Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: e-klasse-forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Lonniko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 148

Registrierungsdatum: 22. Dezember 2018

Fahrzeug: W210 E200 BJ98 Elegance

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

1

Samstag, 1. Juni 2019, 17:22

Kaufberatung

Also mein 210 ist wohl Wirklich für 5 K weg. Also die Dame kommt ihn Mitte des Monats bezahlen mit Papieren nach Luxemburg und dann mit Kennzeichen nach Deutschland und und und wie es halt so ist.

Nun ich brauch dann ja wohl ein neuen Stern. Die Auswahl für mich Fällt entweder auf einen w210 320
Oder halt ein W208 als 320/230 Kompressor. Wo ich dann auch noch überlegt habe wäre ein W211 aber wenn dann ohne Rost. Angeblich sind die ja irgendwie ab 2004 oder 2006 rostfrei. Ohne Elektronische Probleme möchte ich auch leben und will nicht jeden Monat in die Werkstatt. Und bekommt man da Für 6.000 gute/anständige oder eher zu w210 greifen ?

Gruß

Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren



achtender67

Steinfriseur

Beiträge: 2 255

Danksagungen: 3121

  • Nachricht senden

2

Samstag, 1. Juni 2019, 17:32

wäre ein W211 aber wenn dann ohne Rost.

....das ist durchaus zu finden......auf jeden Fall wesentlich einfacher wie'n 210er ohne Rost.... :hm:
Und bekommt man da Für 6.000 gute/anständige oder eher zu w210 greifen ?

für 6 Kilo findest du schon 'ne ganze Menge......(211er) ..........für'n 210er würde ich das nie löhnen

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Benzdorf (01.06.2019), hapesch (01.06.2019), tremheg (01.06.2019)

*H4*

Institution

Beiträge: 5 270

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2012

Wohnort: Maulbronn

Fahrzeug: S211 E220 CDI

Danksagungen: 2447

  • Nachricht senden

3

Samstag, 1. Juni 2019, 17:37

ich denke auch, für 6 k sollte was zu finden sein. Ich würd aber vielleicht doch 1 oder 2 k drauflegen und nach einem 2008er oder 2009er Baujahr, also Code 809 suchen. Die sind dann ja auch schon wieder 10 Jahre alt ;)

Rosten tut der 211er übrigens auch. Wenn auch im Verborgenen. Zwar nicht so extrem wie der 210er aber Rost ist definitv da 8) :rolleyes:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

tremheg (01.06.2019)

achtender67

Steinfriseur

Beiträge: 2 255

Danksagungen: 3121

  • Nachricht senden

4

Samstag, 1. Juni 2019, 17:42

Zwar nicht so extrem wie der 210er aber Rost ist definitv da
....yo, Marco......aber ca. 95% weniger im Direktvergleich..... :D

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

*H4* (01.06.2019)

achtender67

Steinfriseur

Beiträge: 2 255

Danksagungen: 3121

  • Nachricht senden

5

Samstag, 1. Juni 2019, 17:46

W 211
Mein neuer alter Zweitwagen - endlich wieder Reihensechser!


Danny hat übrigens einen zu verkaufen......scroll mal nach unten..... ;)

hapesch

Putzteufelchen

Beiträge: 3 838

Registrierungsdatum: 14. Mai 2011

Wohnort: fast Kiel

Fahrzeug: W 202 C 180 Classic Bj 1998 original / W 211 E320 Elegance Bj 2002

Danksagungen: 3175

  • Nachricht senden

6

Samstag, 1. Juni 2019, 18:53

Ich würde auch nicht mehr so viel Taler für einen 210er ausgeben... Mein Tipp wäre auch ein 211er ;)

Nie würde ich den 210er schlechtreden, glaube jedoch, seine Zeit scheint - bis auf ganz wenige Ausnahmen- vorbei :yP

  • »Lonniko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 148

Registrierungsdatum: 22. Dezember 2018

Fahrzeug: W210 E200 BJ98 Elegance

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

7

Samstag, 1. Juni 2019, 18:55

Ja ich schaue jetzt mal mit dem 211 vielleicht finde ich ja ein schönen

hapesch

Putzteufelchen

Beiträge: 3 838

Registrierungsdatum: 14. Mai 2011

Wohnort: fast Kiel

Fahrzeug: W 202 C 180 Classic Bj 1998 original / W 211 E320 Elegance Bj 2002

Danksagungen: 3175

  • Nachricht senden

8

Samstag, 1. Juni 2019, 19:28

sag mal wonach genau.. dann kann ich hier auch mal schauen ;)

Beiträge: 280

Registrierungsdatum: 18. August 2018

Wohnort: München

Fahrzeug: E500 M273

Danksagungen: 34

  • Nachricht senden

9

Samstag, 1. Juni 2019, 19:32

Denke, gerade die Vormops W210 werden wieder kommen, vorallem wegen dem klassischen Interieur

  • »Lonniko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 148

Registrierungsdatum: 22. Dezember 2018

Fahrzeug: W210 E200 BJ98 Elegance

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 2. Juni 2019, 10:39

Was ist ein 210 Überhaupt noch so Realistisch wert ? Hab hier ein coolen gefunden aber der ist warscheinlich über dem realen Wert Dieses Angebot habe ich bei mobile.de gefunden:

https://m.mobile.de/fahrzeuge/details.ht…&utm_medium=ios

Mercedes-Benz E 280 V6*Elegance*1.Hand*Aut*Xen*SD*kein Rost!*
Erstzulassung: 07/2000
Kilometer: 200.000 km
Kraftstoffart: Benzin

Preis: 4.890 €

hapesch

Putzteufelchen

Beiträge: 3 838

Registrierungsdatum: 14. Mai 2011

Wohnort: fast Kiel

Fahrzeug: W 202 C 180 Classic Bj 1998 original / W 211 E320 Elegance Bj 2002

Danksagungen: 3175

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 2. Juni 2019, 10:53

Der sieht tatsächlich recht gut aus.... Sicher, es gibt noch ein paar in diesem Zustand - Fotos können allerdings auch gut lügen - .

