Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: e-klasse-forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Lonniko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 44

Registrierungsdatum: 22. Dezember 2018

Beruf: Industriemechaniker

Verbrauch:

Fahrzeug: W210 E200 BJ98 ELEGANCE

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 27. Januar 2019, 15:19

Xenon im 210

Moin leute,
mal wieder ein frage von mir 8)
mein fahrzeug hat xenon nachgerüstet (vorbesitzer) aaaaber er hat keine Automatische Leuchtweitenregulierung und keine Scheinwerferreinigungsanlage.
jetzt stell sich mir die frage was passiert wenn mich mal die rennleitung anhält was die dann machen können. wegen sagen wir schleppen deine schippe jetzt ab oder ob die sagen können mängelkarte zeig das in 2 wochen auf der wache vor.
weil Beim örtlichen schrotthändler kosten die scheinwerfer (halogen) 50 euro 1stk. und nen brenner für xenon bei kfzteile24 kostet 50 +-
wenn da nix großes passieren würde ich xenon drinne lassen bis die durchbrennen und dann umbauen. die frage ist wie legal bin ich jetzt unterwegs ?
vielen dank im vorraus !
Mit freundlichen Grüßen
Niklas

Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren



Beiträge: 3 390

Registrierungsdatum: 31. August 2010

Wohnort: Luckenwalde

Verbrauch:

Fahrzeug: 204.223

Danksagungen: 1429

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 27. Januar 2019, 15:30

Naja, die Betriebserlaubnis für deinen Wagen ist natürlich erloschen.

Wie du damit, gerade im Fall eines Unfalls und dessen Folgen (Versicherung etc etc) damit klar kommst, kannst nur du selbst wissen. :streichel:

Ansonsten ist es unwahrscheinlich, dass dem Schnittlauch das bei ner normalen Kontrolle auffällt, aber auch nicht unmöglich.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

yachtyx (27.01.2019), Lonniko (28.01.2019)

  • »Lonniko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 44

Registrierungsdatum: 22. Dezember 2018

Beruf: Industriemechaniker

Verbrauch:

Fahrzeug: W210 E200 BJ98 ELEGANCE

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 27. Januar 2019, 15:36

Naja, die Betriebserlaubnis für deinen Wagen ist natürlich erloschen.

Wie du damit, gerade im Fall eines Unfalls und dessen Folgen (Versicherung etc etc) damit klar kommst, kannst nur du selbst wissen. :streichel:

Ansonsten ist es unwahrscheinlich, dass dem Schnittlauch das bei ner normalen Kontrolle auffällt, aber auch nicht unmöglich.

ja weil ob ich die scheinwerfer tausche und alles original oder neue brenner rein mache ist ja eig der Arbeitsaufwand der gleiche.
nur nicht das ich dann nach der arbeit nachhause fahre und jemand auf die idee kommt lass den mal abschleppen deswegen.
und dann komplett auf xenon hoch zu rüsten ist zu großes aufwand dafür. die 210 halogen scheinwerfer sollen ja top sein.

Beiträge: 1 434

Danksagungen: 1259

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 27. Januar 2019, 15:43

Fakt ist, dass wie Danny schon schrieb, deine BE erlischt.

Die Hallogen-SW im 210er sind bei aufgearbeiten Gläsern in Verbindung mit guten Leuchtmitteln (Osram Nightbraeker z.B.) schon nicht schlecht. Hab ich bei Zweien gemacht.

Das Xenon im 211er ist aber nochmal deutlich besser. (als H7 im 210er)

Ich würde auf original zurückrüsten.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »yachtyx« (27. Januar 2019, 15:46)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Lonniko (28.01.2019)

  • »Lonniko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 44

Registrierungsdatum: 22. Dezember 2018

Beruf: Industriemechaniker

Verbrauch:

Fahrzeug: W210 E200 BJ98 ELEGANCE

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 27. Januar 2019, 15:52

Fakt ist, dass wie Danny schon schrieb, deine BE erlischt.

Die Hallogen-SW im 210er sind bei aufgearbeiten Gläsern in Verbindung mit guten Leuchtmitteln (Osram Nightbraeker z.B.) schon nicht schlecht. Hab ich bei Zweien gemacht.

Das Xenon im 211er ist aber nochmal deutlich besser. (als H7 im 210er)

Ich würde auf original zurückrüsten.

