzeug: Mercedes S210 E320

Name: Karl-Heinz

Danksagungen: 6395

  • Nachricht senden

7

Samstag, 8. Juni 2019, 20:33

Philips...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

boltar174 (08.06.2019)

Beiträge: 1 716

Danksagungen: 544

  • Nachricht senden

8

Samstag, 8. Juni 2019, 20:38

Osram Cool Intense

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

boltar174 (08.06.2019)

boltar174

Zierleistenbügler

Beiträge: 1 915

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2013

Wohnort: Endingen a.K.

Beruf: Schienenentroster

Fahrzeug: S210 420 /A4 Avant 1.8T

Name: Axel

Danksagungen: 737

  • Nachricht senden

9

Samstag, 8. Juni 2019, 20:39

Ama Sowas sollte doch passen....gar nicht soooo günstig :hm:


Sind eigentlich die teuren von Philips und Osram so viel besser wie die standard--Serien?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »boltar174« (8. Juni 2019, 20:42)


sprinter

Zeremonien-Meister

Beiträge: 12 458

Registrierungsdatum: 13. Dezember 2008

Wohnort: Wunstorf

Beruf: Berufskraftfahrer

Verbrauch:

Fahrzeug: Mercedes S210 E320

Name: Karl-Heinz

Danksagungen: 6395

  • Nachricht senden

10

Samstag, 8. Juni 2019, 20:41

Nein die sind für Linsen.. du brauchst D2R...aber die verlinkten gibt es auch als D2R.

boltar174

Zierleistenbügler

Beiträge: 1 915

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2013

Wohnort: Endingen a.K.

Beruf: Schienenentroster

Fahrzeug: S210 420 /A4 Avant 1.8T

Name: Axel

Danksagungen: 737

  • Nachricht senden

11

Samstag, 8. Juni 2019, 20:44

ähhh, wie komme ich auf D2S, klar natürlich D2R :Keule-big:

onkelaki

҈   Software-Overclocker  ҈

Beiträge: 15 367

Registrierungsdatum: 9. November 2007

Wohnort: München-Nord

Beruf: Leerling

Fahrzeug: 210.070

Danksagungen: 7436

  • Nachricht senden

12

Samstag, 8. Juni 2019, 21:00

Philips White Vision.... (85126WHV2S1) wie die alte Dash Werbung: " ..weisser gehts nicht..." 8)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

boltar174 (08.06.2019)

Mopfele

Sternstundenzähler

Beiträge: 524

Registrierungsdatum: 20. Oktober 2016

Wohnort: Mössingen

Beruf: Journalist, Musiker, Musiklehrer

Verbrauch:

Fahrzeug: S210 240 T Mopf & W201 190E 1,8

Name: Julian

Danksagungen: 384

  • Nachricht senden

13

Samstag, 8. Juni 2019, 22:04

Kann ich bestätigen. Sind der Knaller. Wie mit Flutlicht fahren :klatsch-big:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

boltar174 (08.06.2019)

Beiträge: 426

Registrierungsdatum: 7. August 2013

Wohnort: Dortmund

Fahrzeug: w123 Kombi, W210 Kombi, A208 Cabrio

Danksagungen: 253

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 9. Juni 2019, 09:30

und wenn man bei Ebay kauft, darauf achten, bei einer deutschen Firma zu kaufen, die Namen, Anschrift und Telefonnummer angibt. Eie Chinesen können selbst die Hologramme der Philips- oder Osram Verpackungen fälschen.

Gruß Frank ( der grade mit einem im Januar gekauften E430T rumfährt, bei dem der Vorbesitzer für den TÜV noch im Dezember bei Mercedes zwei neue Scheinwerfer plus originale Mercedes Brenner hat einbauen lassen :D )

boltar174

Zierleistenbügler

Beiträge: 1 915

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2013

Wohnort: Endingen a.K.

Beruf: Schienenentroster

Fahrzeug: S210 420 /A4 Avant 1.8T

Name: Axel

Danksagungen: 737

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 9. Juni 2019, 09:39

Chinesen können selbst die Hologramme der Philips- oder Osram



Das war mit unter der Hintergrund warum ich fragte, meine schon mal so was irgendwo auf geschnappt zu haben X(

Denke Amazon ist ok, Ebay meide ich meist wenn es geht

Beiträge: 426

Registrierungsdatum: 7. August 2013

Wohnort: Dortmund

Fahrzeug: w123 Kombi, W210 Kombi, A208 Cabrio

Danksagungen: 253

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 11. Juni 2019, 18:59

Amazon ist das gleiche wie eBay.