Ich persönlich würde allerdings nicht mehr so viel Geld mehr für einen 210er ausgeben wollen.... und lieber zum Nachfolger greifen....

Aber das ist nur meine persönliche Meinung :yP

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

tremheg (02.06.2019)

hapesch

Putzteufelchen

Beiträge: 3 838

Registrierungsdatum: 14. Mai 2011

Wohnort: fast Kiel

Fahrzeug: W 202 C 180 Classic Bj 1998 original / W 211 E320 Elegance Bj 2002

Danksagungen: 3175

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 2. Juni 2019, 11:01

...hier zahlst Du schon mal n 1000er weniger

https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/detai…f5-bf4a934e09bc

  • »Lonniko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 148

Registrierungsdatum: 22. Dezember 2018

Fahrzeug: W210 E200 BJ98 Elegance

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 2. Juni 2019, 11:05

Ich hab den nur gesehen und dachte mir Wow sieht der gut aus. Händlerpreise und Privatpreise kann man auch nicht vergleichen.
Wegen 211 da sind die mir in Versicherung zu teuer. Muss erstmal den Versicherungskerl von uns fragen ob der was gutes hat.

hapesch

Putzteufelchen

Beiträge: 3 838

Registrierungsdatum: 14. Mai 2011

Wohnort: fast Kiel

Fahrzeug: W 202 C 180 Classic Bj 1998 original / W 211 E320 Elegance Bj 2002

Danksagungen: 3175

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 2. Juni 2019, 11:09

Wegen 211 da sind die mir in Versicherung zu teuer. Muss erstmal den Versicherungskerl von uns fragen


Das mach man.... Du wirst positiv überrascht sein.... Versicherung ist gar nicht so teuer ( kommt natürlich auf Deine % an..)

Wieviel willst Du denn überhaupt ausgeben? Die 5 Mille, die Du evtl bekommst?

  • »Lonniko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 148

Registrierungsdatum: 22. Dezember 2018

Fahrzeug: W210 E200 BJ98 Elegance

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 2. Juni 2019, 11:19

Wegen 211 da sind die mir in Versicherung zu teuer. Muss erstmal den Versicherungskerl von uns fragen


Das mach man.... Du wirst positiv überrascht sein.... Versicherung ist gar nicht so teuer ( kommt natürlich auf Deine % an..)

Wieviel willst Du denn überhaupt ausgeben? Die 5 Mille, die Du evtl bekommst?


Also 6K will ich ausgeben. Nur 6k in ein 210 ist aufjedenfall zu viel :D

hapesch

Putzteufelchen

Beiträge: 3 838

Registrierungsdatum: 14. Mai 2011

Wohnort: fast Kiel

Fahrzeug: W 202 C 180 Classic Bj 1998 original / W 211 E320 Elegance Bj 2002

Danksagungen: 3175

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 2. Juni 2019, 11:21

und 6 Zylinder?

  • »Lonniko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 148

Registrierungsdatum: 22. Dezember 2018

Fahrzeug: W210 E200 BJ98 Elegance

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 2. Juni 2019, 11:23

und 6 Zylinder?


Naja soviel Mehrverbrauch hat der ja auch nicht ob ich mit meinem 200 mit 9 Liter fahre oder 320 mit 10-11liter also dachte ich mir 320 ist die Wahl. :D

hapesch

Putzteufelchen

Beiträge: 3 838

Registrierungsdatum: 14. Mai 2011

Wohnort: fast Kiel

Fahrzeug: W 202 C 180 Classic Bj 1998 original / W 211 E320 Elegance Bj 2002

Danksagungen: 3175

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 2. Juni 2019, 11:26

jups, das kann ich Dir so bestätigen... Hab unseren320er ja auch noch nicht so lange und dachte wirklich, dass der mehr verbraucht.. Das hält sich wirklich in Grenzen... Klar, kommt auch auf Deine Schuhgröße an... :D

  • »Lonniko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 148

Registrierungsdatum: 22. Dezember 2018

Fahrzeug: W210 E200 BJ98 Elegance

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 2. Juni 2019, 11:26

Naja dann muss man auch nicht so reintreten weil der leichter auf Touren kommt :D

hapesch

Putzteufelchen

Beiträge: 3 838

Registrierungsdatum: 14. Mai 2011

Wohnort: fast Kiel

Fahrzeug: W 202 C 180 Classic Bj 1998 original / W 211 E320 Elegance Bj 2002

Danksagungen: 3175

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 2. Juni 2019, 11:31

das stimmt... der macht wirklich Spaß - hatte ich/ wir doch jahrelang nur 4 Zylinder...
Auch sie verschriene SBC Bremse ist spitze .Eine Bremskraft, wie ich sie vorher nicht kannte und wenn ich gleich nach dem 211er wieder in meinen w202er steige, denke ich, ich muss die Bremse bis zu den Scheinwerfern durchtreten... Ein Unterschied wie Tag und Nacht

Ähnliche Themen

Social Bookmarks