Ja dann werde ich wohl mir Halogen scheinwerfer kaufen und dann keine probleme und dann klappt die LWR wieder yeah weil alle schläuche liegen da (wenn die für die LWR Lila/Pinke/Rosa sind. ) und dann die Xenons mit allem verkaufen.
danke für eure hilfe

Beiträge: 20

Registrierungsdatum: 26. Dezember 2018

Fahrzeug: W125

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 27. Januar 2019, 16:01

Wenn die Streuscheiben neu sind, dann ist das nachts eine feine Sache.
Das Polieren stellt für mich keine Lösung dar. Ich habe das selber gemacht und irgendwann dann trotzdem neue Streuscheiben verbaut. Der Unterschied ist gigantisch.
Der Kunststoff wird in sich matt über die Jahre und wenn man nur die oberste Schicht poliert, dann bringt das nicht so viel.

  • »Lonniko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 44

Registrierungsdatum: 22. Dezember 2018

Beruf: Industriemechaniker

Verbrauch:

Fahrzeug: W210 E200 BJ98 ELEGANCE

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 27. Januar 2019, 16:10

Wenn die Streuscheiben neu sind, dann ist das nachts eine feine Sache.
Das Polieren stellt für mich keine Lösung dar. Ich habe das selber gemacht und irgendwann dann trotzdem neue Streuscheiben verbaut. Der Unterschied ist gigantisch.
Der Kunststoff wird in sich matt über die Jahre und wenn man nur die oberste Schicht poliert, dann bringt das nicht so viel.
ist das ein großser aufwand die streuscheibe zu tauschen also scheinwerfer kaufen + neue streuscheibe? (wegen undichtigkeit oder ähnliches ? )

dnns

E240

Beiträge: 132

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2018

Fahrzeug: W210, M104 R6

Name: Dennis

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 27. Januar 2019, 16:12

Naja, die Betriebserlaubnis für deinen Wagen ist natürlich erloschen.

Wie du damit, gerade im Fall eines Unfalls und dessen Folgen (Versicherung etc etc) damit klar kommst, kannst nur du selbst wissen. :streichel:

Ansonsten ist es unwahrscheinlich, dass dem Schnittlauch das bei ner normalen Kontrolle auffällt, aber auch nicht unmöglich.


Dem „Schnittlauch“? Manchmal wünsche ich mir echt mehr Respekt gegenüber Arbeitsgruppen, die die Souveränität und die Pfeiler unserer Demokratie, teils mit ihrem Leben, schützen.

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Danny1703 (27.01.2019), Orbaspain (28.01.2019), vlt (28.01.2019)

Beiträge: 1 434

Danksagungen: 1259

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 27. Januar 2019, 16:29


ist das ein großser aufwand die streuscheibe zu tauschen also scheinwerfer kaufen + neue streuscheibe? (wegen undichtigkeit oder ähnliches ? )


Google mal! Beim Vormopf ist es möglich, die Streuscheiben zu wechseln. Beim Mopf ist es da schon schwieriger.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Lonniko (28.01.2019)

  • »Lonniko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 44

Registrierungsdatum: 22. Dezember 2018

Beruf: Industriemechaniker

Verbrauch:

Fahrzeug: W210 E200 BJ98 ELEGANCE

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 27. Januar 2019, 16:37


ist das ein großser aufwand die streuscheibe zu tauschen also scheinwerfer kaufen + neue streuscheibe? (wegen undichtigkeit oder ähnliches ? )


Google mal! Beim Vormopf ist es möglich, die Streuscheiben zu wechseln. Beim Mopf ist es da schon schwieriger.

habe schon sachen gefunden. scheint ja ziemlich einfach zu sein.
wenn das nh anleitung ist die was taugt.
http://www.mb-treff.de/forum/thread.php?id=7283 ( wenn ich hier überhaupt fremde links posten darf )

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Lonniko« (27. Januar 2019, 16:39)


Beiträge: 137

Registrierungsdatum: 1. Februar 2015

Wohnort: 53639

Verbrauch:

Fahrzeug: S210.248AVA, W124.019PMS

Danksagungen: 37

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 27. Januar 2019, 19:48

Hallo,
bin der gleichen Meinung wie dnns.
Etwas mehr Respekt für Personen, die nur ihren Job tun. Werteverfall ist ja seit einiger Zeit in Mode.
MfG :AuAu