Wichtig ist einfach, einen Händler auszusuchen, den es in Deutschland tatsächlich gibt, erkennbar am Impressum im Angebot. Wenn ein Händler sich mit Namen, Anschrift und Telefonnummer vorstellt, und evtl. sogar Selbstabholung anbietet, wird der es sich dreimal überlegen, gefakten Chinaschrott als europäische Markenware zu verkaufen. Bei solchen Händlern gibt es dann aber auch keine Superschnäppchen, bei originalen Philips Brennern für unter 40 Euro das Paar ist man dann selber schuld, wenn man über den Bock gezogen wird.

Amazon ist meiner Meinung nach der größte Sponsor für Produktpiraterie, den es auf der Welt gibt, schlimmer als eBay.

Gruß Frank

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

CH560 (11.06.2019), Peanuts1111 (11.06.2019), kirk67 (12.06.2019), Fuchs63 (12.06.2019), Datong (12.06.2019)

yachtyx

DER Micha..

Beiträge: 1 581

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2014

Beruf: Haus-, Hof und Schweinehund

Fahrzeug: s 211 320cdi OM 648 Elegance Vormopf

Name: Micha

Danksagungen: 1398

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 11. Juni 2019, 20:19

Ich hab welche von Osram drin.
Osram Xenarc Nightbreaker Unlimited.
Bin zufrieden.
Bei Osram gibt es eine Seite, wo man nach Kauf die Echtheit überprüfen kann.
Die Brenner haben einen Aufdruck, welcher pro Stück nur einmal vergeben wird.
Somit ist man laut Osram sicher, dass man originale hat.

Beiträge: 426

Registrierungsdatum: 7. August 2013

Wohnort: Dortmund

Fahrzeug: w123 Kombi, W210 Kombi, A208 Cabrio

Danksagungen: 253

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 12. Juni 2019, 08:21

Das funktioniert aber auch nur dann, wenn jeder Käufer die Nummern bei Osram registriert - und das dürften wohl die wenigsten sein.

Wie gesagt - wenn ein Anbieter offizieller Osram, Philips, ATE oder was auch immer Händler ist, die Teile günstig aber nicht zum Schleuderpreis anbietet, und seinen Standort in Deutschland offen preisgibt, ist das die beste Sicherheit. Von solchen Händlern habe ich in vielen Jahren noch nicht ein einziges Mal Schrott geliefert bekommen.

Gruß Frank

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

onkelaki (12.06.2019)

sprinter

Zeremonien-Meister

Beiträge: 12 458

Registrierungsdatum: 13. Dezember 2008

Wohnort: Wunstorf

Beruf: Berufskraftfahrer

Verbrauch:

Fahrzeug: Mercedes S210 E320

Name: Karl-Heinz

Danksagungen: 6395

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 12. Juni 2019, 08:49

Du meinst überprüfen lässt. Wenn die Dinger eine Seriennummer haben nutzt das ja nur dann was.

Beiträge: 426

Registrierungsdatum: 7. August 2013

Wohnort: Dortmund

Fahrzeug: w123 Kombi, W210 Kombi, A208 Cabrio

Danksagungen: 253

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 12. Juni 2019, 10:26

Das sind immer so Diskussionen, wie ich sie liebe ;-) .

Die Chinesen sind ja nicht blöd, sie drucken natürlich auch korrekte Seriennummern auf die Plagiate. Und wenn es dann durch die Kopiererei zwei, drei oder hundert Brenner mit gleicher Nummer gibt, woher soll Osram dann noch wissen, welcher Brenner der echte ist ?

Die größte Sicherheit hast Du, wenn Du bei einem deutschen Fachhändler kaufst, alles andere ist Kaffeesatzleserei. Und auch wenn es Ausnahmen gibt, aber die Regel ist, dass die Gefahr, betrogen zu werden, linear mit dem Schnäppchenfaktor steigt. Wenn etwas ungewöhnlich günstig ist, würde ich immer dreimal hinsehen.

Gruß Frank

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

onkelaki (12.06.2019)

Social Bookmarks