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Orbaspain (28.01.2019)

sprinter

Zeremonien-Meister

Beiträge: 11 848

Registrierungsdatum: 13. Dezember 2008

Wohnort: Wunstorf

Beruf: Berufskraftfahrer

Verbrauch:

Fahrzeug: Mercedes S210 E320

Name: Karl-Heinz

Danksagungen: 6113

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 27. Januar 2019, 20:43

Jetzt stellt euch mal nicht so an, wenn ich so überlege was hier manchmal für Ausdrücke zu lesen sind wenn es um Zugereiste geht.....

dnns

E240

Beiträge: 132

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2018

Fahrzeug: W210, M104 R6

Name: Dennis

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 27. Januar 2019, 20:55

Äpfel sollte man auch nicht mit Birnen vergleichen.
Aber das driftet hier zu sehr ab.

sprinter

Zeremonien-Meister

Beiträge: 11 848

Registrierungsdatum: 13. Dezember 2008

Wohnort: Wunstorf

Beruf: Berufskraftfahrer

Verbrauch:

Fahrzeug: Mercedes S210 E320

Name: Karl-Heinz

Danksagungen: 6113

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 27. Januar 2019, 21:40

Das ist dasselbe, beides sind Menschen, oder bist du da anderer Meinung?

dnns

E240

Beiträge: 132

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2018

Fahrzeug: W210, M104 R6

Name: Dennis

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 27. Januar 2019, 22:07

Es ging hier um die beleidigende Aussage gegenüber dieser Berufsgruppe. Nicht mehr und nicht weniger.
Wir können hier natürlich auch eine Grundsatzdiskussion führen, was im Leben ungerecht ist oder was nicht. Darum ging es aber nicht.

sprinter

Zeremonien-Meister

Beiträge: 11 848

Registrierungsdatum: 13. Dezember 2008

Wohnort: Wunstorf

Beruf: Berufskraftfahrer

Verbrauch:

Fahrzeug: Mercedes S210 E320

Name: Karl-Heinz

Danksagungen: 6113

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 27. Januar 2019, 22:14

Und mir ging es darum das hier auch andre schon beleidigt worden sind und sich darüber nicht aufgeregt wurde, also...mal locker durch die Hose atmen ja..........

  • »Lonniko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 44

Registrierungsdatum: 22. Dezember 2018

Beruf: Industriemechaniker

Verbrauch:

Fahrzeug: W210 E200 BJ98 ELEGANCE

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

17

Montag, 28. Januar 2019, 18:11

Moin Leute,

Habt ihr nh Teilnummer für die Scheinwerfer des Vormopfs in Halogen suche mir einen ab.

Damit ich morgen beim Schrottplatz die Nummern vergleichen kann. Oder wie unterscheide ich die so von mopf und Vormopf Danke im Voraus

Mfg

Beiträge: 3 390

Registrierungsdatum: 31. August 2010

Wohnort: Luckenwalde

Verbrauch:

Fahrzeug: 204.223

Danksagungen: 1429

  • Nachricht senden

18

Montag, 28. Januar 2019, 18:26

Sollte A210 820 04 61 und A210 820 03 61 sein. :winke:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Lonniko (28.01.2019)

  • »Lonniko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 44

Registrierungsdatum: 22. Dezember 2018

Beruf: Industriemechaniker

Verbrauch:

Fahrzeug: W210 E200 BJ98 ELEGANCE

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

19

Montag, 28. Januar 2019, 18:49

Sollte A210 820 04 61 und A210 820 03 61 sein. :winke:

Danke !

und wegen Xenon und nicht legal undso.
Haben auch jemanden gefragt beim Tüv der meint da macht dir keiner 2 augen zu und wenn die rennleitung kommt haste ein punkt in flensburg.

Ist der preis für 1 scheinwerfer der Tip Top ist 75 euro Ok ? oder ist das zu hoch ?

Danke an alle !

MB124

E200

Beiträge: 19

Registrierungsdatum: 13. April 2012

Wohnort: Hansestadt Hamburg

Fahrzeug: E270T CDI S210 ; 9N Fun

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 29. Januar 2019, 10:43

Xenon zurück

Hallo Danny.

Zum Preis kann ich nichts sagen, aber vielleicht hilft dir dieser Link zu ähnlichem Thema:

https://www.e-klasse-forum.de/index.php?…902#post1587902

Grüße,
MB124

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Lonniko (29.01.2019)